19.03.2016, 07:29 Uhr

Lidl in St. Pölten ab 19. März geschlossen

Die Filiale in der Mariazeller Straße wird erneuert.

ST. PÖLTEN (red). Lidl-KundInnen in St. Pölten dürfen sich auf eine neue, moderne Filiale freuen. Die Filiale in der Mariazeller Straße wird modernisiert und ist daher ab dem 19. März 2016 vorübergehend geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für Mitte September geplant.

Lidl Österreich, mit Sitz in Salzburg, zählt mit über 200 Filialen und knapp 4.500 MitarbeiterInnen zu den erfolgreichen Lebensmittelhändlern Österreichs. Mit einer Auswahl an über 1.400 verschiedenen Artikeln, darunter zahlreiche österreichische Produkte sowie Eigen- und Markenartikel, bietet Lidl Österreich ein vielfältiges Sortiment zu günstigen Preisen. Dabei steht Qualität stets an oberster Stelle. Ein durchdachtes Logistikkonzept ermöglicht das breite Angebotsspektrum an täglich frischer Ware.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.