15.03.2016, 11:14 Uhr

Heinz Derflinger für Ruderveranstaltungen engagiert

(Foto: OÖRV)
OHLSDORF. Die Ruder-Weltmeisterschaft wird 2019 und der Ruder Weltcup 2018 in Linz-Ottensheim stattfinden. Der Weltruderverband FISA rechnet allein für die Ruder-WM mit 1400 Sportlern aus 80 Nationen in über 500 Booten. Um diese zwei Großevents optimal vorbereiten zu können, hat Horst Anselm ein Organisationskomitee fixiert. Als „Head of Marketing“ für beide Veranstaltungen fungiert ab sofort der Ohlsdorfer Heinz Derflinger, der sich schon in der Bewerbungsphase beweisen konnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.