12.04.2016, 12:43 Uhr

Wissenswertes über Patientenverfügung

(Foto: Peter Atkins/fotolia)
ANDORF. Eine Patientenverfügung ist eine Möglichkeit, im Voraus den eigenen Willen festzulegen für eine Zeit, in der man nicht entscheidungsfähig ist. Um über diese Möglichkeit aufzuklären, lädt der Sanitätsgemeindeverband Andorf-Sigharting gemeinsam mit dem Mobilen Hospiz zu einem Vortrag ins Gasthaus Bauböck, Andorf am Mittwoch, 20. April,19:30 Uhr.

"Jeder Mensch hat das Recht – nach gründlicher und verständlicher Aufklärung – sich gegen unverhältnismäßige medizinische Anstrengungen zu entscheiden, die zur Verlängerung des Sterbeprozesses führen", so der Obmann Johannes Kaltseis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.