13.07.2016, 08:33 Uhr

Autofahrer durch Steinschlag verletzt

Symbolbild (Foto: KK)
HÄSELGEHR. Am Dienstagvormittag wurde ein 28-jähriger deutscher PKW-Lenker in Häselgehr von einem gelösten Felsbrocken verletzt. Der Stein löste sich aus dem Berghang und durchschlug die Windschutzscheibe des Fahrzeuges. Der Lenker wurde am rechten Oberarm unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus Reutte gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.