05.06.2016, 10:23 Uhr

Bezirks-Radwandertag der Senioren

Bild aus dem Vorjahr
Untermühl: Donauregion | Bezirk Rohrbach
Am Freitag, den 10.6., findet der diesjährige Bezirks-Radwandertag des Se niorenbundes statt. Eingeladen sind alle sportbegeisterten SeniorenradlerInnen, egal ob mit E-Bike oder manuellem Antrieb.
Gestartet wird um 09.00 Uhr in Untermühl. Es gibt 3 Strecken zur Auswahl:
1) Von Untermühl auf dem Donauradweg stromaufwärts bis Grafenau und wieder zurück - Länge gesamt 31 Km, keine nenneswerte Steigung.
2) Von Untermühl nach Obermühl, dann hinauf bis zur Brücke beim Bruckwirt, dann rechts hinauf nach Altenfelden-Hörhag, dann rechts nach Kirchberg und das fesche Abfahrt nach Untermühl. -Länge ca 28 Km, von Obermühl bis Hörhag teils mittelstarke Anstiege, dann wellig bis Kirchberg.
3) Untermühl- Obermühl - Bruckwirt rechts, dann entlang der kleinen Mühl bis nach Hühnergeschrei, dort nach rechts hinauf nach Haselbach, Hofer Kreisverkehr erste Ausfahrt, ca. 1 Km -rechts nach Altenfelden - weiter nach Kirchberg und hinab nach Untermühl. - Länge ca. 36 Km, Kurze -mittlere Steigung in Obermühl, dann stetige leichte Steigung nach Hühnergeschrei, mittlere Steigung bis Altenfelden, danach wellig bis Kirchberg und zum Schluss fesche Abfahrt nach Untermühl.
4) Untermühl- Obermühl - Grafenau - Langsfähre nach Inzell - südliches Donauufer bis Kaiserau, Überfuhr nach Untermühl, ca. 32 Km, keine Steigung.
5) wie 4), jedoch Fahrt bis Aschach - über die Donaubrücke und entlang der Donau zurück bis zum Neuhauser Felsen, Langsfähre nach Untermühl.
Für Speis und Trank bei Start und Ziel wartet auf sie der Gasthof " Taverne Ernst" in Untermühl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.