10.03.2016, 09:28 Uhr

Theater des Kindes zu Gast in Altenberg

(Foto: Kindergarten Altenberg)
ALTENBERG. Kürzlich war das Theater des Kindes zu Gast im Kindergarten Altenberg. Die erwartungsvolen Kids fanden sich im Pfarrsaal zusammen und sahen sich die Geschichte „Vom Unterhosen klauenden Baum“ an.
Dieser Baum war ein besonderer Baum, denn als im Frühling auf seinen Zweigen keine Blätter nachwuchsen und auch im Sommer nicht, hatte er eine gute Idee. Er wollte, dass die Vögel wieder auf ihm Nester bauten, dass viele Tiere bei ihm Schutz vor Regen oder der heißen Sonne finden konnten. Er wollte, dass viele große und kleine Tiere so wie früher zu Besuch kamen und so bat er den Wind um Hilfe. Dieser blies so stark, dass die Wäsche von der Wäscheleine durch die Luft wirbelte und auf dem Baum hängen blieb. Darunter auch eine wunderschöne rotweißkarierte Unterhose. Es kamen noch Hüte und Regenschirme angeflogen und bald fühlte der Baum sich wieder nützlich, denn viele Tiere kamen nun wieder zu Besuch und wohnten bei ihm.
Die Kinder dankten dem Ensemble mit kräftigem Applaus und vielen schönen Zeichnungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.