18.07.2016, 08:53 Uhr

Hubschraubereinsatz in Schwechat: Einbrecher festgenommen

(Foto: Archiv)
BEZIRK SCHWECHAT. Zwei Einbrecher versuchten in der Nacht von Freitag, den 15. Juli, auf Samstag einen Baucontainer auf einer Baustelle in Kledering aufzubrechen. Ein aufmerksamer Anrainer verständigte gegen 1 Uhr die Polizei, ein Hubschraubereinsatz inklusive Wärmebildkamera war die Folge, im Zuge dessen die beiden rumänischen Staatsbürger auf frischer Tat festgenommen werden konnten. Die Einbruchswerkzeuge der beiden sowie ihr Fahrzeug konnten von der Polizei bei der Festnahme sichergestellt werden. Laut Auskunft des Polizeikomissariats Schwechat war es den Tätern zum Zeitpunkt des Zugriffs bereits gelungen, ein Loch in den Baustellencontainer zu schneiden. Die beiden wurden in die Justizanstalt eingeliefert. Im Zuge der Befragungen sowie nach Abschluss der weiteren Erhebungen soll nun geklärt werden, ob die Täter auch mit anderen ähnlichen Delikten in Verbindung stehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.