06.04.2016, 12:05 Uhr

Privilegierter Schützenverein Hallstatt zog Bilanz

Vorstand - Foto©Franz Frühauf
In der Jahreshauptversammlung 2016 zog der privilegierte Schützenverein Hallstatt im Cafè Derbl Bilanz über das vergangene Jahr. OSM Josef Sonnleitner begrüßte die Mitglieder und hielt für den verstorbenen Schießkollegen Josef Höll eine Gedenkminute ab. In seinem Statement lobte OSM. Sonnleitner die gute Beteiligung bei den Kranzlschießen und den Einsatz der Mitglieder bei den notwendigen und umfangreichen Umbauarbeiten, wie Dachreparatur, Sanierung der Uferverbauung bei der Schießstätte uvm. Schriftführerin Christa Exner liest das Protokoll 2015 vor. Für den positiven Kassabericht von Kassierin Brigitte Sonnleitner gab es Applaus und ihr wurde die Entlastung erteilt. Unter Punkt Neuwahlen ist der Obmann samt Vorstand wieder einstimmig gewählt worden: Oberschützenmeister Josef Sonnleitner, Schützenmeister DI Rudolf Scheutz, Kassier Brigitte Sonnleitner, K.-Stvtr. Ernst Zauner, Schriftführer Christa Exner; Schr.-Stvtr. Franz Scheuchl, Schießwart Johann Pilz, Ökonom Georg Klausner. Kassaprüfer sind Vinzenz Preimesberger und Oliver Scharf. Für seine 60-jährige Mitgliedschaft wurde Ehren-Oberschützenmeister Johann Scheutz ausgezeichnet und zum 80. Geburtstag gab es für ihn ein Geschenk. Der neue Schießkalender sieht folgende Termine vor: Kranzlschießen am 07.05., 04.06., 25.06., 09.07., 10.09., 17.09. und 01.10. 2016. Jubiläumsschießen 60er Zauner Ernst am 21.05.16. Salzkammergut-Verbandsschießen am 11. und 12. Juni 2016. Schützenfest mit Nachschießen am 08.10.-10.10.16. Unter Allfälliges gibt es noch einige Wortmeldungen. OSM Sonnleitner weist darauf hin, dass beim Verbandsschießen die Mitglieder auch für einen Arbeitseinsatz vorgesehen sind. Er bittet wieder um rege Beteiligung bei allen Aktivitäten des Vereins und mit einem kräftigen „Schützen heil“ wurde die Versammlung geschlossen.

Foto©Franz Frühauf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.