03.08.2016, 01:10 Uhr

Hervorragender Landeswandertag des PVÖ-Tirol in Fügen

Auf dem Foto v.l.n.r.: Annelies Brugger - SPÖ-Vors. Bezirk Schwaz, Alfred Oberkofler - Bez.Obm. Schwaz, Selma Yildirim - SPÖ Tirol Frauenvorsitzende, Ingo Mayr - SPÖ Tirol Vorsitzender, Herbert Striegl - Landesvors. PVÖ-Tirol, Erich De Gaspari - PV Vbg, Alois Kometer, Heinz Hillinger - PV OÖ
Fügen: Zillertal |

Die 1500 TeilnehmerInnen aus allen 9 Bezirken konnten beim diesjährigen Wandertag des PVÖ Tirol einen herrlichen Sommertag genießen. Für gute Stimmung im Festzelt sorgten die Zillertaler Vagabunden.


Am Samstag, 30. Juli 2016 war es wieder soweit, bei strahlendem Sonnenschein lud der Pensionistenverband Tirol zum 36. Landeswandertag nach Fügen bei der Spieljochbahn ein. Nach einer wunderschönen Wanderung und dem Eintreffen der Teilnehmenden im Festzelt, begrüßte Landesvorsitzender Herbert Striegl sowohl Ehrenpräsident Hans Tanzer, als auch unsere wanderfreudigen SPÖ-FreundInnen Ingo Mayr, Selma Yildirim und Annelies Brugger. Neben der Teilnahme von Landesrätin a.D. Christa Gangl und NR a.D. Erwin Niederwieser war auch der Besuch der PV-Landespräsidenten aus Vorarlberg - Erich De Gaspari und Oberösterreich - Heinz Hillinger besonders erfreulich.

Anschließend wurden sowohl die jeweils drei stärksten teilnehmenden Bezirke als auch die drei stärksten Ortsgruppen prämiert:
Bezirke: 1. Bezirk Kuftstein, 2. Bezirk Innsbruck Land, 3. Bezirk Kitzbühel
Ortsgruppen: 1. OG Kirchbichl, 2. OG Münster, 3. OG Rum

Abschließend wurden die beiden ältesten Teilnehmenden prämiert. Bei den Herren konnte den ersten Platz Johann Erdtner aus Rum (geb. 1916) erzielen. Unter den Damen wurde Maria Schranzhofer aus Kirchberg (geb. 1924) zur ältesten Teilnehmerin prämiert.

Besonderer Dank gilt den Organisatoren: Bezirksobmann Alfred Oberkofler war mit seinem Team der Ortsgruppe Fügen und dem Landessportreferent Alois Kometer für die großartige Organisation verantwortlich. Für die reibungslose gastronomische Abwicklung gilt unser Dank dem Hotel Kohlerhof.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.