07.04.2016, 00:01 Uhr

FF Übung Reifen ALTMANNINGER in Oberweis!

Oberweis: Reifen Altmanninger | FF Gschwandt – Übungsannahme Brandobjekt Reifen ALTMANNINGER Oberweis!
Wie auch andere Feuerwehren des Bezirkes absolviert auch die Feuerwehr Gschwandt regelmäßig Übungen in Objekten des Brandabschnittes Gschwandt. Dazu gehört auch der Reifenspezialist “REIFEN ALTMANNINGER” in Oberweis, der heute 6.4.2016 für eine Übung ausgewählt wurde. Mit vier Fahrzeugen und ca 40 Feuerwehrkameraden rückte die Feuerwehr Gschwandt an. Für einen eventuellen Löscheinsatz musste vorerst das neu errichtete Löschwasserbassin mit 100 m3 Wasser gefüllt werden. Das Löschwasser wurde mit einer ca 500 Meter langen Schlauchleitung vom Traunufer aus heraufgepumpt. Zwei tragbare Pumpen, eine am Traunufer und eine am Anfahrtsweg Mitte der Schlauchleitung schafften diese Wassermenge in ca einer Stunde. Im Ernstfall ist so jederzeit genug Löschwasser vorhanden. Außerdem gibt es in unmittelbarer Nähe auch noch zwei Wasserhydranten, die notfalls auch als zusätzliche Wasserquelle angespeist werden können.
Kommandant Jürgen WEISMANN ging am Ende der Übung mit den Kameraden noch das Projekt Reifen ALTMANNINGER durch, erklärte alle Gefahrenstellen wie Reifenlager, die drei Montagehallen, Büroräume etc. Bei der Abschlussbesprechung lobte Jürgen WEISMANN das perfekte Zusammenspiel aller Kameraden und die Besitzer Jürgen und Johann ALMANNINGER bedankten sich herzlich für die gute Arbeit der Feuerwehr Gschwandt. “Wir wissen nun im Ernstfall, der hoffentlich nie eintreten wird, dass auf unsere Feuerwehr Gschwandt Verlass ist”, so die Worte von Johann ALTMANNINGER sen., der im Anschluss an die Übung zu einer Leberkäsejause und Getränke eingeladen hat.

Alle Bilder unter www.fotopress-sommer.at - Galerie - Einsätze - FF Übung Altmanninger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.