12.06.2016, 08:58 Uhr

Neue KFZ-Fachwerkstätte in Böheimkirchen

Bürgermeister Johann Hell beim Besuch der neuen KFZ Werkstätte mit Christian Kollerus und Hüseyin Derin (Foto: privat)
BÖHEIMKIRCHEN (red). Die KFZ-Fachwerkstätte Derin hat in Böheimkirchen seine neue Heimat gefunden. Am Standort der ehemaligen Werkstätte Teix in der Unteren Hauptstraße 25 wird das gesamte Spektrum rund um’s Auto angeboten. Darunter fallen Service und Reparatur, Instandsetzung, Spengler- und Lackierarbeiten, Reifenservice, Klimawartung und §57a – Überprüfungen („Pickerl“). Die Werkstätte ist nicht an gewisse Marken gebunden, sondern es werden alle Typen repariert und serviciert. Als Besonderheit bzw. Spezialisierung werden auch Oldtimer-Restaurationen angeboten, die die Werkstätte mit besonderer Leidenschaft durchführt.

Die Werkstätte ist seit Mai 2016 geöffnet und hat 2 Mitarbeiter beschäftigt. Hüseyin Derin zur Standortentscheidung für Böheimkirchen: „Für mich waren 2 Faktoren entscheidet – einerseits gab es die Möglichkeit, eine bestehende Werkstätte mit etablierten Kundenstock und sämtlichen Gerätschaften zu übernehmen. Hier hat Herr Teix Vorarbeit geleistet. Andererseits ist das Einzugsgebiet für meine Werkstätte mit allen Marken für mich optimal, da ich direkt auf die Kunden eingehen und langfristige, wiederkehrende gute Arbeit für diese leisten kann.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.