27.06.2016, 10:35 Uhr

Finanzspritze für Kurse zur Nachholung von Schulabschlüssen

RIED IM INNKREIS. In der Sitzung vom 20. Juni fasste die oberösterreichische Landesregierung einen neuen Beschluss.

Aus dem Bildungsressort werden 206.500 Euro an das Berufsförderungsinstitut OÖ überwiesen. Das Institut führt im Rahmen der Bund-Länder-Initiative "PSA"-Lehrgänge im Bereich "Nachholen des Pflichtschulabschlusses" in Ried im Innkreis, sowie in Linz, Steyr und Wels durch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.