02.08.2016, 10:47 Uhr

Regional, saisonal & unverpackt

Doris Prafellner bietet mit der Sierninger Kerndlgreisslerei eine Vielfalt an regionalen Produkten. (Foto: Mader)

Die Kerndlgreißlerei ist für den Regionalitätspreis nominiert

SIERNING. "Aus persönlicher Überzeugung und einer Vision entstand die Idee zum eigenen Greißlerladen", erzählt Inhaberin Doris Pirafellner. Im umfangreichen Angebot gibt es verschiedenste Getreidesorten, Mehle, Flocken, Ölsaaten, Essig, Teigwaren, Milch und Milchprodukte, Brot und Gebäck sowie Obst, Gemüse und vieles mehr. "Unser Motto lautet: regional, saisonal und unverpackt", so Pirafellner.
Die Kunden haben die Möglichkeit, ihr Leergebinde mitzubringen. Das wird an der Kassa gewogen, danach befüllt und wieder gewogen. So kauft und zahlt der Kunde nur, was und wie viel er wirklich braucht. "Sollte es jedoch eher ein ungeplanter Einkauf sein, dann stellen wir gerne Papiersäcke zur Verfügung. Glasbehälter und Leinenbeutel können käuflich erworben werden und somit immer wieder verwendet werden."
Beliefert wird die Sierninger Kerndlgreißlerei von Lieferanten aus der Region. Die 47-jährige Doris Pirafellner ist gelernte Einzelhandelskauffrau und war die letzten Jahre als Bilanzbuchhalterin tätig. "Die extremen Müllberge, insbesonders der Plastikmüll, bereiteten mir wirklich Sorgen", so Pirafellner.
Aus dem Anliegen, hier ein Zeichen zu setzen, entstand die Idee, einen Laden zu eröffnen, in dem soweit wie möglich Müll vermieden wird. "Es lässt sich natürlich nicht ganz verhindern, aber man kann wenigstens recycelbare Materialien wie Papier und Glas verwenden", so Pirafellner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.