15.06.2016, 21:47 Uhr

Supermarkt-Angestellte stahl 125.000 Euro

Rund 125.000 Euro hat eine Laakirchnerin mittels Retourbuchungen in einer Supermarktkassa gestohlen. (Foto: Symbolfoto - Gina Sanders/Fotolia)

LAAKIRCHEN. Weil sie vermutlich ihren Lebensstandard etwas aufzubessern wollte, steht eine 27-Jährige aus Laakirchen im Verdacht ,insgesamt rund 125.000 Euro aus einer Supermarktkassa gestohlen zu haben.

Die Beschuldigte dürfte im Zeitraum zwischen Dezember 2012 und Juni 2016 mehr als 600 Mal sogenannte Retourbuchungen vorgenommen haben und nahm sich anschließend das Bargeld aus der Kassa. Die Frau zeigte sich geständig und wurde nach Abschluss der Erhebungen in die Justizanstalt Wels eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.