29.05.2016, 11:30 Uhr

Genussradeln in der Künstlerstadt Gmünd

Freuen sich auf das Event: Walter Stiegler, Obmann des RSLM-Gmünd, Paratriathlet, Welt- und Europameister Christian Troger, ÖSV-Rennläufer Otmar Striedinger und Bügermeister Josef Jury (Foto: KK)

Am kommenden Sonntag, 5. Juni, findet das zweite Genussradeln in der Künstlerstadt Gmünd statt.

GMÜND (schön). In der Künstlerstadt Gmünd steht am kommenden Wochenende alles im Zeichen des "Drahtesels": Am Sonntag, 5. Juni, findet nämlich das zweite Genussradeln statt, das vom radsportleistungsmodell (RSLM) Gmünd veranstaltet wird.

35 Kilometer zu bewältigen

"Auf Kärntens schönstem Radweg R9 geht es von Gmünd zur Mautstelle der Malta-Hochalmstraße und zurück", erklärt Obmann Walter Stiegler. Dabei sind 35 Kilometer und 220 Höhenmeter zu bewältigen. "Am Hauptplatz in Gmünd und entlang der leicht zu bewältigenden Strecke laden Genussstationen und eine wunderbare Landschaft zum Genießen und Verweilen ein", so Stiegler weiter.

Eselpark kostenlos besuchen

Beginn ist um 10 Uhr am Hauptplatz in Gmünd mit einem Frühschoppen der Stadtkapelle Gmünd. "Der Startschuss erfolgt um 10.30 Uhr", weiß Stiegler. Weiters betont er, dass sich direkt an der Radstrecke der Eselpark Maltatal befindet, der von Radlern kostenlos besucht werden kann.

Bekannte Teilnehmer
Auf Besucher wartet laut Obmann Stiegler in besonderer Tag: "Die großartige Kulisse des Tales der stürzenden Wasser, das besondere Flair der Kultur- und Künstlerstadt Gmünd, Kultur und regionale Kulinarik sowie die Teilnahme der Sportstars Otmar Striedinger und Christian Troger lassen wohl einen besonderen Tag erwarten", freut er sich.

Zur Sache:

Das Genussradeln findet am Sonntag, 5. Juni, in Gmünd statt.

Beginn ist um 10 Uhr.

Die Veranstaltung wird von der Raiffeisenbank Liesertal, Kultur- und Künstlerstadt Gmünd sowie der Familienregion Lieser-Maltatal unterstützt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.