21.07.2016, 14:40 Uhr

10 Jahre WOCHATEIL im Gasthaus HOISN!

Gmunden: Hoisn Wirt | 10 Jahre WOCHATEILN mit Hans PRANGL im Gasthof HOISN in Gmunden!
Am Mittwoch 20.7.2017 wurde im Gasthof HOISN bei Familie SCHALLMEINER ein ganz besonderes Ereibnis gefeiert. Hans PRANGL, der Wochateiler Nummer 1 lud zum 10 Jahres Fest ein. Mehr als 100 mal fand seit 2006 das berühmte „Gemma Wochateiln“ statt. Viele Ehrengäste wie Landtagsabgeordnete Martina PÜHRINGER, Bürgermeister Stefan KRAPF und aus Bad Wimsbach Bürgermeister Erwin STÜTZLINDER, beide mit Gattin, eine große Abordnung der Bergrettung Gmunden und und und ließen sich dieses Ereignis nicht entgehen.
„Ursprünglich war es eine typische „Wirtshausgschicht“, die vor fast 40 Jahren mit meinem Freund und Kollegen Pep KATZENHOFER im ehemaligen Gasthaus GAMBRINUS nach einigen Bieren seinen Lauf nahm. Damals lud mit Pep mit den Worten „gemma Wochateiln“ auf ein Bier ein. Es dauerte dann bis 2006, als der bekannte „Seer“ Manager Gustl VIERTBAUER mit der Idee zur Veranstaltung „Woche teil!“ an mich herantrat. Gesagt getan und so kam es auf der Grünbergalm zur Premiere. Das Ergebnis war überwältigend und der Beginn einer Erfolgsgeschichte, die bereits über 100 mal über die Bühne ging“, so Hans PRANGL im Gespräch.
Bis auf den letzten Platz füllte sich beim 10 Jahres Fest der Gastgarten und auch Teile des Lokales im Gasthof Hoisn. Die Begrüßung durch Hans PRANGL und der Juniorwirtin Johanna SCHALLMEINER eröffnete das WOCHATEILN und was dann folgte war ein Feuerwerk an musikalischen und dargebotenen Leckerbissen.
Mit der TRAUNSTOANA MUSI, der KUFHAUS MUSI, dem WIMSBACHER DREIGESANG, den Jungstars EVA MARIA & JAKOB, dem Duo LOUIS & ALEX, der „Ziehharmonika Artistin KARIN SEYRINGER, der TURNER MUSI, der PLATTLERGRUPPE der TRAUNSEER, mit GAUDIMAX KARL BAUMGÄRTNER und Komiker WALTER MARTETSCHLÄGER hatte Hans PRANGL auch alle Register der Unterhaltung gezogen.
Kulinarisch wurden die Gäste von der ausgezeichneten Küche des Gasthaus HOISN, wobei der Chef Hans SCHALLMEINER selbst das Kommando übernahm und dem Team rund um Rosi und Johanna SCHALLMEINER im Service ausgezeichnet verwöhnt.
Einzig war wohl auch die Auswahl an Biere, da gleich drei BRAUEREIEN mit EGGENBERGER, ZIPFER und STIEGL ihre Köstlichkeiten ausschenkten. Auch ein Gewinnspiel, bei dem WACHATEILN HERZERL mit Nummern an Frau/Mann verkauft wurden, konnte Hans PRANGL aufwarten. Als Preise gab es je Brauerei ein 50 Liter Faß Bier frei Haus zugestellt und auf Wunsch mit Hans PRANGL ein persönliches WOCHATEILN bei den Gewinnern. Ein weiterer Höhepunkt war auch der Dirndlsprung von vier hübschen Damen in den eher kalten Traunsee, der das DIRNDLSPRINGEN von der Gisela am Samstag 29.7.2016 am Rathausplatz ankündigen sollte. Aus Platzgründen wurde der Auftritt der PLATTLERGRUPPE der TRAUNSEER kurzer Hand auf die Traunsteinstraße direkt vor dem Gaasthof HOISN verlegt, wo die Darbietung auch von wartenden Autos mit hupendem Applaus gewürdigt wurde.
Die offizielle Veranstaltung 10 Jahre WOCHATEILN endete dann mit den Schlussworten von Hans PRANGL: „Danksche dass da gwen sat`s, dass ma a weng gscheit und bled daherrgred ham und i tat mi gfreun, euch beim nächsten Wochateiln am 17.8.2016 im Landgasthaus HOLZING Kettenbach wieda begrüßn z`dürfen!“

Alle Bilder unter www.fotopress-sommer.at - Galerie - Album Wochateiln - 10 Jahre Wochateiln
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.