02.04.2016, 19:54 Uhr

Basketball: Schlappe für die Mac’s in Linz …

... die Mac's am Boden ... (Foto: Peter Kainrath)
BASKETBALL, Herren, oö. Landesliga, Meisterrunde, 8. Spiel, 02.04.2016:

Dynamo Lui Linz vs. McDonald's Steyr
96 : 72 (55:36) [31:15, 24:21, 24:17, 17:19]

Gegen eine bei weitem nicht komplette Linzer Mannschaft schlitterten die (auch dezimierten) Mac's in eine eigentlich unnötige und zweitens viel zu hohe Niederlage. Ein völlig verpatztes erstes Viertel legte den Grundstein für die Schlappe in Linz. Zwar konnten die Steyrer die restliche Partie ziemlich offen halten und sich immer wieder in das Spiel zurück kämpfen, für einen wirklichen Umbruch reichte die gesamt leider diesmal nur durchschnittliche Leistung nicht mehr. Erfreulich die zufriedenstellende Leistung der Steyrer "Youngsters". Die erhielten viel Spielzeit und nutzten diese redlich.

Das sportliche Messen um den Einzug in das Halbfinale der besten Vier geht weiter, noch ist alles offen. Neben Steyr haben Gmunden und Vorchdorf zwei Runden vor Schluss der PlayOffs weiter reelle Chancen auf den Einzug in die Endrunde. Wobei die Mac's im kommenden Heimspiel (FR, 8.4., 20:15h, Stadthalle Steyr-Tabor) gegen die bislang ungeschlagenen Amstettener Falcons wohl wenig Chancen auf einen Sieg haben werden ... Das letzte Spiel der Runde in Vorchdorf könnte zur finalen Partie avancieren ...

McDonald's Steyr: Juraj Mlynsky 25, Patrick Rohrweck 15, Elmir Brkic 9, Philipp Hasenauer 8, Marcus Stadlhuber 7, Makarije Kovacevic 6, Dennis Faßoth 2, Sebastian Hilgärtner.

Vorschau (Restprogramm oberes PlayOff):


Freitag, 08.04.2016, 20:15 Uhr, Stadthalle Steyr-Tabor:
McDonald's Steyr vs. Amstetten Falcons


Sonntag, 17.04.2016, 15:00 Uhr, NMS Vorchdorf:
VKL VIKINGS Vorchdorf vs. McDonald's Steyr

TABELLE
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.