17.10.2016, 07:30 Uhr

Gebrauchtwagenhandel Grand in Böheimkirchen

Gerald Grand, Bürgermeister Johann Hell (Foto: privat)

Neues Unternehmen im Betriebsgebiet

BÖHEIMKIRCHEN (red). Der gelernte Großhandelskaufmann mit mehrjähriger Erfahrung im Versicherungs- und Bankensektor Gerald Grand hat in Böheimkirchen, Betriebsgebiet Süd, Straße 4B, einen Gebrauchtwagenhandel eröffnet. Seine Leidenschaft zu Autos ließ ihn diesen Weg gehen und das möchte er auch seinen Kunden vermitteln - und das mit bestens gewartete Gebrauchtwagen, um seriöser Ansprechpartner für Kunden aus Böheimkirchen und Umgebung zu sein.

„Bestes Kundenservice und Handschlagqualität sind meine Firmenphilosophie. Jeder Kunde soll meinen Autoplatz mit einem guten Gefühl wieder verlassen können“, freut sich Gerald Grand auf seine neue Aufgabe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.