06.06.2016, 14:51 Uhr

Kinder beim "Plattlschießen" erfolgreich

Michelle, Semih, Melina und Maximilian mit Christoph und Obmann Johannes Scheuer. (Foto: Zeiler)

Stocksportfreunde Tulln luden Langenrohrer Volkschüler zum Training.

TULLN/LANGENROHR. "Das macht Spaß", sagt Marina und widmet sich gleich wieder dem Stocksport.
Am Freitag war viel los auf der Stockanlage der Stocksportfeunde Tulln, denn die Volksschulklassen 3a und 3b machten einen Schulausflug.
"Zuerst hatten wir eine Stadtführung und jetzt probieren die Kinder das Stockschießen", erzählt Klassenlehrerin Sabrina Hebenstreit.
Unter der fachmännischen Leitung von Obmann Johannes Scheuer führten 29 Kinder das "Plattlschießen" durch, die Medaillen wurden von der Firma M.S.V. Bau Wien, die Getränke von Georgmech aus Langenrohr, die Geschenke von der Firma Intersport Winninger aus Langenrohr sowie von der Sport Union Niederösterreich gesponsert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.