10.06.2016, 11:30 Uhr

Zweiter Platz für Kosmetikerin Kerstin Schaubschläger

Kosmetikerin Kerstin Schaubschläger holte sich den zweiten Platz. (Foto: Foto: Fischer)

Beim Bundeslehrlingswettbewerb der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure gab es in Summe drei Stockerlplaätze für Oberoösterreichs Berufsnachwuchs.

SCHÖNEGG. Die 27 besten Lehrlinge Österreichs in den Berufen Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure demonstrierten ihr Können beim Bundeslehrlingswettbewerb in Graz. Um den Bundessieg traten sie in den Kategorien Kosmetik, Fußpflege, Massage und Fantasy Make-up gegeneinander an. Drei Teilnehmerinnen aus Oberösterreich schafften es dabei aufs Stockerl. Die Kosmetikerin Kerstin Schaubschläger aus Schönegg (Lehrbetrieb Kosmetik und Fußpflege Carola Atzlsdorfer, Rohrbach-Berg) konnte sich dabei ebenso über eine Silbermedaille freuen wie Verena Bruckner aus Taufkirchen an der Trattnach (Lehrbetrieb dm drogerie markt GmbH, Schlüßlberg), die in der Kategorie Fantasie Make-up erfolgreich war. Bronze holte sich die Linzer Masseurin Marie Friedl (Lehrbetrieb Massagefachinstitut Wolfgang Rimser, Linz).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.