07.04.2016, 16:00 Uhr

Die Frauenkulturtage im Bezirk

Wann? 14.04.2016 bis 16.04.2016

Wo? Bezirk, Sankt Veit an der Glan AT
Arnold Mettnitzer hält, anlässlich der Frauenkulturtage St. Veit, einen Vortrag im Rathaus (Foto: KK/meinbezirk.at)
Sankt Veit an der Glan: Bezirk | "Auf.Tanken – Auf.Danken" unter diesem Motto finden von Donnerstag, dem 14., bis Samstag, den 16. April, die Frauenkulturtage im Bezirk statt.
Tankstellen für Fahrzeuge gibt es überdurchschnittlich viele. Was ist jedoch mit den Tankstellen für unsere Seele? Virginia Satir spricht vom Seelentank, der immer wieder aufgefüllt werden muss. Frauenkulturtage sind so eine Tankstelle. Auftanken muss jeder, der seine Kraftreserven durch schwierige Herausforderungen in der Familie, beruflich oder krankheitsbedingt aufgebraucht hat. Das vielfältige Angebot der diesjährigen Frauenkulturtage bietet den entsprechenden Kraftstoff der Kreativität, des Dankens und des gemeinsamen gottesdienstlichen Feierns.

Programm


Donnerstag
Der erste Tag steht ganz im Zeichen der Musik. Im Pfarrzentrum St. Veit führen verschiedene Lieder und Gesänge, von 17 bis 21 Uhr, in eine tiefe Entspannung.

Freitag
Am Freitag wird von 14 bis 18 Uhr im Pfarrzentrum angeboten, das eigene innere Lebensbild nach außen zu malen und dabei die Kraft-Farben zu entdecken.
Am Abend steht die Kärntner Lyrikerin Christine Lavant um 19 Uhr, im Rathaus St. Veit, mit ihren Lebens, Leid- und Gotteserfahrungen im Mittelpunkt des Vortrags „Lebendiger Geist in gebrechlichem Leib“ von Arnold Mettnitzer.

Samstag
Samstagvormittag steht ganz im Zeichen des Dankes, denn die Dankbarkeit ist eine stete Kraftreserve. Die Dank- und Tankwallfahrt führt in den Gurker Dom. In der Krypta wird duch heilende Stille, Rituale und Lieder dem Evangelium „vom Gut sein Gottes“ begegnen. Die Liturgie beginnt um 10.30 Uhr in der Krypta des Domes, mit anschließendem Mittagessen.

Infos & Anmeldung

Zu allen Veranstaltungen sind Männer herzlich eingeladen.
Anmeldung und nähere Informationen bekommen sie beim Kfb-Büro
unter Tel. 0463/5877-2431
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.