31.03.2016, 08:56 Uhr

Vergewaltiger zu 7 Jahren Haft verurteilt

Sieben Jahre muss ein Mann aus Ebensee ins Gefängnnis. Er wurde verurteilt, im Oktober 2015 seine Arbeitskollegin vergewaltigt zu haben. (Foto: Symbolfoto – Gina Sanders/Fotolia)
WELS, EBENSEE. Im Oktober des vergangenen Jahres wurde ein Ebenseer wegen mutmaßlicher Vergewaltigung an seiner Arbeitskollegin festgenommen. Es war auch der Einsatz eines Cobra-Teams nötig gewesen, um den Verdächtigen zu stellen (die BezirksRundschau berichtete).
Am 30. März fand nun die Verhandlung im Welser Landesgericht statt, wo der Mann zu sieben Jahren unbedingter Haft verurteilt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.