SV Gallneukirchen

Beiträge zum Thema SV Gallneukirchen

Trainer Roland Lindner und sein Co Dominik Weichselbaumer dirigieren die Nachwuchskicker des SV Gallneukirchen über den Rasen.
27

SV Gallneukirchen
Training willkommene Abwechslung für Kids

GALLNEUKIRCHEN. "Der Zuspruch ist enorm, kaum ein Jugendlicher nutzt die Chance nicht, am Training teilzunehmen", sagt SVG-U11-Trainer Roland Lindner beim Trainingsbesuch am Karsamstag. "An einem 'normalen' Ostersamstag wäre das wohl nicht so gewesen", schmunzelt Lindner, denn seit wenigen Wochen dürfen zumindest die Kleinsten wieder trainieren, wenn auch ohne Körperkontakt. Für die Trainer ergeben sich ob der Vorgaben neue Herausforderungen, "die wir aber gerne hinnehmen", sagt Lindner.

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Eva Suwa (OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe), Gerald Resch (SVG), Ulla Burghard (OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe), Martin Mairhofer und Walter Hanl (v. l.).

SV Gallneukirchen
Judokas schwitzten für einen guten Zweck

GALLNEUKIRCHEN. Zweimal in der Woche Videotraining ist die einzige Möglichkeit für die Judokas des SV Gallneukirchen sich in Lockdownzeiten gemeinsam fit zu halten. Um zu motivieren, initierte zu Jahresbeginn Martin Mairhofer eine Spendenaktion für die OÖ Kinderkrebshilfe. Pro Trainingsteilnehmer erhöhte er die Summe seines Spendenbetrags. Weitere Vereinskollegen unterstützten diese Idee. 1.000 Euro Schließlich konnte letzte Woche von den Verantwortlichen der Sektion Judo der Betrag von 1.000...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Herbert Mayr

SV Gallneukirchen
Edelfan Herbert Mayr verstarb mit 78 Jahren

GALLNEUKIRCHEN. Der SV Gallneukirchen verlor einen der treuesten und längst dienenden Fans: Herbert Mayr ist am 12. Jänner 2021 im 79. Lebensjahr nach längerer Krankheit friedlich eingeschlafen. Als Anhänger begleitete er seine beiden Neffen Christian und Gregor Leonfellner schon als sie noch bei den Miniknaben kickten und auch später bei ihren Matches für die Kampfmannschaft war er dabei. Die Auswärtsspiele besuchte er stets mit dem Moped und er führte eigene Spielaufzeichnungen auch in Zeiten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Die junge Gallneukirchner Elf steht heute dort, wo man vor einem Jahr nicht einmal davon zu träumen wagte.
7

BEZIRKSLIGA NORD
Reift in Gallneukirchen ein neuer Landesligist?

GALLNEUKIRCHEN (rei). Was vor einem Jahr ob des drohenden Abstieges in die 1. Klasse noch unmöglich schien, nimmt nun immer konkretere Formen an: Michael Mehlem formte aus jungen Talenten ein echtes Siegerteam. "Der 5:0-Sieg gegen TSV Hofkirchen ist eindrucksvoll, aber vor allem, wie wir diesen eingefahren haben", sagte Mehlem nach dem Schlusspfiff voller Stolz vor versammelter Mannschaft. Am Samstag wartet nun das Derby auswärts in Vorderweißenbach, das viel Brisanz verspricht, denn die ersten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Johannes Dietrich
3

Johannes Dietrich
Große Schwimmkarriere geht zu Ende

GALLNEUKIRCHEN/LINZ. Er ist noch einer, der zu der einstigen Schwimm-Großmacht Gallneukirchen gezählt wird: Johannes Dietrich. Der 27-jährige internationale Brustschwimmer und 21-fache Staatsmeister beendet nun seine Karriere. "Der Hauptgrund ist, dass ich mich die letzten drei bis vier Jahre nicht mehr gesteigert habe, obwohl ich trainiert habe wie ein Verrückter." Hinzugekommen sind auch Probleme mit der Schulter und dem Schlüsselbein. Elf Jahre lang hat er nach seinen Anfängen beim SV...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Gallneukirchens Kicker (weiß) wussten phasenweise spielerisch bei Altenberg zu überzeugen, belohnten sich aber nicht.
22

BEZIRKSLIGA NORD
Altenberg und Gallneukirchen hamstern Punkte

Nach siegerlosem Derby in Altenberg sollen nun Dreier her. BEZIRK (rei). Schlag auf Schlag geht es in der Bezirksliga Nord am Wochenende weiter: Gallneukirchen empfängt den Ersten aus Julbach, während Altenberg nach Wartberg muss. Beide Urfahraner trennten sich im Derby leistungsgerecht. "In der Pause haben wir reagiert und mit drei Stürmern gespielt. Danach hatten wir mehr vom Spiel, in Summe war es am Ende aber ein mehr oder weniger gerechtes 1:1-Remis", sagt Altenbergs Coach Joachim Sommer....

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl

Triathlon
Gallneukirchner Triathletin holt Titeln bei Staatsmeisterschaften

GALLNEUKIRCHEN. Was im Frühling coronabedingt als wettkampffreie Saison ausgesehen hatte, entpuppte sich letztendlich als das perfekte Meisterschaftsjahr für Gudrun Steiner, einer ambitionierten Sportlerin und Triathletin aus Engerwitzdorf, die für den SV Gallneukirchen an den Start geht. Nachdem sich doch manch wenige Veranstalter drüber getraut hatten, Wettkämpfe unter strengen Coronasicherheitsmaßnahmen zu organisieren, nutze Gudrun ihre Chance, in der neuen Altersklasse sich mit ihren...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

SV Gallneukirchen
Volleyballerinnen suchen einen neuen Trainer

GALLNEUKIRCHEN. Die motivierte Damenmannschaft des SV Gallneukirchen ist auf der Suche nach einer engagierten Trainerin oder einem engagierten Trainer, für die kommende Saison in der 2. Landesliga. Suche nach Trainerin/einen Trainer: – für 2 Trainings wöchentlich und coaching bei den Meisterschaftsspielen – mit Ausbildung (zumindest Übungsleiter) und Spielerfahrung – mit Engagement und Ideen um unser Spielsystem zu verbessern bzw. neu zu definieren und die Mannschaft dahingehend zu führen....

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Bemüht, aber nicht belohnt: Gallneukirchens mussten sich bei Ligakrösus SV Freistadt mit 0:2 geschlagen geben.
18

BEZIRKSLIGA NORD
"Bin nicht unzufrieden"

Vor den eigenen Fans wollen "Gallis" junge Wilde gegen Königswiesen den ersten Sieg einfahren. FREISTADT/GALLNEUKIRCHEN (rei). Wacker gekämpft, am Ende aber nicht belohnt worden: Gallneukirchens Fußballer starteten mit einer 0:2-Pleite in die neue Saison. Starke Ansätze gezeigt"Mit dem Spiel und der Leistung bin ich nicht unzufrieden. Es ist bekannt, dass Freistadt Qualität hat und primär mit hohen Bällen nach vorne agiert. Spielerisch waren meine Jungs sicher überzeugend, das ist auch mein...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
2

Tennis
Gallneukirchner siegten auswärts in Altenberg

ALTENBERG. Mit einem 7:2 Auswärtssieg im Derby gegen UTC Altenberg holten die Herren 1 des SV Gallneukirchen wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der OÖ-Liga. Im Spitzenspiel besiegte die Nummer eins der Gallneukirchner, David Pamminger (Foto), den Altenberger Ondrey Tomiska mit 6:4 und 7:6. Am Samstag darauf gab es auf der Anlage des SV Gallneukirchen wieder großartiges Tennis zu sehen, die Gallneukirchner empfingen den Welser Turnverein 1862.

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Ronald Hofstadler

TENNIS
Super Auftakt für Ronald Hofstadler

PREGARTEN. Riesenerfolg des für den SV Gallneukirchen spielenden Pregartners Ronald Hofstadler bei seiner Premiere in der höchsten Tennisklasse Oberösterreichs. Mit dem Aufsteiger besiegte er den UTC Baumgartenberg zum Meisterschaftsauftakt mit 6:3. Den Grundstein legte der 43-Jährige mit einem Dreisatzsieg (6:2, 2:6, 6:4) gegen den um 15 Jahre jüngeren Lukas Peirlberger. Mentale Stärke, Routine und Spielwitz waren auch das Rezept für den Erfolg im anschließenden Doppel, das er mit Marcel...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Wann Mike Mehlem mit seinen "Galliern" wieder ins fußballerische Wohnzimmer zurückkehren kann, ist ungewiss.
2

FUSSBALL
"Krise kann den Fußball retten"

Die BezirksRundschau unterhielt sich mit gefühlten Siegern und Verlierern der Unterhaus-Annullierung. BEZIRK (rei). Wenig Verständnis hat Michael Mehlem, Trainer beim Bezirksligisten Gallneukirchen, wenn es darum geht, die Annullierung der Saison zu hinterfragen. Kurswechsel möglich?"Wir müssen im gesamten Unterhaus am Boden bleiben und uns unserer ursprünglichsten Werte besinnen. Zu hoffen ist, dass das Geld insbesondere aus dem Unterhaus verschwindet, denn dann kann 'unser' Fußball gerettet...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Die U7-Kicker des Lask wollten es den Großen nachmachen.

Count IT Cup
Drei Titel für Urfahraner Teams

Der erste Teil des Count IT Cups fand am Wochenende statt. GALLNEUKIRCHEN. Drei Tage lang kickten die Nachwuchsspieler der Region in der Gallneukirchner Sporthalle. Auch Teams aus dem Zentralraum schätzen den "Count IT Cup" sehr. Veranstalter ist der SV Gallneukirchen. Bei den Kleinsten, den U7-Spielern, waren zwei Linzer Mannschaften im Finale. Am Ende setzte sich der Lask gegen SK St. Magdalena klar mit 6:1 durch. Bei den U10-Kickern hat der SV Gallneukirchen den stärksten Nachwuchs: Den...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
32

Fasching 2020
Sportlerball des SV Gallneukirchen

GALLNEUKIRCHEN. Es war wie jedes Jahr eine spitzen Veranstaltung mit netten Menschen, toller Musik und einem schönen Ambiente. Bei der diesjährigen Mitternachtseinlage blieb kein Auge trocken. Der Sportlerball des SV Gallneukirchen ist nur zu empfehlen!

  • Urfahr-Umgebung
  • Lukas Czerwenka

Sporthalle Gallneukirchen
Count IT Cup startet am kommenden Freitag mit U16-Bewerb

Ab 7. Februar, um 17 Uhr stehen die Nachwuchs-Fußballer der Region wieder im Rampenlicht. GALLNEUKIRCHEN. Bereits zum zehnten Mal geht in diesem Jahr das Gallneukirchner Nachwuchs-Hallenfußballturnier, der "Count IT Cup", in der Sporthalle über die Bühne. Der Veranstalter SV Gallneukirchen rechnet mit rund 2.000 Zuschauern. 100 Teams (ab U7) kicken in den verschiedenen Altersstufen. Insgesamt finden zehn verschiedene Bewerbe statt: Freitag, 7. Februar, von 17 bis 22.30 Uhr sowie Samstag, 8....

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

SVG
Schauturnen am Sonntag in Gallneukirchen

GALLNEUKIRCHEN. Am Sonntag, 2. Februar, ab 15 Uhr lädt die Sektion "Turnen für alle" des Sportvereins Gallneukirchen zum Schauturnen in den Turnsaal über dem ehemaligen Hallenbad. Dort gibt es einiges zum Staunen, wenn die Sparten "Eltern-Kind-Turnen", Kinderturnen", "Frauenturnen" und "Gerätturnen" ihr Können zeigen, und bei manchen Programmpunkten ist das Publikum herzlich eingeladen, mitzumachen. Obfrau Sandra Lichtl freut sich auf ein fröhliches Turnfest

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Gallneukirchens Funktionäre und Kicker hoffen auf regen Zulauf bei der Verlosung des Stadionnamens.

BEZIRKSLIGA NORD
"Galli" verlost den Stadionnamen

Bezirksligist Gallneukirchen möchte sich breiter aufstellen und verlost dafür Stadionnamen. GALLNEUKIRCHEN (rei). Nach einem katastrophalen Herbst entfachte in den letzten beiden Runden beim Bezirksligisten aus Gallneukirchen durch zwei Siege am Stück wieder ein Licht der Hoffnung. Neue Wege gehenBeim SVG wolle man sich in Zukunft breiter aufstellen und auf Partner aus der Region setzen. "Wir wollen wieder der Verein der gesamten Region werden und dafür müssen wir uns breiter aufstellen und auf...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
2

SV Gallneukirchen
Nachwuckskicker als Begleitkinder beim Wiener Derby

WIEN/GALLNEUKIRCHEN. Nach einer erfolgreichen Saison belohnten sich die U10- und U11-Kicker des SV Gallneukirchen mit einem ganz besonderen Erlebnis. Die Jungs durften als Begleitkinder die Spieler des SK Rapid und der Wiener Austria im Rahmen des 330. Wiener Derbys auf das Spielfeld eskortieren. Das Spiel endete 2:2-Unentschieden. 26.000 Zuschauer bescherten den Mühlviertler Youngstars ein unvergessliches Erlebnis und das mit Sicherheit schönste Weihnachtsgeschenk.

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Schülermannschaft mit Trainer Paul Schmiderer und Gunnar Schwand
4

Judo
Gallneukirchens Schüler holen erneut den Bezirkscupsieg

Mit einem unglaublichen Punktestand von 726 Punkten kann die Gesamtwertung nach drei Runden vor JC Rapso (432 Punkte) und UJZ Niederwaldkirchen (357 Punkte) gewonnen werden. Beste Kämpferinnen in diesem Jahr sind Hinterreiter Elena und Huch Rosa-Sophie mit drei Siegen und somit der höchst zu erreichenden Punktezahl. Insgesamt holen sich 10 KämpferInnen des SVG den 1. Platz (Titel "Bezirksmeister"), 8 den 2. Platz und 6 den 3. Platz im Gesamtranking.

  • Urfahr-Umgebung
  • Sigrid Priesner
Damenteam und Herrenteams
6

Judo
Drei Meistertitel für den SVG - Historisches Ereignis in der OÖ-JUDO-Liga

Der SV Gallneukirchen schafft es heuer als erster Verein in der OÖ-Ligageschichte im gleichen Jahr in drei Landesligen alle drei Meistertitel zu holen. Landesliga A und Landesliga B der Herren unter Trainer Walter Hanl sowie Landesliga der Damen unter Teamcoach Marlies Schlader. Ein historisches Ereignis, das die Gallneukirchner Judoka samt Trainerstab konstant erarbeitet haben. In der Landesliga der Damen erkämpfte Marlies Schlader 8 Siege in 8 Kämpfe, in der Landesliga B war Xaver Leonfellner...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sigrid Priesner
Judo Anfängerkurs nach der Gürtelprüfung

Judo
Judo-Anfängerkurs und Prä-Judo in Gallneukirchen

Die Sektion Judo des SV Gallneukirchen veranstaltet am 10. Oktober 2019 um 17:30 Uhr im Turnsaal der Neuen Mittelschule 2 für Kinder ab 7 Jahren einen Judo-Anfängerkurs. Die weiteren Kurstage finden immer donnerstags bis Jänner 2020 statt. Im Jänner kann eine Gürtelprüfung abgelegt werden. Für Geschwister wird ein Rabatt von 50 % gewährt. Anmeldung und Infos bei Susann Stollberg unter 0699 81711464, susi@stollberg.at Prä-Judo Am 17. Oktober 2019 um 16:30 beginnt im Turnsaal der Neuen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sigrid Priesner
Damenteam und Herrenteam LLA des SVG
5

Judo
Judo Landesliga - SV Gallneukirchen

Am Samstag, 28.8.2019 kämpfen alle drei Ligateams der Sektion Judo des SVG. Das Damenteam erkämpft gegen Burgkirchen/Schwand ein 8:8 Unentschieden, das sich wie ein Sieg anfühlt. Durch ein paar Ausfälle können nicht alle Gewichtsklassen besetzt werden. Doch Larissa Buchauer, Elena Hinterreiter, Claudia Sengstschmid und Marlies Schlader gewinnen in beiden Durchgängen ihre Duelle. Die SVG-Damen bleiben damit in dieser Saison ungeschlagen und schieben sich mit diesem Unentschieden an die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sigrid Priesner
Marlies Schlader 2. von links
1

Judo
Silber für Marlies Schlader bei den Police World Games

Die Judoka Marlies Schlader vom SV Gallneukirchen erkämpft bei den Police World Games in Mailand die Silbermedaille. Die Polizistin, die ihren Dienst in Linz verrichtet, gewinnt ihre Vorrundenkämpfe gegen Kolleginnen aus Montenegro und Bahrain. Im Finale muss sie sich ihrer Gegnerin aus Italien knapp geschlagen geben.

  • Urfahr-Umgebung
  • Sigrid Priesner
Sandra Lichtl, Obfrau des SV Gallneukirchen

Sandra Lichtl
"Stärksten Zulauf haben wir beim Turnen"

GALLNEUKIRCHEN. Mit Sandra Lichtl ist in den 71 Jahren des Bestehens des SV Gallneukirchen erstmals eine Frau an der Spitze des Sportvereins mit elf Sektionen und zirka 1.500 Mitgliedern. Die 40-Jährige teilt sich die Funktion seit Jänner 2018 mit Egon Michael Atteneder. Vor allem in der Sektion Turnen hat Lichtl viel Schwung reingebracht. Aufsehen erregte sie mit der Auflösung der Sektion Schwimmen. Ein BezirksRundschau-Interview: Wie ist es dazu gekommen, dass Sie Obfrau wurden? Sandra...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.