09.10.2016, 11:36 Uhr

Turbulente Verwirrungen in Maria Gail

Paul Schweitzer, Melanie Findenig, Anny Begusch und Michi Hafner sorgen für Verwirrung (Foto: KSMG/ Heinz Zitta)
Nach rund zwei Stunden war das Chaos perfekt: der mehrsprachige Direktor (Willi Wessiak) schmeisst die ganze Runde aus seinem Hotel und der Bräutigam entschwindet heimlich still und leise irgendwohin in die Südsee. Das Publikum ist beigeistert und dankt es den Akteuren mit Standing ovations und minutemlangem Applaus.
Schauplatz des eben geschilderten Szenarios war am vergangenen Samstag das Kulturhaus Maria Gail, wo in diesem Herbst vom Theaterensemble des Kulturspektrum Maria Gail die 1995 uraufgeführte englische Komödie „a perfect wedding“ ("ein Traum von Hochzeit“) von Robin Hawdon gezeigt wird.
Die Handlung: ein Bräutigam – überzeugend gespielt von Michi Hafner - erwacht am Morgen seiner Hochzeit vollkommen verkatert und mit einer ihm angeblich unbekannten Schönheit (Natascha Nagele) neben sich im Bett – die aber leider nicht die Braut ist.
In den nächsten eineinhalb Stunden versuchen er und sein bester Freund und Trauzeuge (Paul Schweitzer) mit den abstrusesten Methoden die Hochzeit noch irgendwie zu retten. Dazwischen sorgt noch Melanie Findenig als Zimmermädchen für ein wenig Verwirrung und Anny Begusch als Braut versteht die Welt nicht mehr. Jutta Merlin (die Brautmutter) macht in der Zwischenzeit auf business as usual und ist mit den letzten Arbeiten am Brautkleid beschäftigt.
Die sehr flott, abwechslungsreich und unterhaltsam von Marcus Thill inszenierte Aufführung ist von kurzweiligen und pointiert dargebrachten Dialogen geprägt und die Zeit bis zum überraschenden großen Finale vergeht wie im Flug.
Ein auf alle Fälle wirklich empfehlenswerter Theaterabend!

Weitere Termine:
Freitag 14. Oktober 20.00/ Samstag 15. Oktober 20.00/ Freitag, 21. Oktober 20.00/ Samstag 22. Oktober 20.00/ Sonntag, 23. Oktober 18.00/ Freitag 28. Oktober 20.00/ Samstag 29. Oktober 20.00

Karten: ksmg-karten@utanet.at oder Tel: 0676 473 68 70
Infos: www.ksmg.at
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.