Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Verkehrserzieherin Maria Waldhör, Leiterin der ÖAMTC Verkehrssicherheit Petra Riener, Verkehrserzieher Fabian Doppler (v. li.).

Endlich
„Hallo Auto“ ist wieder unterwegs!

Die Verkehrserzieher des ÖAMTC Oberösterreich sorgen in Steyr und Steyr-Land nach einer coronabedingt langen Auszeit wieder für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Mit entsprechendem Hygienekonzept wurde das beliebte Verkehrssicherheitsprogramm „Hallo Auto“ an den ersten Schulen in Oberösterreich durchgeführt. Nun startet der Vollbetrieb. STEYR, STEYR-LAND. Seit vielen Jahrzehnten touren die Verkehrssicherheitsexpertinnen und -experten des ÖAMTC Oberösterreich durchs Land, um jungen Menschen das...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
8

Schmiedeausstellung Bad Hall
Faszinierende Wesen aus Metall im Kurpark Bad Hall

Märchen Mythen Sagen im oberösterreichischen Bad Hall - seit letztem Wochenende werden dort fantastische „Metallskulpturen“ gezeigt. Metallgestalter und Schmiede aus ganz Europa brachten ihre Objekte. Der Kurpark mitten im Ort Bad Hall ist einer der meistbesuchten Plätze in der Region. Hier bewahrheitet sich der Grundsatz: „Bringe nicht die Menschen zur Kunst, bringe die Kunst dorthin, wo die Menschen sind.“ Im Kurpark sind an die 60 Objekte von 40 MetallgestalterInnen zu bestaunen. Im...

  • Steyr & Steyr Land
  • Hans Peter Holnsteiner
Zehn Prozent der Buben und Mädchen leiden an Adipositas, krankhaftem Übergewicht.

Ordensklinikum
Jedes dritte Kind leidet an Übergewicht

Jedes dritte Kind in Österreich ist übergewichtig. Zehn Prozent der Buben und Mädchen leiden sogar an Adipositas, krankhaftem Übergewicht. Oberärztin Petra Wolfinger, Fachärztin der Stoff-wechselambulanz am Ordensklinikum Linz Elisabethinen, verrät mehr über Prävention und die Vorbildwirkung der Eltern. OÖ. Gründe für Übergewicht und Adipositas gibt es viele. Zum einen können genetische Vorerkrankungen oder Fehlfunktionen der Schilddrüse ursächlich sein. In vielen Fällen ist Übergewicht je-doch...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Am Samstag wird im Steyrer Schlosspark vor dem Palmenhaus trainiert – für bis zu drei kostenlose Schnuppertrainings kann man jederzeit pünktlich zu den Trainingszeiten vorbei kommen.
4

Shaolin Kung Fu
Jugend kommt wieder in Schwung

Seit Mitte März dürfen Kinder und Jugendliche wieder Vereinstraining im Freien machen – so auch beim Shaolin Tempel Steyr.  STEYR. Das Wetter passt und alle gieren nach Bewegung und Aktivität in der Gruppe. Besonderes für Kinder und Jugendliche ist gemeinsame körperliche Betätigung wichtig – sowohl für den Körper als auch für den Geist. Mit drei Shaolin Kung Fu Trainings pro Woche mit jeweils einer Gruppe für Kinder und einer für Jugendliche, bietet der Shaolin Tempel Steyr ein wertvolles...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
10

Neue Leihomas dringend gebraucht
Lust auf eine neue belebende Herausforderung?

Das Berufsleben und der Schüler Alltag pendeln sich langsam wieder ein. Viele sind gegen Corona geimpft oder testen sich regelmäßig und die Leihomas des Katholischen Familienverbandes betreuen wieder ihre Schützlinge. Um alle neu eingehenden Familienanfragen abdecken zu können, braucht der Omadienst in ganz Oberösterreich neue Leihomas. Willkommen sind Frauen jeden Alters. Die Voraussetzungen sind: Liebe zu Kindern, ein wenig freie Zeit und die Lust auf eine neue belebende Herausforderung. Aus...

  • Linz-Land
  • Evi Kapplmüller
Auch an Kindern und Jugendlichen geht die Pandemie nicht spurlos vorbei.

Nebenwirkungen der Pandemie
Corona und jugendliche Seelen

Die Corona-Pandemie mit ihren Begleiterscheinungen geht auch an Kindern und Jugendlichen nicht spurlos vorbei. Die verordneten Maßnahmen (Lockdown, Homeschooling, …), die ja wesentliche Grundbedürfnisse des Menschen – nämlich Autonomie und soziale Kontakte – beeinträchtigen, wirken sich auf Kinder bzw. Jugendliche und Erwachsene in unterschiedlicher Weise aus. ÖSTERREICH. „Gerade im jugendlichen Alter gehört es zu einer der wesentlichen Entwicklungsaufgaben, soziale Beziehungen zu gestalten und...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Video 6

Handlungskompetenz als Beitrag zur Gesundheitsförderung von Kindern
Abenteuer T.I.M.O! Wie sich Eltern, Pädagogen & Therapeuten zukunftsorientiert vernetzen & Kinder spielerisch lernen

Sehr geehrte Damen & Herren! Liebe Kinder! Kennen Sie Pestalozzi und Konfuzius? Lernen mit „Kopf, Herz und Hand“ – weise Worte von Johann Pestalozzi bereits im 18. Jahrhundert. Aktuell stellt uns allerdings der Alltag in der Familie und Schule vor einige Herausforderungen. Diese Veränderungen bedeuten zu Lernen und sich an neue Situationen anzupassen. Und wenn Kinder lernen, bedeutet dies weit mehr als Informationen abzuspeichern. Kinder lernen mit Neugier, erforschen die Welt und lernen vor...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bettina Verena Großauer

VS Garsten
Ein ganz besonderer Adventkalender in Garsten

Auch heuer darf die schöne Bretterfigurenkrippe im Schulgarten der VS Garsten stehen. GARSTEN. In den Klassen warten Figuren, mit denen sich Schüler und Lehrer inhaltlich beschäftigen. Sie werden dann einzeln an den Schultagen bis Weihnachten zur Krippe gebracht. Dazu gibt es in der Adventzeit täglich eine weihnachtliche Fortsetzungsgeschichte über Video. So entsteht ein besonderer Adventkalender vor der Schule. Bis Weihnachten kommen immer mehr Figuren dazu, die dann mit den Schülern und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Marie Erler-Heimel hat für ihre Zeichnung eine APP auf dem iPad verwendet.
2

Corona kunstvoll begegnen

Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. An der PMS Rudigier wurde im Distance Learning diese außergewöhnliche Zeit im Kunstunterricht aufgegriffen. STEYR. Die Vorgabe war, während des Homeschoolings in Bildnerischer Erziehung eine Bleistiftzeichnung zu den eigenen Gedanken und Gefühlen rund um das omnipräsente Thema Corona zu Papier zu bringen. In der 4. Klasse der Mittelschule Rudigier wurden daraufhin viele, sehr beachtenswerte Arbeiten gestaltet und an René...

  • Steyr & Steyr Land
  • Doris Gierlinger
71

Kleider Bauer Steyr
Kids Shooting Star 2020

STEYR. Den ganzen Samstag (31.Oktober) lang konnten sich Kinder und Jugendliche, die zum Fotoshooting angemeldet waren, schminken, stylen und vom Fotografen ablichten lassen. „Kleider Bauer Steyr“ präsentierte die coolsten Looks des Herbsts/Winters, sie wurden von dem Shooting-Star in Szene gesetzt.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
10

Omadienst als Unterstützung für Familien
Kinder bringen Lebensfreude

Langsam pendelt sich trotz Corona der Familienalltag wieder ein. Vieles ist jetzt fast wieder normal. Kindergärten, Schulen, Geschäfte und Gastronomie haben wieder geöffnet. Auch die Leihomas des Katholischen Familienverbandes freuen sich, dass sie ihre Familien, mit Achtsamkeit und Vorsicht, wieder unterstützen dürfen. Warum wünschen sich Familien eine Leihoma? Bei vielen Familien wohnen die leiblichen Großeltern weit weg oder sind selbst noch berufstätig, manche sind auch aus gesundheitlichen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Evi Kapplmüller
Gewisse Tumorerkrankungen entwickeln sich bei Kindern aus unreifem Restgewebe der Embryonalentwicklung.

Ärztekammer OÖ
Heilungschancen für Kinder mit Krebs steigen

Kinder erleiden andere Krebserkrankungen als Erwachsene und erkranken auch seltener. Dennoch ist eine Krebsdiagnose für die Betroffenen und ihre Familien eine große Herausforderung. In den letzten Jahrzehnten konnten dank neuer Diagnostik- und Therapieverfahren in Österreich die Heilungschancen gesteigert werden. OÖ. Fünf Jahre nach Diagnose einer Tumorerkrankung sind über 80 Prozent der Kinder und Jugendlichen am Leben, wobei die Kinder- und Jugendchirurgie einen wichtigen Beitrag zur Heilung...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Klasse 3b (hinten v.l.n.r.) Klassenlehrerin Ingrid Egger-Richter, Diakon Franz Wimmer, Pfarrer Dr. Rupert Grill und Religionslehrerin Gabriele Burgholzer
2

Großer Tag
Erstkommunion in Behamberg

Am 3. Oktober feierten 27 Kinder, etwas anders als gewohnt, das Fest der Hl. Erstkommunion. BEHAMBERG. Sie wurden von der Religionslehrerin Gabriele Burgholzer, von den Tischmüttern, den Klassenlehrerinnen Brigitte Gegenhuber, Doris Edermayr und Ingrid Egger-Richter auf dieses Fest vorbereitet. Die Messe wurde gemeinsam mit den Kindern, Eltern und Musikern mitgestaltet. Die Messe wurde von Pfarrer Dr. Rupert Grill, gemeinsam mit Diakon Franz Wimmer zelebriert. Pfarrer Grill hat für die Kinder...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Kinderartikel- und Spielsachenflohmarkt im Freien
Ekiz-Flohmarkt: suchen, finden, feilschen, kaufen

Wenn die Kinder größer und Hosen, Jacken, T-Shirts plötzlich kleiner werden, müssen rasch neue Klamotten her. Aber auch so manchen Spielsachen entwachsen die Kleinen schneller als gedacht. Der beliebte Ekiz-Flohmarkt lädt am Freitag, 25. September 2020 von 14 bis 17 Uhr zur günstigen Shoppentour ein. Zwischen Werndl-Denkmal und Ende des Promenadeparks wechseln Kinderfahrräder, Hochstühle, Tragehilfen, Puppenhäuser, Bücher, Fußballschuhe, … und Kindergewand den Besitzer. Bei Regenwetter wird der...

  • Steyr & Steyr Land
  • eltern-kind-zentrum bärentreff
Von der Mimik ist mit Maske tatsächlich nurmehr wenig zu sehen.

Elternverein fordert
Face-Shield statt Maske für Schulkinder

Der Landesverband der Elternvereine öffentlicher Pflichtschulen fordert Face-Shields statt Mund-Nasen-Schutz-Masken für Schulkinder. Die Wirksamkeit von Gesichtsvisieren ist allerdings umstritten. OÖ. Weil die Mimik ein wesentlicher Bestandteil der menschlichen Kommunikation ist, sollen Kinder in den Schulen nicht länger Mund-Nasen-Schutz-Masken (MNS) im Gesicht tragen müssen – das fordert der Landesverband der Elternvereine öffentlicher Pflichtschulen. Gängige Face-Shields seien hier der beste...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
v.l.: Dietmar Gruber (Wiener Städtische Versicherung), Marina Pree-Candido (AUVA), Landesrat Günther Steinkellner, Landeshautpmann-Stellverteter Manfred Haimbuchner, Klaus Kumpfmüller (Hypo OÖ), Landesrat Wolfgang Klinger, Klaus Scherleitner (Landespolizeidirektion) mit Alina, Julia und Oskar

Sicher am Schulweg
Mit Warnweste und Eigenverantwortung

20.000 kostenlose Warnwesten werden in den ersten Schulwochen an alle Schulanfänger in Oberösterreich verteilt. Neben diesem einfachen Sicherheitsutensil sollen Kinder aber auch Risikobewusstsein und Eigenverantwortung auf den Schulweg mitbekommen. OÖ. „Die Unsicherheit bei Eltern und Schülern ist aufgrund der Corona-Krise schon groß genug“, so Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner (FPÖ), „ wo es aber definitiv keine Unsicherheiten geben darf, das ist am Schulweg der Kinder“. 118...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Anzeige
Video 2

Sicherheitstipp AUVA-Landesstelle Linz
Sicher unterwegs mit den Schulwegtipps der AUVA

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, sondern entwickeln bis ins Alter von 14 bis 16 Jahren ihre Sinne und Fertigkeiten, um kompetente Teilnehmer im Straßenverkehr zu werden. Daher ist es für die Sicherheit auf den Schulwegen wichtig, dass Eltern mit ihren Kindern den Schulweg üben und Sicherheitswissen vermitteln. „Nur wenn wir die Kinder aktiv am Verkehrsgeschehen teilnehmen lassen, können sie auch die entsprechenden Kompetenzen entwickeln“, rät MMag. Iris Radler, Präventionsexpertin in der...

  • Linz
  • Anna-Maria Helmhart

Belohnung für Zeichnungen
Kinder hatten viel Spaß beim Pesendorfers Hofladen

Kinder erlebten als Belohnung für ihre Kunstwerke ein paar Stunden auf dem Bauernhof von Helga Brandner. GARSTEN. Im August rief Helga Brandner vom Pesendorfers Hofladen Kinder auf, Zeichnungen zum Thema Bauernhof und Hofladen an sie zu schicken. Als Dankeschön für die Kunstwerke durften die Kids Helga Brandner am Bauernhof besuchen. Die Kinder präsentierten ihre Zeichnungen, durften Butter shaken und anschließend Butterbrote verspeisen sowie die Kühe im Stall füttern. Zum Schluss gab es...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Viele Schüler sind in den ersten Wochen sehr müde.

Schulstart
Wie Kinder wieder in den Rhythmus finden

Mit der richtigen Jause und ein paar Adaptionen lässt sich der Umstieg auf den Herbst besser schaffen. (ÖSTERREICH). Für Österreichs Schüler fängt in diesen Wochen der Ernst des Lebens wieder an. Nach den Sommerferien fällt es vielen Kindern und Jugendlichen schwer, zum geregelten Tagesrhythmus zurückzukehren. Idealerweise haben Eltern bereits in der letzten Ferienwoche begonnen, den Nachwuchs früher zu wecken, um sie auf die Umstellung vorzubereiten. Falls das nicht passiert ist, sollten sich...

  • Wien
  • Michael Leitner
Beim Theater-Workshop mit Pili Cela (Mitte) kommt natürlich auch der Spaß nicht zu kurz.
1

Ferienaktion
Theaterworkshops für Kinder & Jugendliche

"Bühne frei" heißt es vom 31. August bis 2. September in der Landesmusikschule Steyr. STEYR. Vom 31. August bis 2. September können Kinder und Jugendliche Theaterluft schnuppern. Gemeinsam mit der Stadt Steyr bietet Theater- und Tanzpädagogin sowie Schauspielerin Pili Cela Theaterworkshops in der Landesmusikschule an. "Wir schlüpfen in die Rolle des Schauspielers, mit einem Koffer voller Ideen, Phantasien, Figuren, Spielen, Requisiten und Kostümen, um mit viel Spaß mal 'aus der Rolle zu...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Ferienaktion
Pesendorfers Hofladen lädt zum Zeichenwettbewerb

GARSTEN. Helga Brandner vom Pesendorfers Hofladen bietet auch "Schule am Bauernhof" an. "Heuer im Frühling war es leider nicht möglich. Die Erlebnistage mit den fröhlichen Kindern gehen mir schon sehr ab. Deshalb habe ich mir was einfallen lassen", schreibt sie auf Facebook. Brandner würde sich über Zeichnungen (bis A4) von Kindern sehr freuen. "Ihr könnt alles, was euch über meinen Bauernhof, meine Tiere oder den Hofladen einfällt, zeichnen oder malen, euren Namen darauf schreiben und mir...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Coder Dojo Summer Special
Roboter bauen, Spiele programmieren, 3D drucken und vieles mehr

Die Ferien sind lange, das Coder Dojo Team hat sich für alle an Technik Interessierte zwischen 7 und 17 Jahren ein Sommer-Highlight einfallen lassen. STEYR. Am Freitag, 28. August 2020 und Samstag, 29. August 2020 werden im Museum Arbeitswelt Steyr spannende Workshops angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos, Plätze sind aufgrund der Covid19-Regelungen eingeschränkt verfügbar. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich unter https://tic-steyr.at/coderdojo-steyr/anmeldung . Während dem letzten halben...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Insbesondere bei der Kleinkinder-Betreuung hat Oberösterreich Aufholbedarf.

Betreuungsquote in Oberösterreich
Aufholbedarf bei den Kleinkindern

Bei der Kinderbildungs und -betreuungsquote hat sich Oberösterreich verbessert. Insbesondere bei den Kleinkindern besteht im Bundesländervergleich weiterhin Aufholbedarf. OÖ. Der Anteil der Kinder unter drei Jahren, die in Oberösterreich ein Betreuungsplatz haben, ist in den vergangenen zehn Jahren um 115 Prozent gestiegen. Das klingt viel und ist ohne Zweifel positiv, aber: „Da wir vor zehn Jahren von einem sehr niedrigen Niveau gestartet sind, besteht im Bundesländervergleich Aufholbedarf“,...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Anzeige
1 x Familienticket für die KTM Motohall plus 1 x Konsumationsgutschein im Restaurant Garage gewinnen.
1 Aktion 9

KTM Motohall Sommer-Gewinnspiel
Ein Ausflug der besonderen Art für die ganze Familie in die KTM Motohall

Erlebe einen Tag mit der ganzen Familie in der KTM Motohall inkl. einem Besuch im angrenzenden Restaurant Garage. Jetzt Gewinnspielformular ausfüllen und gewinnen. Auf 2.600 m2 bietet die interaktive Ausstellung auf 3 Ebenen einen Ausflug der besonderen Art für die ganze Familie. Direkt am KTM Platz 1 in Mattighofen, nur wenige Meter von der allerersten Werkstatt des Unternehmensgründers Hans Trunkenpolz entfernt, befindet sich die spektakuläre KTM Motohall. Es geht um Helden, ihre Maschinen...

  • Braunau
  • OÖ BezirksRundschau

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.