09.05.2016, 14:31 Uhr

Mit dem Reblaus Express in den Nationalpark Thayatal

© NÖVOG / Knipserl

Mit dem ganztägigen Package-Angebot „Von Rebläusen, Drahteseln und Wildkatzen“ wartet der Reblaus Express am 15. Mai auf seine Gäste. „Dieses Programm eignet sich vor allem für Naturliebhaber, denn es verbindet eine Bahnfahrt mit einem Ausflug in den Nationalpark Thayatal. Von Pleißing-Waschbach fahren die Gäste gemeinsam mit einem Ranger mit dem Fahrrad oder dem E-Bike zum Nationalpark. Dort werden sie mit einer Filmvorführung begrüßt, bevor es anschließend zum ‚Wildnis schnuppern‘ entlang des Themenwegs geht. Eine Schaufütterung der Wildkatzen rundet das umfangreiche Angebot ab“, informiert Verkehrslandesrat Karl Wilfing.

„Der Reblaus Express startet um 9:30 Uhr in Retz und bringt seine Fahrgäste nach Pleißing-Waschbach. Nach einer Fahrradtour und einem ausführlichen Programm im Nationalpark Thayatal geht es um 15:36 Uhr wieder mit der Bahn zurück nach Retz“, erklärt NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl den Tagesablauf. Ein weiterer Termin findet am 30. Juli statt.

Der Reblaus Express ist an Samstagen, Sonn- und Feiertagen für seine Fahrgäste da. Mit seinen Package-Angeboten und Themenfahrten hat er sich in der Vergangenheit zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt. Als besonderes Highlight gilt der Heurigenwaggon, in dem die Fahrgäste von Winzern der Region mit typischen kulinarischen Schmankerln verwöhnt werden. Anlässlich seines 15jährigen Bestehens lädt der Reblaus Express alle Besitzer einer Saisonkarte ein, diese nicht nur an allen Verkehrstagen zu nutzen, sondern damit auch aufpreisfrei verschiedene Zusatzprogramme zu genießen.

Information

Informationen zum Reblaus Express erhalten Sie im Internet unter http://www.noevog.at/de/reblausexpress oder im NÖVOG Infocenter (Montag bis Samstag von 7:30-18:00 Uhr, sowie an Sonn- und Feiertagen von 7:30-16:00 Uhr) unter +43 2742 360 990-99.
(kostenlose Sitzplatzreservierung möglich)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.