Laakirchen

Beiträge zum Thema Laakirchen

Lokales
Badegäste im Laakirchner Freibad.
3 Bilder

29. Mai
Hartgesottene Badegäste starten im Salzkammergut in die Freibad-Saison

SALZKAMMERGUT. Heute, am 29. Mai, durften die Freibäder erstmals in der Corona-Krise wieder aufsperren. Trotz nicht sehr einladendem, kaltem, bewölktem und leicht regnerischem Wetter nutzten einige unverdrossene Badegäste im Freibad Laakirchen die Möglichkeit zum erstmaligen Schwimmen in der heurigen Saison. Die Wassertemperatur beträgt angenehme 24 Grad. Parkbad Bad Ischl startete in die neue SaisonPünktlich um 6 Uhr öffneten sich die Tore im Ischler Parkbad, trotz der niedrigen...

  • 29.05.20
Lokales
Auf dem Spielberg sieht man wie sich eine naturbelassene Wiese über die Jahre zu einer wunderschönen Blumenwiese entwickelt.

Bienenfreundliche Gemeinde
Laakirchen blüht auf und wird immer bienenfreundlicher

2019 hat sich die Stadtgemeinde Laakirchen als eine der ersten Gemeinden in Oberösterreich und erste Gemeinde im Bezirk dem Pilotprojekt „Bienenfreundliche Gemeinde“ angeschlossen. Die Kommune setzt sich seither mit Erfolg aktiv für den Bienenschutz und die Artenvielfalt ein. LAAKIRCHEN. „Insgesamt wurden bereits 15 Blühflächen im Gemeindegebiet angelegt, die nur zwei Mal im Jahr gemäht werden. Es ist schön zu sehen, wie sich die Blühflächen entwickeln, immer artenreicher werden und so einen...

  • 27.05.20
  •  2
  •  1
Lokales
Bald können in Laakirchen wieder Bücher ausgeborgt werden.

Leseratten aufgepasst
Bibliothek der Pfarre Laakirchen ist wieder geöffnet

LAAKIRCHEN. Nach der Corona-bedingten Pause öffnet die Öffentliche Bibliothek der Pfarre Laakirchen wieder ihre Türen. Unter Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen wie Mund-Nasen-Schutz sowie genügend Abstand können seit 24. Mai wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten:  Sonntag, 8 bis 11.30 Uhr, Donnerstag, 15.30 bis 19 Uhr, Freitag 8 bis 10 Uhr, Bücher entlehnt werden. Das Bibliotheksteam freut sich auf zahlreichen Besuch.

  • 22.05.20
Lokales
2 Bilder

Landesmusikschule Laakirchen
Es ist wieder Leben in der Musikschule zurück

LAAKIRCHEN. Auch wenn die meisten Schüler in den letzten neun Wochen per WhatsApp, Skype und Co. betreut wurden ersetzte es nicht die Qualität des Unterrichtes in der Landesmusikschule. Nach wochenlanger Corona-bedingter Stilllegung des Präsenzunterrichtes startete nun der Instrumentalunterricht im Einzelunterricht für alle Klavier-, Zupf-, Streich- und Schlaginstrumente. Blasinstrumente und Gesang werden vorerst aus Sicherheitsgründen noch im Fernunterricht angeboten. Auch...

  • 22.05.20
Leute
Heimleiter Stefan Prinz, Bürgermeister Fritz Feichtinger, Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer, Vizebürgermeisterin Maria Ohler

Überraschung für alle Mütter
Hofkonzert zu Muttertag im Seniorenheim Laakirchen

LAAKIRCHEN. Am Sonntag, 10. Mai, wurde auch im Seniorenheim Laakirchen Muttertag gefeiert. Am Vorplatz des Seniorenheimes wurde ein kleines Muttertagskonzert veranstaltet, das allen Seniorenheimbewohner sehr viel Freude bereitete.Mit einem musikalischen Ständchen und einem üppigen Geschenkskorb mit Tee, Kaffee, Schokolade und Säften stellte sich Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ) am Muttertag im Seniorenheim Laakirchen ein. Die Landesrätin bedankte sich hierbei bei allen Bewohnern und...

  • 22.05.20
Lokales
3 Bilder

Altenwohnheime im Bezirk Gmunden
Senioren freuen sich über Familienbesuch

Seit 4. Mai können Bewohner in den Altenheimen des Bezirkes wieder besucht werden. SALZKAMMERGUT. „In den Einrichtungen wurden verschiedene Besuchsmöglichkeiten geschaffen. Wichtig ist, dass die Angehörigen telefonisch Termine vereinbaren“, erklärt Bezirkshauptmann Alois Lanz, der Obmann des Sozialhilfeverbandes ist. „Die derzeitige Situation ist ein Grenzgang. Wir verstehen die Angehörigen, die Kontakt zu ihren Familienmitgliedern wollen. Gleichzeitig kann nicht jeder sofort einen Termin...

  • 18.05.20
Wirtschaft
Ernst Spitzbart, Vorsitzender der Strategiegruppe „Energie und Klima“ der Sparte Industrie der WKOÖ.

Sparte Industrie der WKOÖ
Ernst Spitzbart ist Vorsitzender der Strategiegruppe "Energie & Klima"

Das Thema „Energie und Klima“ zählt zu den wichtigsten Kernbereichen des Strategieprogramms der Sparte Industrie der WKOÖ. LAAKIRCHEN, OÖ. Ernst Spitzbart (57), Geschäftsführer der UPM-Kymmene Austria GmbH  in Steyrermühl wurde zum neuen Vorsitzenden der Strategiegruppe „Energie und Klima“ der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Oberösterreich bestellt. Er folgt in dieser Funktion Erich Frommwald nach, der nunmehr als Spartenobmann der Industrie an der Spitze der industriellen...

  • 18.05.20
Lokales
Für die Gastronomen vom Gasthof Steyrermühl hat die Pflegearbeit einen hohen Stellenwert.

Aktion des Gasthof Steyermühl
Essensgutscheine für Altenwohnheim-Mitarbeiter zum Tag der Pflege

LAAKIRCHEN. Marco und Stephan Lehner vom Gasthof Steyrermühl zeigen ihre Anerkennung für Pflegeberufe auf eine besondere Weise. Zum "Tag der Pflege" überreichen sie dem Heimleiter des Altenwohnheimes Laakirchen, Stefan Prinz, für jeden der 87 Mitarbeiter einen Essensgutschein über 10 Euro. "Pflegearbeit braucht mehr Anerkennung und Wertschätzung und das selbstverständlich jeden Tag. Als Bürger der Stadt Laakirchen wollen wir unseren speziellen Dank den Mitarbeitern des Seniorenheimes...

  • 13.05.20
  •  1
Lokales
3 Bilder

Öffnungen nach Corona-Krise
Laakirchen öffnet am 15. Mai seine Sportstätten

LAAKIRCHEN. Nach und nach öffnen die Gemeinden nach dem Corona-Lockdown jetzt wieder ihre Einrichtungen. Die Stadt Laakirchen sperrt nächste Woche, am Freitag, 15. Mai, alle ihre Sport- und Freizeiteinrichtungen wieder auf – Kletterwand, Skatepark, Funcourt, Leichtathletikanlage, Fußball- und Faustballplätze. Das Freibad folgt 14 Tage später, am 29. Mai. Bei der Nutzung der Anlagen müssen alle geltenden Corona-Schutzestimmungen eingehalten werden: Mundnasenschutz, Abstand, Desinfektion.

  • 07.05.20
  •  1
Leute
3 Bilder

Seniorenheim Laakirchen
Ein schönes Osterfest im Seniorenheim – zwar ohne Angehörige, aber nicht allein

LAAKIRCHEN. Ein etwas anderes Osterfest feierten heuer die Bewohner im Seniorenheim Laakirchen. Da den Angehörigen in dieser herausfordernden Zeit ein Besuch nicht möglich war, war es den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern umso wichtiger, den Bewohnerinnen und Bewohnern ein besonders schönes Fest zu gestalten. So wurde ein schmackhaftes Ostermenü mit saftigem Lammbraten, Thymianerdäpfel und Grillgemüse gezaubert. Als Nachspeise gab‘s selbstgemachten Früchtekuchen und Torten. In gemütlicher Runde...

  • 05.05.20
  •  1
Leute
Johann Treml, Simon Kreischer, Elisabeth Birthelmer, Heimschwester Stefanie Prosa, Heimleiter Stefan Prinz, LAbg. Bgm. Rudi Raffelsberger

Schokolade vor die Tür gestellt
ÖVP Salzkammergut dankt Einrichtungen und Organisationen

Heuer werden von den ÖVP-Abgeordneten im Bezirk Gmunden als Wertschätzung für die Mitarbeiter, die rund um die Uhr im Einsatz sind, Boxen mit regionalem Obst und Schokolade – aus Sicherheitsgründen – nur vor die Türen gestellt. SALZKAMMERGUT. Traditionell am 1. Mai besucht die OÖVP Salzkammergut Mitarbeiter unterschiedlichster Einrichtungen und Organisationen, um Danke für ihre Arbeit und ihren Einsatz zu sagen. „Gerade angesichts der Krise durch Corona stehen für uns heute mehr denn je...

  • 05.05.20
  •  1
  •  1
Lokales
Der Wochenmarkt in Gmunden ist wieder geöffnet.
3 Bilder

Regional einkaufen
Märkte im Salzkammergut: "Lebensfreude ist zurück"

Mit der Öffnung der Wochenmärkte ist ein weiterer Schritt in die "Normalität" gesetzt. SALZKAMMERGUT. In Laakirchen findet der Wochenmarkt jeden Freitag von 8 bis 11 Uhr statt. Am 24. April konnten die Kunden erstmals seit "Corona" wieder regionale Produkte einkaufen. "Wir haben eine Person, die normalerweise die Kurzparkzeiten kontrolliert, abgestellt, um die Sicherheitsvorkehrungen zu kontrollieren. Da ging es um den Mindestabstand, und der Mitarbeiter hat die vorgeschriebenen...

  • 05.05.20
  •  1
  •  1
Lokales
Bürgermeister Fritz Feichtinger, Vizebürgermeister Maria Ohler, Simon Kreischer und Jens Baumgartner sowie Fraktionsobmann Karl Thallinger machten sich mit den Planern ein Bild von den Bauarbeiten in Lindach.
3 Bilder

Fertigstellung bis Jahresende 2020
Bauarbeiten für Hochwasserschutz Lindach gut im Zeitplan

LAAKIRCHEN. Die Hochwasserschutzmaßnahmen in Lindach wurden Ende 2019 unter der Leitung des Gewässerbezirkes Gmunden begonnen. In wenigen Monaten werden diese Anlagen die Bevölkerung in Lindach vor 100-jährlichen Hochwasserereignissen schützen. Der Baufortschritt ist trotz der Krise gut vorangeschritten und die Bauarbeiten sind im Zeitplan.Beim geplanten Hochwasserschutzdamm in der Bachstraße ist das Durchlassbauwerk, das den Bach durch den geplanten Rückhaltedamm durchleitet, bereits...

  • 27.04.20
Lokales
Laakirchens Bürgermeister Fritz Feichtinger ist Vorsitzender der Volkshilfe Salzkammergut.

Volkshilfe Salzkammergut
Tag der Arbeitslosen: Wenn aus der Corona-Krise eine Überlebenskrise wird

SALZKAMMERGUT. Der Tag der Arbeitslosen am 30. April hat im Jahr 2020 wegen COVID-19 eine neue Dimension bekommen. Allein im Bezirk Gmunden waren Anfang April knapp 3.800 Menschen arbeitssuchend. Die Volkshilfe fordert für sie rasche Hilfe durch höheres Arbeitslosengeld und setzt sich darüber hinaus für ein bedingungsloses Grundeinkommen ein. „Bereits vor COVID-19 waren 14,3 Prozent der österreichischen Bevölkerung armutsgefährdet. Nun haben die Auswirkungen der Corona-Krise den größten...

  • 27.04.20
Lokales
Die Gemeinden im Salzkammergut stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Behörden stehen zur Seite
Gemeindeämter informieren gerade in Corona-Krise

SALZKAMMERGUT. Die Gemeinden des Bezirks Gmunden sind gerade in schwierigen Zeiten für ihre Bürger da. Viele haben Hotlines eingerichtet, stehen für Fragen und Beratung zur Verfügung.  Hier ein Überblick über die Informationen der einzelnen Salzkammergut-Gemeinden:AltmünsterBad Goisern Bad Ischl Ebensee Grünau Gschwandt KirchhamLaakirchen Ohlsdorf Pinsdorf Roitham ScharnsteinTraunkirchen St. KonradSt. WolfgangVorchdorf (wird regelmäßig upgedatet)

  • 21.04.20
Leute
Energie AG-Kraftwerksbetreuer Lukas Schrödl

Mitarbeiter der Energie AG
Lukas Schrödl ist mit 26 Jahren schon Kraftwerksbetreuer und „Fernsehstar“

TRAUNKIRCHEN, GMUNDEN, LAAKIRCHEN. Mit 26 Jahren bereits Kraftwerksbetreuer bei der Energie AG Oberösterreich und jetzt auch ein „Fernsehstar“: Lukas Schrödl aus Traunkirchen ist zuständig für die Kraftwerksanlagen in Gmunden und Steyrermühl und auch für das historische Schaukraftwerk Gschröff, ebenfalls in Steyrermühl. Am 15. April 2020 brachte ORF+ einen Beitrag über Schrödl, der sein „Handwerk“ ganz klassisch bei der Energie AG gelernt hat und österreichweit zu den jüngsten...

  • 16.04.20
  •  1
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
2 Bilder

"Gemeinsam stark"
Lieferservice der Bäckerei Zach in Laakirchen

LAAKIRCHEN. "Gemeinsam stark in schwierigen Zeiten", ist das Motto der Bäckerei Zach. Der regionale Nahversorger bietet einen Lieferservice an. Folgende Waren werden im Gemeindegebiet von Laakirchen ab einem Mindestbestellwert von 20 Euro kostenlos zugestellt: Brot und Gebäck, Mehlspeisen, Molkereiprodukte, Mehl, Knödelbrot, Brösel, Eier, Kaffee, Zucker. Nähere Infos über die Produkte sowie Bestellungen ausschließlich unter der Tel. 07613/3222 oder per Mail: zach@baecker.at. Bestellungen werden...

  • 14.04.20
Lokales
10 Bilder

Einsatz in Roitham und Laakirchen
Brandstiftung: Auto und Wohnung in Brand gesetzt

BEZIRK. Am 11. April 2020 gegen 15.40 Uhr entdeckte ein Passant in einem Waldstück in der Gemeinde Roitham am Traunfall ein in Brand geratenes Fahrzeug, berichtet die Polizei. Die verständigte Feuerwehr konnte durch ihren Einsatz verhindern, dass sich das Feuer auf den Wald ausbreitete. Das Fahrzeug brannte jedoch vollständig aus. Die Polizei versuchte vorerst ohne Erfolg, den Besitzer zu ermitteln. Erst Stunden später konnte ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden ausfindig gemacht werden. Laut...

  • 14.04.20
Lokales
2 Bilder

Katholische Kirche im Salzkammergut
Predigt zum Ostersonntag – Evangelium: Johannes 20,1-9

SALZKAMMERGUT. Neben vielen anderen Bereichen sind zurzeit auch Begräbnisse durch die aktuellen Maßnahmen und Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie betroffen. Begräbnisse laufen aktuell ganz anders ab. Eine Feier ist nur beim Grab am Friedhof möglich und dies auch bloß in beschränkter Personenanzahl. Was ich aber dabei bisher feststellen durfte: Es waren zwar schlichte, aber sehr berührende Feiern. Irgendwie hatten sie eine sehr intime Atmosphäre. Das Geschehen des Osterevangeliums...

  • 12.04.20
  •  1
  •  1
Lokales
3 Bilder

Laakirchner Feuerwehren im Einsatz
Brand Wohnhaus in Steyrermühl

LAAKIRCHEN. Ein Wohnungsbrand in Steyrermühl (Stadtgemeinde Laakirchen) beschäftigte heute in den Abendstunden die Feuerwehren der Stadt Laakirchen. Im ersten Obergeschoß eines Hauses in der Hauptstraße war ein Brand ausgebrochen. Atemschutztrupps konnten den Brand bereits nach kurzer Zeit unter Kontrolle bringen und ablöschen. Anschließend wurden alle Räume mittels Hochdrucklüfter rauchfrei gemacht. Auch die Bundesstraße B144 musste für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden. Verletzt...

  • 11.04.20
Lokales
3 Bilder

Feuerwehr im Einsatz
Brand einer Gartenhütte in Laakirchen

LAAKIRCHEN. Zum Brand einer Gartenhütte in Reintal (Stadtgemeinde Laakirchen) wurden heute kurz nach 0700 Uhr die Einsatzkräfte alarmiert. Bei Eintreffen der alarmierten Feuerwehren der Alarmstufe 1 (Laakirchen, Diethaming, Lindach, Oberweis, Rahstorf und Steyrermühl) stand die aus Holz gebaute Hütte bereits in Vollbrand. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen und ablöschen. Benachbarte Objekte wurde nicht beschädigt.

  • 09.04.20
Lokales
5 Bilder

Kaminbrand in Oberweis

LAAKIRCHEN. Zu einem Kaminbrand kam es gestern in einem historischen Gebäude in Oberweis (Stadtgemeinde Laakirchen). Beim Eintreffen der alarmierten Feuerwehren Oberweis, Laakirchen und Steyrermühl war massiver Funkenflug aus einem Kamin erkennbar. Gemeinsam mit einem Rauchfangkehrermeister wurde die Brandstelle kontrolliert geräumt. Auch wurde Messungen mittels Wärmebildkamera im Innen- und im Dachbereich durchgeführt. Nach kurzer Zeit konnte bereits "Brand aus" gegeben werden.

  • 08.04.20
Wirtschaft
Ernst Spitzbart

"Werksleiter des Jahres"
Ernst Spitzbart als Finalist für PPI Award nominiert

LAAKIRCHEN. Ernst Spitzbart, General Manager UPM Steyrermühl, wurde als einer von fünf Finalisten für denrenommierten PPI-Industrie-Award „Werksleiter des Jahres“ nominiert. Die PPI-Awards würdigen Führung, Vision, Innovation und strategische Ausrichtung innerhalb der Zellstoff-und Papierindustrie. Sie sind die einzigen globalen Auszeichnungen für Unternehmen, Fabriken und Einzelpersonen in diesem Sektor. „Ich freue mich sehr über diese Anerkennung. Die Nominierung hat für mich...

  • 17.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.