20.06.2016, 08:42 Uhr

Seit drei Jahren ungeschlagen

Die U11 Mannschaft des SV Reutte hielt die ganze Saison dem Druck stand und wurde dafür vom Außerferner Druckhaus mit den Meisterleibchen belohnt. (Foto: Winkler)

U11-Mannschaft des SV Reutte ist Seriensieger in der Meisterschaft

REUTTE. Ungeschlagen - 17 Siege, ein Remis bei einem Torverhältnis von 143:21 lautet die imposante Bilanz der U11 Mannschaft des SV Reutte in dieser Saison. Das von Thomas Kerber und Ezmin Tanjic betreute Team sicherte sich damit wieder überlegen den Meistertitel in der Oberlandgruppe des Tiroler Fußballverbandes (TVF). Seit nunmehr drei Jahren dominiert diese Mannschaft den Nachwuchs-Fußball im Westen Tirols.

Erfolgshungriges Team

Auch bei internationalen Einladungsturnieren zeigte diese Mannschaft bereits auf. Diese Leistungen blieben auch den Spielerbeobachtern nicht verborgen. Über die Leistungszentrum-Talenteschmiede des TFV und Kooperationsvereine des deutschen Bundeligisten FC Augsburg versuchen einige Spieler den nächsten Schritt auf der Fußball-Karriere-Leiter zu erklimmen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.