24.04.2016, 17:00 Uhr

Bundespräsidentenwahl: So hat Salzburg gewählt

Im Bundesland Salzburg waren am heutigen Wahlsonntag 188.537 Männer und 205.045 Frauen dazu aufgerufen, einen neuen Bundespräsidenten zu wählen. Die ersten Salzburger Wahlergebnisse gab es aus den Lungauer Gemeinden Untertauern, Göriach, St. Andrä im Lungau und Weißpriach sowie aus Werfen (Pongau). Die Wahllokale schlossen dort bereits um 12.00 Uhr. In der Stadt Salzburg war einheitlich um 16.00 Uhr Wahlschluss.

In der unten stehenden Grafiken ist der tatsächliche momentane Auszählungsstand zu sehen (keine Hochrechnung!). Ein vollständiges Endergebnis (mit ausgezählten Wahlkarten) wird erst am Montagabend vorliegen.




Zum Ergebnis der Stadt Salzburg der BundespräsidentInnen-Wahl 2016

Zum Flachgauer Bezirksergebnis der BundespräsidentInnen-Wahl 2016

Zum Tennengauer Bezirksergebnis der BundespräsidentInnen-Wahl 2016

Zum Pongauer Bezirksergebnis der BundespräsidentInnen-Wahl 2016

Das Pinzgauer Bezirksergebnis der BundespräsidentInnen-Wahl 2016

Zum Lungauer Bezirksergebnis der BundespräsidentInnen-Wahl 2016
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.