28.04.2016, 16:12 Uhr

Auftakt-Abschlag für den Hochwald-Cup

Severin Freund nahm im Golf- und Landclub Bayerwald den Abschlag vor. (Foto: Foto: Poth/PNP)
WALDKIRCHEN, BÖHMERWALD. Skispringer Severin Freund hat kurzfristig die Sprungski gegen den Golfschläger getauscht. Beim grenzüberschreitenden Hochwald-Cup machte er den symbolischen Abschlag. Bei der gemeinsamen Golfturnier-Serie des Golfclub Bayern und des Golfpark Böhmerwald von 5. bis 8. Juni, werden beiden Plätze in Ulrichsberg und Poppenreut zum Mekka für Golfsportler. Die Turniertage beginnen am Sonntag, 5. Juni, mit einem gemütlichen Beisammensein – dem Mühlviertler come together – in Ulrichsberg. Der Montag startet mit dem Flaggenwettspiel im Golfpark Böhmerwald. Am zweiten Tag folgt das Spiel am Platz in Poppenreut und abends die Golf-Gala im Bürgerhaus Waldkirchen mit Siegerehrung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.