19.09.2016, 11:12 Uhr

4 Mal Edelmetall für Gerhard Zobl

Gerhard Zobl freute sich über die vier Medaillen (Foto: privat)
AUSSERFERN. Nach der Goldmedaille bei den Tiroler Meisterschaften im Kleinkaliber gewann Sportschütze Gerhard Zobl bei den Österreichischen Meisterschaften an einem Tag drei Medaillen. Jetzt gab es bei den Österreichischen Meisterschaften wieder einen Grund zum jubeln. Zobl gewann die Silbermedaille im 50-m-Bewerb liegend.
Die Mannschaft mit Arnold Schwaiger, Gerhard Zobl und Hans Peter Schrettl holte ebenfalls die Silbermedaille und beim 100-m-Bewerb erreichte die Mannschaft mit Gerhard Zobl, Martin Jesner und Hans Peter Schrettl die Bronzene. An Tag zwei gewann Gerhard Zobl mit der Mannschaft im 50-m-Bewerb stehend und liegend wieder die Bronzemedaille. Somit war Gerhard Zobl in seiner Klasse der erfolgreichste Schütze aus Tirol.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.