26.06.2016, 10:01 Uhr

Der Ball der Bälle im Mittelpunkt

Der sportlichen Herausforderung, der Pulverer-Komperdell-Trophy, stellten sich 164 Golfer.

BAD KLEINKIRCHHEIM (pgfr). Das schöne Wetter hatte beinahe durchgehalten, bei der "Thermenwelt Hotel Pulverer Komperdell Trophy". Gernot Hochsteiner von der Firma Komperdell und Siegrun und August Pulverer vom Thermenhotel Pulverer veranstalteten wieder gemeinsam ein ganz besonderes Golfturnier.

Der Golfplatz Bad Kleinkirchheim Kaiserburg, der Heimatclub von Franz Klammer, liegt auf 1.100 Meter Seehöhe und ist damit der höchstgelegene Kärntens. Beim schon traditionellen Turnier gab es 164 Starter, darunter waren Otto und Shirley Retzer, Markus Ronacher (Hotelier), Andrea Brennacher-Springer (Reisebüro), Hans Enn (ehemaliger Spitzenskifahrer), Christian Mayer (ehemaliger Spitzenskifahrer), Michael Kummerer (Kleine Zeitung), Markus Galli (Kärntner WOCHE), Gerhard Karl (Baumschule Karl), Reinhard und Petra Krämmer (Mc Donald`s Villach), Adolf Werner (Hospiz Arlberg), Hansjörg Sölle (Skischule Nassfeld), Leopold "Poldl" Gruber (Gastronom), Heimo Prägant (Gastronom) u.v.a.

Im schönen Ambiente des Hotels Pulverer und der charmanten Betreuung der Gastgeber und ihres Personals amüsierten sich die Golfturnier-Teilnehmer danach beim Buffet-Dinner und anschließender Siegerehrung weiter. Die Tombola mit außergewöhnlich tollen Preisen brachte Klammer & Co dann nochmals zur Anspannung. Doch niemand ging leer aus, jeder ging mit einem Präsent der Firma Komperdell nach Hause.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.