08.07.2016, 14:38 Uhr

120 Teilnehmer bei 2. Auflage der Föger’s Golftrophy

Das Einrichtungshaus Föger, seit 2015 Gold Member vom Golfclub Mieming, lud kürzlich 120 Teilnehmer zur 2. Auflage der Föger’s Golftrophy am 18-Loch Golfplatz (Championcourse). Allen ging es um den Spaß, manche wollten aber auch einen der begehrten Preise gewinnen, etwa Einrichtungsgegenstände vom Einrichtungshaus Föger in Telfs/Pfaffenhofen.

TELFS/MIEMING. Am Abschlag des Loch 12 servierten Rupert Hainzl, weltweiter Exportleiter von Rolf Benz, und Hannes Haffner, geschäftsführender Gesellschafter der Fa. Föger, Schwarzwälder-Schinken und Schwarzwaldbier.
BMW Denzel Unterberger mit Verkäufer Markus Nöss präsentierte am ganzen Golfplatz verteilt neueste Automodelle wie X1, 4er Gran Coupé, X3, i3, i8. Eine Bar neben dem Grün des 18. Lochs bildet den würdigen Abschluss dieser schönen Golfrunde.
Bei der Preisverteilung am Abend im Greenvieh gab es wieder tolle Preise, das Casino Seefeld stellte einen Roulettetisch auf. Dort wurden Sachpreise sowie Gutscheine ausgespielt und für den Spendentopf Gelder gesammelt, die Spenden gehen an das Netzwerk Tirol für bedürftige Familien, auch pro Eintritt gab's dafür je € 5,- für den Spendentopf.

Ergebnisse:
BRUTTO m: 1. Philipp Dablander, 2. Stefan Rizk, 3. Helmut Gstrein
BRUTTO w: 1. Elisa Hackl, 2. Susanne Haslauer, 3. Hannah Hackl
NETTO Klasse A: 1. Helmut Gstrein, 2. Marco Prantl, 3. Elisa Hackl; Klasse B: 1. Daniel Gstrein, 2. Erich Ortner, 3. Mirjam Klinger MA; Klasse C: 1. Franziska Klotz, 2. Daniela Gruber, 3. Bettina Arnold
Nearest to the Stöttlalm: Marco Walch und Elisa Hackl.

Alle Fotos: Thomas Zauner / FÖGER
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.