06.07.2016, 14:21 Uhr

20 Ausgezeichnete Erfolge im Kolleg für Kindergartenpädagogik

(Foto: Foto Humer)
VÖCKLABRUCK. Zum zweiten Mal fanden an der BAKIP der Don Bosco Schulen die Diplomprüfungen des Kollegs für Kindergartenpädagogik statt. Die Kandidatinnen haben mit dieser Abschlussprüfung die Berechtigung erlangt, als Kindergartenpädagogin zu arbeiten. Mehr als bravourös meisterten die Kandidatinnen die Diplomprüfung: 20 Ausgezeichnete Erfolge und 9 Erfolge bestätigen dies.

Für die Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik war es heuer die erste schriftliche Zentralmatura. Die Schülerinnen überzeugten mit hervorragenden Leistungen sowohl in den zentralen Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik, als auch in den berufsspezifischen Fächern Pädagogik und Didaktik. Bei der mündlichen Reife- und Diplomprüfung konnten sie ihr breitgefächertes Wissen und Können unter Beweis stellen. Die Absolventinnen freuen sich über 4 Ausgezeichnete und 10 Gute Erfolge.

Bereits im April präsentierten die Kandidatinnen ihre Diplomarbeiten aus den Fächern Pädagogik, Didaktik und Mathematik. Alle Schülerinnen der 5. BAKIP meisterten diese erste Hürde mit Bravour.

Maturafoto 5. BAKIP

1. Reihe: Schulleiterin Margit Gangl, Vorsitzende Elisabeth Fahrnberger, Klassenvorständin Gisela Porges (v.l.).
2. Reihe: Elisabeth Göschl, Lisa Baldinger (GE), Julia Kiener (GE), Silvia Roitner, Anna Lettner, Carolin Göschl, Katrin Auinger (GE), Sabrina Bättig, Imke Soyka (GE) (v.l.).

3. Reihe: Bernadette Hochmuth, Verena Gmeiner (GE), Sarah Grabenberger (GE), Simone Greifeneder, Laura Schwertner, Sophia Skerbisch, Julia Kastberger, Elisabeth Wojta (GE), Anna Zödl (GE), Stefanie Aichinger (v.l.).

4. Reihe: Isabella Treml (AE), Riedler Karina, Melanie Hruba, Ulrike Aigner (AE), Julia Abel (AE), Eva Leidinger, Nadine Huber, Verena Schachermair, Kristiane Pohn (GE), Linda Bardeck (AE), Nina Schmidsberger (GE), Bettina Riedl-Strasser (v.l.).

5. Reihe: Brigitte Benedukt-Teubl, Pfarrer Martin Rößler, Johanna Rabl, Andrea Pühringer, Romana Stadler, Ulrike Haas, Maria Maul, Regina Pillichshammer, Elisabeth Tischler, Nadja Angerbauer, Edith Ottinger, Nicole Aichmayr, Renate Loidl, Brigitte Merlotti, Catharina Mayr-Stritzinger, Christiane Gassenbauer, Walter Fellner (v.l.).

Diplomprüfung Kolleg

1. Reihe sitzend: Schulleiterin Margit Gangl, Vorsitzende Direktorin Elisabeth Fahrnberger, Studienkoordinatorin Elfriede Schönbaß (v.l.).

1. Reihe stehend: Mag. Rosina König-Angerer (GE), Petra Maierhofer (AE), Sabine Jäger (AE), Barbara Zauner (AE), Lisa Löcker (GE), Alexandra Hametner (AE), Veronika Feusthuber (AE), Petra Lausenhammer (GE), Kerstin Lichtenberger (GE), Stefanie Erkner (AE) (v.l.).

2. Reihe: Sara Marcuz (GE), Iris Hinterleitner (AE), Catrin Rainer (AE), Claudia Aitzetmüller (AE), Sandra Grill (AE), Miriam Ofner, Birgit Adlesgruber (AE), Bettina Fuchs (AE), Caroline Waite (AE), Nadine Pöll (AE) (v.l.).

3. Reihe: Sabine Mair (AE), Michaela Ebner (GE), Daniela Höllwerth, Magdalena Preuner, Lisa Silmbroth (GE), Stefanie Traußnig, Marita Schramm (GE), Christine Malesardi (AE), Tina Hundstorfer, Sarah Danner (GE), Daniela Gruber (AE), Alexandra Hemetsberger (AE), Mag. Eva Maria Angermayer-Vitzthum (AE) (v.l.).

Fehlend: Isabella Tappeiner (AE)

4. Reihe: Pfarrer Martin Rößler, Regina Freinberger, Angelika Mittendorfer, Andrea Pühringer, Ulrike Haas, ´Catharina Mayr-Stritzinger, Doris Schönbaß, Maria Maul, Regina Pillichshammer, Elisabeth Tischler, Nadja Angerbauer, Johanna Rabl, Nicole Aichmayr, Walter Fellner (v.l.).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.