07.04.2016, 20:19 Uhr

Start der Judo-Liga mit Siegen für beide SVG-Teams

Dam- und Herrenmannschaft (Foto: SVG)
Gallneukirchen, 2.4.2016
Landesliga Damen SVG - Vienna Samurai (11 : 5)
Landesliga B SVG II - JV Ort/Innkreis (14 : 8)

Beim Start der Mannschaftsmeisterschaft feiern beide Teams klare Siege. Kräftig dazu beigetragen haben drei Comebacks.
Sandra Holzer holt bei ihrem Comeback, ebenso wie Claudia Sengstschmid, gleich 2 Punkte. Marlies Priesner erhält vom SVG, überreicht durch Obmann Herwig Bodingbauer, für ihre Erfolge und Verdienste für den Verein, die goldene Ehrennadel des Sportvereins Gallneukirchen. Sie bedankt sich dafür ebenfalls mit 2 Punkten. Je ein Punkt durch Alexandra Hutter, Elisa Schmiderer, Stefanie Schütz, Sophie Schmiderer und Stefanie Hartl.
Das Farmteam der Herren startet erfolgreich die Challenge "Wiederaufstieg" in die Landesliga A. Die jungen Kämpfer Elias Stadler und Felix Hinterreiter holen ihre ersten Punkte (je 2) für die Mannschaft. Youngster Tim Hochgatterer geht mit einer Waza ari Wertung in Führung, verliert jedoch leider mit Ippon. Die beiden Comebacker Raphael Resch und Bernhard Heinzl sowie Vinzent Leonfellner, Andreas Trudenberger, Simon Schmiderer, Günter Klambauer, Paul Schmiderer, Victor Vonwiller und Harald Inreiter liefern je einen Punkt zum Sieg der Mannschaft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.