16.09.2016, 12:00 Uhr

Gmundnerberg wird durch neuen Gehweg sicherer

Neuerrichtung Gehweg Gmundnerberg

Die Marktgemeinde Altmünster errichtet mit dem Land Oö. gemeinsam einen barrierefreien Gehweg zwischen dem neurologischen Therapiezentrum Gmundnerberg und dem Berggasthof Urzn.

Der Gmundnerberg ist einer der bekanntesten Aussichtsberge Oberösterreichs und ein beliebtes Ausflugsziel für Besucher aus nah und fern. Der Abschnitt zwischen dem Berggasthof um dem Therapiezentrum wird sehr stark von Wanderern benutzt und stellt in Bezug auf den Verkehr ein erhebliches Risiko dar. Der Gehweg wird nun entlang der Landesstraße, getrennt durch einen Grünstreifen, angelegt und ermöglicht den Wanderern eine gefahrlose Benützung dieses Verbindungsstückes. Dieser Gehweg ist weiters ein Teilbereich des neuen Naturerlebnisweg GEH-PUNKT Gmundnerberg an welchem drei Erlebnisstationen situiert werden sollen. Im Zuge dieser Arbeiten werden aber auch gleich die Verkabelungen und Standrohre für eine Beleuchtung vorgesehen.
Die Marktgemeinde Altmünster dankt dem Team der Landesstraßenverwaltung und den Mitarbeitern des Wirtschaftshofes für die wertvolle Arbeit für unsere Bevölkerung.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.