27.06.2016, 13:50 Uhr

Streetwork goes Stadtbad 2016

(Foto: Streetwork Steyr)
STEYR. Seit 20 Jahren arbeitet Streetwork in Steyr. In dieser Zeit haben viele Jugendliche und junge Erwachsene das Angebot von Streetwork in Anspruch genommen und die „Streeties“ kennengelernt.
Freizeitgestaltung und Projektarbeit sind Aufgabenbereiche von Streetwork. Daher wird auch heuer im Auftrag der Stadt Steyr das Sommerprojekt im Stadtbad Steyr durchgeführt. Dieses findet von Mittwoch 13. Juli bis Samstag 16. Juli jeweils von 13 Uhr bis 18 Uhr statt. Bei Schlechtwetter gibt es Ersatztermine, die vor Ort ausgehängt und auf Facebook bekannt gegeben werden.
Wie in den letzten Jahren gibt es spezielle Highlights wie beispielsweise Barfußbar, Graffiti und Love-Tour Bus. Die anderen Angebote (z.B. Unterwasserfotografie, Riesenseifenblasen, …) können die ganze Zeit genutzt werden. Besonders erfreulich ist, dass auch dieses Jahr die Kinderfreunde während des gesamten Projektzeitraumes vor Ort sein werden und tolle Angebote für Kinder mitbringen.
Das Angebot ist kostenlos und richtet sich vor allem an Schüler und Jugendliche. Natürlich können sich auch interessierte Erwachsene vor Ort über die Arbeit von Streetwork informieren.
Die Streetworker Michael Kronister, Astrid Immler, Doris Wagner und Christoph Basler hoffen auf gutes Wetter und freuen sich jetzt schon auf zahlreiche Besucher.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.