30.08.2016, 08:22 Uhr

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Pettnau

(Foto: Symbolfoto Polizei)
PETTNAU. Am 29. August 2016, gegen 16:40 Uhr lenkte eine 17-jährige Tirolerin ein Motorfahrrad auf einer Gemeindestraße in Pettnau. Als die Jugendliche auf der Straße wenden wollte, kam sie zu Sturz. Dabei erlitten die Lenkerin und ihre 15-jährige Mitfahrerin Verletzungen unbestimmten Grades. Die Jugendlichen wurden mit der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert.
Die 17-Jährige ist nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.