05.09.2016, 07:09 Uhr

Motorkarren brannte vollständig aus

Das Heuladegerät brannt vollständig aus. (Foto: ZOOM-Tirol)
STEEG. Am Sonntag gegen 12.30 Uhr begann in Steeg ein dreißig Jahre alter, mit ca. 6 m³ Heu beladener Motorkarren im Bereich des Motorraumes zu brennen. Der Lenker verständigte unmittelbar nach Ausbruch des Brandes die Feuerwehr. Der Brand konnte von den Feuerwehren Steeg und Warth unter Zuhilfenahme eines LKW-Kranes zum Abladen der Brandlast innerhalb kurzer Zeit gelöscht werden. Es wurden keine Personen verletzt. Das Fahrzeug brannte völlig aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.