12.06.2016, 10:41 Uhr

Unfall beim Überholen

(Foto: Privat)

Gerade als ein Lkw in Schiedlberg links abbog, wollte ihn ein Pkw überholen und dabei kam es zu einer Kollision.

SCHIEDLBERG. Ein 49-Jähriger aus Schiedlberg fuhr am Donnerstag, 9. Juni, kurz vor 21 Uhr mit seinem Lkw samt Anhänger auf der L1372 Schiedlberger Landesstraße Richtung Sierning. Hinter ihm lenkte ein 27-Jähriger aus Sierning seinen Pkw in dieselbe Richtung. Mit ihm im Fahrzeug befanden sich ein 18-Jähriger und ein 2-Jähriger Bub, beide ebenfalls aus Sierning. Als der Lkw-Lenker links in die Rathgasse abbog, versuchte der Autolenker zeitgleich den vor ihm fahrenden Lkw zu überholen. Dabei kam es zu einer Kollision bei der alle drei Pkw-Insassen unbestimmten Grades verletzt wurden. Sie wurden von der Rettung ins Landeskrankenhaus Steyr gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.