08.05.2016, 19:13 Uhr

31-Jähriger mit Bierflasche verletzt

LERMOOS. In einem Lokal in Lermoos kam es Donnerstag gegen 02.45 Uhr zu einer vorerst verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen Mann aus Reutte und seinem Kontrahenten. Der 25-Jährige wollte schließlich mit einer Bierflasche auf sein Gegenüber losgehen, als ein 31-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Reutte, dazwischen ging, um den Angriff zu verhindern. Dabei traf ihn die Bierflasche am Kopf und zerbrach. Der Mann,sowie eine weitere Besucherin, die durch die Glassplitter Verletzungen im Gesicht erlitt, wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Reutte gebracht.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.