Alles zum Thema freizeit

Beiträge zum Thema freizeit

Sport
"Saturday Night Fever" bei "Weekend Night Sports" in Deutschlandsberg

Deutschlandsbergs Jugend geht sportlich ins Wochenende

Das Zauberwort heißt „Weekend Night Sports“ und wurde einst vom Dachverband der UNION für die ganze Steiermark konzipiert, doch übriggeblieben ist ein einziger Veranstaltungsort: Die Sportstadt Deutschlandsberg zeigt der Grünen Mark, dass mit viel Engagement und wenig finanzieller Hilfe der Stadtgemeinde, der Marktgemeinde Frauental und des Sozialhilfeverbandes ein Projekt leben kann, dass von der Idee her genial ist. Teilnahme für jeden möglich„Wir wollen der Jugend eine Anlaufstelle gegen...

  • 19.02.19
Freizeit
Igor Bolgert initiierte vor einem Jahr die Gruppe ActiVIEties, um neue Kontakte in der Stadt zu knüpfen.
2 Bilder

Facebook-Initiative
"ActiVIEties" bringt die Wiener zusammen

Von Lasertag Spielen bis zur gemeinsamen Lesung: Die Facebook-Initiative "ActiVIEties" will alt eingesessene und neu zugezogene Wiener miteinander verbinden. WIEN. Aus der Not eine Tugend machen – das könnte man als Grund für die Initiative "ActiVIEties" nennen. Gründer Igor Bolgert, geboren in Russland, aufgewachsen in Deutschland, wollte in Hamburg Fuß fassen, merkte jedoch schnell, dass es nicht leicht ist, Anschluss zu finden. Ob für Sport, Musik, Literatur oder Essen: Bolgert fand kaum...

  • 18.02.19
Lokales
Rundwanderung Föhrenhof-Husarentempel-Burg Mödling-Föhrenhof /  Teil 1: Bis zum Husarentempel
39 Bilder

Urlaubsanregungen und Ausflugstipps - Stadt Mödling (NÖ)
Wienerwald – Naturpark Föhrenberge – Der Husarentempel

Der Husarentempel, auf dem Kleinen Anninger im Gemeindegebiet von Mödling, ist ein klassizistischer Bau, der sich im Naturpark Föhrenberge auf einer Höhe von 496 m ü.A. befindet. Der Husarentempel wurde als erstes Kriegerdenkmal in Österreich 1813 nach Plänen von Josef Kornhäusl von Fürst Johann Joseph v.u.z. Liechtenstein in Erinnerung an die Schlacht von Aspern 1809 errichtet. Die in seinem Inneren befindlichen Grabstätten werden auch heute noch von der Stadt Mödling als Ehrengräber...

  • 18.02.19
  •  22
  •  12
Lokales
Die bezaubernden Schmetterlinge vom Husarentempel - ein unvergessliches Erlebnis.
20 Bilder

Wienerwald - Naturpark Föhrenberge - Stadt Mödling (NÖ)
Eine unvergessliche Begegnung mit den zauberhaften Schmetterlingen vom Husarentempel

Nach Besichtigung des Husarentempels genehmigten wir uns eine Pause und genossen das wunderbare Ambiente, das sich uns ringsherum bot. Plötzlich entdeckten wir einen wunderschönen Schmetterling, der sich am Blütennektar labte, ... es war ein majestätischer Schwalbenschwanz. Ein anderer flog durch die Luft und kreiste eine Weile über uns, bis er sich schließlich ebenfalls zu uns gesellte. Bald darauf kamen auch mehrere verschiedene Schmetterlinge und hielten sich ohne Scheu in unserer Nähe...

  • 18.02.19
  •  26
  •  11
Lokales
Rundwanderung  Föhrenhof-Husarentempel-Burg Mödling-Föhrenhof / Teil 2: Die Burgruine Mödling
36 Bilder

Urlaubsanregungen und Ausflugstipps - Stadt Mödling (NÖ)
Wienerwald – Naturpark Föhrenberge – Die Burg Mödling

Die Burg Mödling, auch Burgruine Mödling genannt, ist die Ruine einer Höhenburg oberhalb des Mödlingbachtales mit Sicht auf die Stadt Mödling gegen Osten und Richtung Westen zum Husarentempel. Sie liegt im Naturpark Föhrenberge, ca. 1 km hinter dem Abfall der Berge am Rand des Wiener Beckens. Der felsige Abschnitt des Tales zu ihren Füßen, wodurch der Mödlingbach fließt, wird Klausen genannt. Daran schließt Richtung Wienerwald der Mödlinger Stadtteil Vorderbrühl an. Vom Standort der Burg war...

  • 18.02.19
  •  12
  •  7
Lokales
Titelbild: Aussichtspunkt am Gösing mit Schneebergblick
38 Bilder

KG Flatz, Stadtgemeinde Ternitz, Bezirk Neunkirchen (NÖ)
Gutensteiner Alpen – Naturpark Sierningtal-Flatzer Wand - Der Gösing

Die Naturparkgemeinde Ternitz liegt eingebettet zwischen Schwarza und Sierning, genau am Übergang vom pannonischen zum alpinen Klima, im unteren Schwarzatal am Beginn des Steinfeldes im südlichen Niederösterreich. Mit der Gösing-Hochberg-Gruppe bildet das Gemeindegebiet von Ternitz die nördliche Umgrenzung der Buckligen Welt am Alpenostrand. Der Gösing ist ein 898 m ü.A. hoher Berg der Gutensteiner Alpen und liegt nordwestlich von Ternitz im Naturpark Sierningtal–Flatzer Wand. Nördlich des...

  • 12.02.19
  •  51
  •  20
Freizeit

Magdalensberg spielt wieder!
7.Familienspielenachmittag

Am kommenden Sonntag ladet die Marktgemeinde Magdalensberg zum 7.FAMILIENSPIELENACHMITTAG mit BERTRAMS ROLLENDER LUDOTHEK in die VS St.Thomas ein. Von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr können hunderte Spiele, auch unter Anleitung, ausprobiert werden und das bei freiem Eintritt! Kinderschminken und das KASPERLTHEATER HERZALZEIT um 16.00 Uhr können ebenso genossen werden und vielleicht nehmen ja Sie einen der Sachpreise, die unter all den Besuchern verlost werden mit?

  • 12.02.19
Lokales
Titelbild: Naturdenkmal "Fleischesserföhre"
13 Bilder

KG Flatz, Stadtgemeinde Ternitz, Bezirk Neunkirchen (NÖ)
Gutensteiner Alpen – Die Fleischesserföhre im Wald des Gösings

Dieses eindrucksvolle Naturdenkmal befindet sich im Naturpark Sierningtal-Flatzer Wand bei Flatz im Wald des Gösings, Ternitz, Bezirk Neunkirchen (NÖ).  Die riesengroße, mehrere Jahrhunderte alte Schwarzföhre beeindruckt durch ihre Höhe, besonders aber auch durch ihren gewaltigen Stammumfang und ihre extrem weit ausladende Baumkrone. Um den mächtigen Stamm zu umfassen, müssen sich vier Personen an den Händen aneinanderreihen. Wegen der Vielzahl ihrer verschlungenen, schlangenähnlichen Äste...

  • 12.02.19
  •  41
  •  15
Leute

Hochzeitsideen & Feste feiern
Die Aussteller

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zahlreiche Aussteller sind heuer wieder bei der Ausstellung "Hochzeitsideen & Feste feiern" auf Schloss Gloggnitz dabei: Schlossrestaurant GloggnitzAphrodite HochzeitsagenturHeissenberger Uhren & SchmuckModehaus LeskovarKopp ModenAnita Hödl KosmetikEdlinger Garant-MöbelhausNemec ReisenBlumen KeiflSilvia Eitler VideoHausknecht HochzeitstaubenMrs. Sporty NeunkirchenPindhofer TortenhausMartina Leinweber (Make up)Möbelverleih Suchy KGRenate Harter Make up/StylingTaxi...

  • 10.02.19
Leute
2 Bilder

Krönung Flitterwoche
Für die Hochzeitsreisen die Impfungen nicht vergessen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der krönende Abschluss einer märchenhaften Hochzeit sind für viele Frischvermählte Flitterwochen, gerne auch an einem Ort, den man nicht jedes Jahr aufsucht. Zu den klassischen Hochzeitsreise-Zielen zählen exklusive Destinationen wie die Malediven. Hier flitterte auch der Neunkirchner Multi-Unternehmer Dieter Schneider mit seiner angetrauten Corinna (die BB berichteten). Für manche Paare wird die Hochzeitsreise zur Kulturreise. Viel zu sehen gibt es etwa bei einer Reise nach...

  • 08.02.19
Lokales
4 Bilder

Freizeit
Schitour - ist BEWEGUNGSKUR

Das Leben ist wie Fahrrad fahren Um die Balance zu halten musst Du in Bewegung bleiben ( Albert Einstein ) Nicht Stillstehen - nicht Fortgehen nur Bewegung ist der Zweck des Lebens ( Christian Hebbel )

  • 07.02.19
  •  3
  •  3
Lokales
2 Bilder

Ausstellung ARS COMPENDIUM
Bilder von Alfred Stampfer im katholischen Bildungshaus Sodalitas

Im Festsaal des katholischen Bildungshauses Sodalitas in Tainach/Tinje wurde am 4.Februar die Ausstellung ARS COMPENDIUM des Griffner Künstlers Alfred Stampfer eröffnet. Sein Enkelkind Mia Schabkar begrüßte die große Besucherschar stimmungsvoll am Klavier und untermalte die Verse zum Thema „Kunst“, die ihre Cousine Vanessa Stampfer zu Beginn vortrug, mit heiteren Klängen. Die Eröffnungsrede von Rektor Jože Kopeinig ging von der Bedeutung des Bildes als zentrales Objekt im Kanon der bildenden...

  • 06.02.19
Lokales
Der Marmorsteinbruch "Geotop" am Engelsberg
24 Bilder

Marktgemeinde Bad Fischau-Brunn, Bezirk Wiener Neustadt-Land (NÖ)
Fischauer Berge – Der Marmorsteinbruch am Engelsberg

Am Rückweg vom Gipfel des Größenbergs ist unser zweites Tagesziel der Marmorsteinbruch "Geotop" am Engelsberg. Beim Engelsberger Marmor handelt es sich um einen dichten Hallstätter Kalk, der in dieser Ausbildung nur auf einem eng begrenzten Raum am Engelsberg vorkommt. Das Gestein ist vor ca. 200 Mio. Jahren in der Obertrias aus Meeresschlamm entstanden. Der Marmor ist durch seine fleischrote Farbe und Durchaderung mit weißen Klüften gekennzeichnet. Die rote Färbung ist durch...

  • 05.02.19
  •  53
  •  24
Lokales
Auf der Gipfelwiese des Größenbergs
40 Bilder

Marktgemeinde Bad Fischau-Brunn, Bezirk Wiener Neustadt-Land (NÖ)
Fischauer Berge – Der Größenberg

Die Fischauer Berge sind ein Vorgebirge der Hohen Wand. Sie beginnen im Norden bei Markt Piesting und erstrecken sich westlich von Bad Fischau-Brunn bis nach Winzendorf, wo sie vom Prossetbach geteilt werden. Dann verlaufen sie nördlich an Dörfles vorbei bis nach Willendorf. Nordwestlich der Fischauer Vorberge reicht die ausgedehnte Senke der Neuen Welt bis direkt an den Fuß der Hohen Wand. Der Größenberg mit einer Höhe von 605 m ü.A. ist einer der Fischauer Berge. Den Anstieg auf den...

  • 05.02.19
  •  46
  •  19
Reisen
Das Ainringer Moor ist ein Biotop, in dem sich einige Vögel einfinden.

Ausflugstipp
Naherholungsgebiet Ainringer Moos

BAYERN (sm). Das Ainringer Moos bietet in allen Jahreszeiten, bei jeder Wetterlage ein nachhaltiges Naturerlebnis. Von Ainring und Mitterfelden aus fährt man Richtung Thundorf und biegt gleich bei der ersten Abfahrt rechts zum Eschelberg ein, wo neben einer alten Hütte ein kleiner Parkplatz liegt. Eine große Schautafel am Waldeingang informiert über die verschiedenen Wege: vom kurzen Spaziergang zum Aussichtsturm bis zum eineinhalb Stunden langen Moor-Rundweg. Das angrenzende Torfwerk in...

  • 04.02.19
Lokales
Die Aussichtsmöglichkeiten am Harzberg und von der Kaiser Franz Josef-Jubiläumswarte.
19 Bilder

Stadt Bad Vöslau, Bezirk Baden (NÖ)
Wienerwald – Die Kaiser Franz Josef-Jubiläumswarte am Harzberg

Von der am Gipfel des Harzbergs in 466 m ü.A. gelegenen Jubiläumswarte hat man bei klaren Wetterverhältnissen einen wunderschönen Weitblick auf das Wiener Becken, das Leithagebirge und den Schneeberg. Da ich inzwischen mehrfach nach dem Ausblick gefragt wurde, aber die Wetterbedingungen bei unserer letzten  Wanderung zum Harzberg und zur Vöslauerhütte  überhaupt keine Fernsichtaufnahmen von der Warte aus zuließen, habe ich hier für euch einige Bilder von der Aussicht (Frühjahr 2018)...

  • 02.02.19
  •  38
  •  11
Freizeit

KURSSTART im Kulturhaus Reith/Kitzbühel
PILOXING® ein Intervalltraining das Spaß macht!

PILOXING® ist ein energiegeladenes Fitnessprogramm aus den USA ... ... das Boxen- und Pilatesübungen in einem effektiven Ganzkörper-Workout für Jung und Alt vereint. Feurige Tanzrythmen, die raffiniert in das Workout eingebaut sind, erhöhen den Fun-Faktor. Spezielle Handschuhe mit Gewichten steigern die Intensität des Trainings und somit die Fettverbrennung. Erlebe auch du den Piloxing-Kick ganz nach dem Motto SLEEK, SEXY and POWERFUL! KURSSTART: 18.02.2019 WANN:    19:45 Uhr     ...

  • 01.02.19
  •  1
Freizeit
Rodeln am 9. Februar am Gaisberg in Kirchberg und spielen live beim Radio U1 Tirol Rodelspaß: Die jungen Zillertaler

Rodelspaß mit den JUZIs am Gaisberg in Kirchberg
Die jungen Zillertaler beim Radio U1 Tirol Rodelspaß in den Kitzbüheler Alpen

Am 9. Februar sind Die jungen Zillertaler in den Kitzbüheler Alpen zu Gast. Und zwar beim Radio U1 Tirol Rodelspaß am Gaisberg in Kirchberg.  Los geht der Radio U1 Rodelspaß mit den JUZIs am 9. Februar um 10:00 Uhr. Das ist der Treffpunkt bei der Talstation der Sesselbahn Gaisberg. Für ca. 10:30 Uhr ist die erste gemeinsame Rodelfahrt mit Markus, Daniel und Michael angesetzt. Die zweite im Anschluss um ca. 11:15 Uhr.  Zum Einkehrschwung geht´s jedenfalls danach ins Gasthaus Obergaisberg....

  • 30.01.19
Lokales
Die Sooßer Weinberge, im Hintergrund das zweite Wahrzeichen der Marktgemeinde Sooß, der Lausturm.
29 Bilder

Stadt Bad Vöslau, Bezirk Baden (NÖ)
Wienerwald - Harzberg und Vöslauerhütte

Heute möchte ich gerne eine abwechslungsreiche Wanderung über den Harzberg zur Vöslauerhütte vorstellen.  Ausgangspunkt ist der große Parkplatz bei der Waldandacht in Bad Vöslau. Über den Schlumbergerweg marschieren wir gemütlich bis oberhalb des Bad Vöslauer Kurparks. Von dort aus geht ein ansteigender Wanderweg auf den Harzberg bis zur Jubiläumswarte und zum Schutzhaus in 466 m ü.A. Danach geht es weiter über den Lusthausboden auf den Mariazeller Zwickel und zur Vöslauer Hütte. Nach einem...

  • 29.01.19
  •  63
  •  26
Lokales
Das Dianabad in der Lilienbrunngasse ist besonders bei Familien mit Kindern beliebt.

Leopoldstadt
Dianabad vor dem Aus?

Noch bis 2020 wird das Bad in der Lilienbrunngasse privat betrieben. Danach könnte es Wohnungen und Büros weichen. LEOPOLDSTADT.  Seit das Dianabad 1810 seine Türen öffnete, wurde es bereits vier Mal völlig umgebaut. Auch die Betreiber wechselten die letzten Jahrzehnte. Den vierten Neubau förderte 2000 die Stadt Wien unter der Bedingung, dass der Betreiber ein privater ist. Nun läuft die Zeit für den derzeitigen Betreiber Raiffeisen-Holding-NÖ-Wien langsam aus. Ungewisse ZukunftWas...

  • 29.01.19
  •  1
  •  2
Leute

Veranstaltung
Insieme – Die Italienische Nacht in Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 2019 feiert die Gruppe ihr 7-jähriges Bestehen. Seit 7 Jahren erobern sie die Herzen und die Ohren des Publikums im Sturm. Erinnerungen an laue Nächte, kühlen Prosecco oder einfach nur Vorfreude auf die nächsten Tage an der Oberen Adria. Die Gruppe INSIEME geht nun mit dem Programm "Italienische Nacht", ein italienischer Konzertabend und echter Publikumshit, auf Tournee, vier großartige Stimmen (CHRISTIAN DEIX, ERIK ARNO, MONIKA BALLWEÍN, RENE VELAZQUEZ-DIAZ), 5 tolle...

  • 27.01.19
Lokales
Hey Mimi, dein Besuch ist da!!!   >>>>>>>   Jaaa, ... super, ... na, da bin ich aber happy! ...  Wartet, ... ich komme schon!!!
3 Bilder

Auf der Pferdekoppel

Heute möchte ich Euch die Stute Mimi vorstellen. Mimi ist eine äußerst liebe, sehr aufmerksame und gesellige Pferdedame, die ich an der Pferdekoppel kennengelernt habe. Kommt mit, sie wartet bereits auf Euch ...! Viel Spaß und liebe Grüße Silvia

  • 24.01.19
  •  46
  •  22
Sport
3 Bilder

Karawanken-Tennis-Senioren
…sie spielen mit Leidenschaft Tennis!

Die Karawanken-Tennis-Senioren (www.tc-karawanken-senioren.at), vom Ferlacher Urgestein Helmut Koschat gegründet, bestehen aus über 120 Mitgliedern. Der Jüngste ist 56, der Älteste 85 Jahre alt. Eines haben sie gemeinsam, Tennis ist für sie die wichtigste Nebensache der Welt! In der KTV-Mannschaftsmeisterschaft spielen sie in verschiedenen Vereinen vom Gail- bis ins Jauntal und von St. Jakob im Rosental bis Friesach. Zusätzlich organisieren sie aber übers Jahr vereinsinterne Doppelturniere. Der...

  • 24.01.19