22.07.2016, 10:48 Uhr

Internationaler Musiksommer 2016 auf Schloss Rosenegg

(Foto: Klaus Mader)
STEYR. Familie von Ronay lädt alljährlich junge Künstler auf Schloss Rosenegg ein. Der nahe Kontakt zwischen Publikum und Künstlern in diesen historischen Gemäuern schaffen eine besondere intime Atmosphäre. Die musikalischen Abende bei Kerzenschein und fein ausgewählte Musikstücke sind schon lange kein Geheimtipp mehr.

Termine

Freitag, 29. Juli, 19 Uhr
„Von Chopin bis Joplin“ – A. R. Stoneman (USA) am Flügel.

Samstag, 6. August, 19 Uhr
„Das Trikolon Trio aus Wien“ – Doris Lindner (Klavier), Stefanie Huber (Cello), Vera Nothegger (Violine) spielen Haydn, Brahms und Schubert.

Dienstag, 16. August, 19 Uhr
„Romantischer Klavierabend“ – Blagoy Filipov spielt Liszt, Prokoviev u. A.

Sonntag, 28. August, 19 Uhr
„Schlusskonzert“ – Martin Münch am Flügel spielt Glausonov, Reger und Satie.

Kunstausstellung

In den Pausen ist die Ausstellung von Ilona von Ronay „Malerei Allerlei“ zu besichtigen.

Karten sind an der Abendkassa oder unter Telefon 07252/46551 erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.