25.04.2016, 14:33 Uhr

6. Mai: "Glaube, Holz und Privilegien" thematisiert Gosaus Geschichte

Michael Kurz wird bei seinem Vortrag "Glaube, Holz und Privilegien" über Gosaus Vergangenheit berichten. (Foto: Karl Posch)

GOSAU. Seit fast 800 Jahren ist das schöne Seitental des Trauntals mit dem weltberühmten Dachsteinblick besiedelt, gehörte mit eigener Salzgewinnung lang zu Salzburg und kam erst relativ spät zum jetzigen Salzkammergut.

Der Schützenverein Gosau, mit dem Gründungsjahr 1623 der älteste Verein des Ortes, lädt nun zu einem Geschichtsabend "Glaube, Holz und Privilegien" am 6. Mai um 19.30 Uhr beim Gasthof Kirchenwirt ein, wo der Goiserer Historiker Michael Kurz sich mit Gosaus Vergangenheit befasst.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.