Alles zum Thema Vöcklabruck

Beiträge zum Thema Vöcklabruck

GesundheitBezahlte Anzeige
Die kollegiale Führung des Salzkammergut Klinikums Vöcklabruck: G. Meixner, G. Dorfinger, T. Königswieser.
3 Bilder

Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck
Angebot wird laufend erweitert

Ausbau des Salzkammergut-Klinikums Vöcklabruck: zusätzliche Leistungen in der Kinderversorgung. VÖCKLABRUCK. Neben den bereits genehmigten Ausbauvorhaben für Labor und Dialyse, wurden kürzlich für das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck weitreichende Entscheidungen für die medizinische Versorgung von Kindern und Jugendlichen getroffen. Im Bereich der Kinder- und Jugendpsychosomatik sowie in der Kinder- und Jugendpsychiatrie werden in Form einer Tagesklinik mit angeschlossener Ambulanz...

  • 22.03.19
Wirtschaft
FSG-Regionalvorsitzender Josef Ablinger mit Sabine Macek und ihrer Kollegin Martina Heizinger von der Gemeinde Schwanenstadt.
2 Bilder

FSG-Gewinnspiel
Besten Arbeitskollegen sind gekürt

BEZIRK. Die Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (FSG) machte zur AK-Wahl mit der Suche nach den besten Arbeitskollegen auf die Bedeutung des Arbeitsklimas aufmerksam. Zu gewinnen gab es drei Restaurantgutscheine zu je 100 Euro. „Wir erhielten viele Zusendungen mit tollen Begründungen“, so der FSG-Regionalvorsitzende Josef Ablinger. Eine der drei Siegerinnen ist Conny Langstadlinger, die ihren Kollegen Paul Leeb von der Kantine des FAB nominiert hat: „Ich habe den besten...

  • 20.03.19
Lokales
Ilse Schreiner-Kalleitner organisiert Essensverteilungen für die Kinder, die auf den Müllbergen Manilas leben.

Florian – Der Preis fürs Ehrenamt
Warmes Essen für Kinder auf den Müllbergen

Ilse Schreiner-Kalleitner hat das "Guardian Hand Project" gegründet und ist für "Florian" nominiert. BEZIRK (rab). 7.753 aktive Kameraden in 115 Feuerwehren, beinahe 1.000 Rotkreuz-Mitarbeiter sowie zahlreiche Helfer, die sich bei unterschiedlichen Vereinen engagieren, sorgen für ein funktionierendes Miteinander im Bezirk Vöcklabruck. Davon ist auch Landeshauptmann Thomas Stelzer überzeugt. Deshalb unterstützt er den "Florian" – den Preis für Ehrenamt: "Dass sich die Oberösterreicher in...

  • 20.03.19
Politik
Die Kommunalpolitike sind sich einig, dass es eine rasche Lösung für die Parkplatzprobleme beim Bahnhof braucht.
2 Bilder

Park&Ride-Anlage in Vöcklabruck
Habenschuß (FP): "Umlandgemeinden einbinden"

Vöcklabrucks FPÖ-Vizebürgermeister Michael Habenschuß nennt ein Parkhaus als einzige Möglichkeit für die Lösung der Parkplatzmisere beim Bahnhof. VÖCKLABRUCK. Dringenden Handlungsbedarf beim Bahnhofsparkplatz ortet nun auch Vöcklabrucks FPÖ-Vizebürgermeister Michael Habenschuß. "Um auch in Zukunft die Verkehrssituation rund um die Bezirksstadt bewältigen zu können, muss den Pendlern eine geeignete Park&Ride-Anlage zu Verfügung gestellt werden. Aus Platzgründen steht nur die...

  • 20.03.19
Leute
 Ein Dance Battle von Schuaplatteln bis Bauchtanz drückte pure Lebensfreude aus.
3 Bilder

Internationales Frauenfest
250 Frauen jubelten über Lederhosen und Bauchtanz

VÖCKLABRUCK.  Beim zehnten internationalen Frauenfest von Frauen für Frauen aus aller Welt wurde am 10. März das gesamte Offene Kulturhaus OKH in Vöcklabruck zum Festgelände. Etwa 250 Frauen flanierten in ihren bunten Trachten zwischen Bühnenprogramm, Kuchenbar und Kaffeetheke. Am meisten bejubelt wurde das „Dance battle“. Das als Green Event ausgerichtete Fest produzierte nicht einmal eine Mülltonne Mist. Begrüßung in Suaheli Das Fest fand heuer erstmals im Offenen Kulturhaus OKH statt....

  • 14.03.19
  •  1
Lokales
Stadträtin Sonja Pickhardt-Kröpfel und Klubobmann Gottfried Hirz beim Lokalaugenschein auf der Park&Ride-Anlage.

Park&Ride-Anlage in Vöcklabruck
"Situation nicht mehr tragbar" – Grüne für ein Parkdeck

Bahnhof: Grüne bringen Anträge für Lösung der Parkplatzmisere ein. VÖCKLABRUCK. Die Situation auf der Park&Ride-Anlage beim Bahnhof Vöcklabruck hat sich in den vergangenen Monaten verschärft. Die BezirksRundschau berichtete. "Die Parkplätze sind bereits in den Morgenstunden völlig ausgeschöpft. Die umliegenden Straßen und Plätze sind komplett zugeparkt. Diese Situation ist für alle Beteiligten nicht mehr tragbar“, betont der Grüne Klubobmann und regionale Abgeordnete für den Bezirk...

  • 13.03.19
Lokales
Im Vöcklabruck sind die Kehrmaschinen früher als sonst unterwegs.

Bauhofarbeiter im Einsatz
"Frühjahrsputz" auf Vöcklabrucker Straßen gestartet

Zwei Wochen früher als in den Vorjahren hat sich der Städtische Bauhof bereits an den „Frühjahrsputz“ gemacht. VÖCKLABRUCK. In den kommenden fünf bis sechs Wochen werden sämtliche Straßen, Plätze und Gehsteige vom Streusplitt und vom Schmutz des Winters befreit. 931 Stunden haben die Männer des Bauhofs 2018 dafür aufgewendet. Gekostet hat der Einsatz von Mannschaft und Fuhrpark mehr als 62.300 Euro. Dazu kommen noch rund 20.000 Euro für die Entsorgung des Splitts. "Den Bauhofarbeitern...

  • 09.03.19
Lokales
Menschen, die Freude am Lesen haben, sind im neuen Buchklub willkommen.

Stadtbibliothek Vöcklabruck
Neuer Buchklub sucht "Leseratten"

Regelmäßige Treffen von "bookaholics" in der Stadtbibliothek Vöcklabruck. VÖCKLABRUCK. Eine Premiere feiert die Stadtbibliothek am Mittwoch, 27. März, ab 19 Uhr: Der Buchklub „bookaholics“ wird aus der Taufe gehoben. Gesucht sind Menschen, die genau so viel Freude am Lesen haben wie die Bibliothekarinnen und sich gerne darüber austauschen möchten. Treffpunkt ist alle zwei Monate. Vorab-Info unter Tel. 07672/760-229.

  • 09.03.19
Lokales
Die FF Vöcklabruck rettete in der Nach eine Frau aus dem Dießenbach.
2 Bilder

Feuerwehreinsatz
Frau aus Dießenbach gerettet

VÖCKLABRUCK. Kurz vor 1 Uhr nachts wurde die FF Vöcklabruck heute, Donnerstag, zu einer Personenrettung in den Europahof gerufen. Eine Frau war aus unbekannter Ursache über eine Böschung in den Dießenbach gestürzt. Eine zweite Person saß oberhalb der Böschung. Ein Feuerwehmann stieg zu der ansprechbaren Frau in den Bach und sicherte diese. Währenddessen brachten die weiteren Kameraden eine Leiter in Stellung. Über diese Leiter brachten vier Feuerwehrmänner konnten die Frau zurück auf die...

  • 07.03.19
Lokales
6 Bilder

Sonnenbrillen 2019
Metallisch zart und Retro-Style

Die Trends für den praktischen und modischen Durchblick. VÖCKLABRUCK. Sie ist wieder da – die Panto-Brille. Unten rund, oben abgeflacht, steht der absolute Trendklassiker schon seit den 20ern für Individualität, Exzentrik und Künstlertum. Ein großer Bonuspunkt: Die Panto-Brille passt zu beinahe jeder Gesichtsform. Auch wer es gern ganz rund mag, kommt 2019 auf seine Kosten – runde Gläser mit farblich abgesetzten Ringen sind so richtig in. Zart, frisch und bunt"Was die Metallfassung...

  • 06.03.19
  •  1
Lokales
Der Vorstand des OKH: Gerald Streicher, Elke Holzmann, Richard Schachinger, Jolanda de Wit, Christian Maurer, Anna Brandstätter, Norbert Habring, Ulla Gut, Lisa Pöltner, Johannes Rabengruber (v.l.).

Offenes Kulturhaus Vöcklabruck
OKH startklar fürs neue Vereinsjahr

Nach Rekord 2018 steckt der neu gewählte Vorstand schon wieder voller Tatendrang. VÖCKLABRUCK. Mit rund 13.500 Gästen an 214 Veranstaltungstagen brachte die siebte Saison im Offenen Kulturhaus Vöcklabruck (OKH) abermals ein Rekordergebnis. Übrigens konnte auch der insgesamt 50.000ste Gast im Haus begrüßt werden. "Damit wurde das Haus an beinahe jedem zweiten Tag bespielt und genutzt", freut sich das OKH-Sprecherduo Jolanda de Wit und Richard Schachinger. Mehr Räume zur VerfügungDer...

  • 06.03.19
Lokales
Nach der Eröffnung des renovierten Stadtplatzes im Herbst 2018 sollen die Bürger nun mithelfen, das Zentrum zu beleben.

Vöcklabrucker Innenstadt
Beteiligungsprozess: Jetzt sind die Bürger am Wort

Vöcklabruck bindet die Bürger bei der Neuausrichtung und Gestaltung der Innenstadt aktiv ein. VÖCKLABRUCK. "Eine lebendige Innenstadt lebt vor allem vom Mitwirken ihrer Bürgerinnen und Bürger. Bleibt zu hoffen, dass die Chance zur Mitgestaltung auch genutzt wird", sagt Bürgermeister Herbert Brunsteiner. Als Grundlage für den Bürgerbeteiligungsprozess über die Zukunft der Innenstadt dienen eine Fachexpertise, Analysen, viele Gespräche und eine Befragung der Hauseigentümer. Am Ende soll...

  • 06.03.19
Wirtschaft
Raimund Elixhauser und Thomas Sommerer sind stolz auf die Erfolge ihres Unternehmens JobService.

Personaldienstleister
JobService auf Wachstumskurs

Personaldienstleister aus Vöcklabruck plant drei neue Filialen. VÖCKLABRUCK. Die JobService E.S. GmbH wurde 2012 von Thomas Sommerer und Raimund Elixhauser gegründet und entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zu einem ernstzunehmenden Partner der österreichischen Wirtschaft. Nun stellt der international agierende Personaldienstleister mit Sitz in Vöcklabruck die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft. Denn der immer stärker werdende Mangel an Facharbeitern und der enorme Personalbedarf der...

  • 06.03.19
Wirtschaft
Herbert Brauneis, Andreas Stangl, Christian Burger, Josef Ablinger, Norbert Brettbacher, Andreas Brandweiner, Joachim Razenberger und Karin Himmelreicher sind die Kandidaten der FSG.
2 Bilder

Arbeiterkammer-Wahl
FSG sucht die besten Kollegen

Wettbewerb soll auf die Bedeutung des Arbeitsklimas hinweisen. BEZIRK. Mit einem Wettbewerb startet die Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter (FSG) Vöcklabruck in den regionalen Wahlkampf zur Arbeiterkammerwahl. Sie sucht den besten Arbeitskollegen und verlost drei Restaurantgutscheine im Wert von 100 Euro für die beste Begründung. Einsendungen sind bis 14. März an voecklabruck@fsg.at möglich. „Aus meiner Erfahrung werden nicht Betriebe, sondern Vorgesetzte verlassen.“ – Josef...

  • 06.03.19
Lokales
Präsentierten in der Vorwoche 2.300 Unterschriften: Michael Habenschuß, Sonja Pickhardt-Kröpfel und Stefan Maier (v.l.).

Standortsuche beendet
Jetzt ist es fix: Post übersiedelt in Varena

Überparteiliche Initiative "Da geht die Post ab!” kämpft trotzdem weiter. VÖCKLABRUCK. "Das Management der Österreichischen Post AG wird aufgefordert, vom Plan des Umzuges ins Einkaufszentrum an den Stadtrand Abstand zu nehmen", fordert die überparteiliche Initiative „Da geht die Post ab!”. Dafür wurden bis Ende voriger Woche bereits 2.300 Unterschriften gesammelt und von den Initiatoren Vizebürgermeister Michael Habenschuß (FPÖ), Stadtrat Stefan Maier (SPÖ) und Stadträtin Sonja...

  • 06.03.19
Lokales
Anstelle dieses Hauses in der Heschgasse soll nach Plänen des Vereins Sozialzentrum eine Notschlafstelle entstehen.

Neuer Standort für Mosaik
Wohnungslosenhilfe: In der Notschlafstelle wird es eng

Bei der Suche nach einem neuen Standort hatte die Wohnungslosenhilfe Mosaik bisher kein Glück. VÖCKLABRUCK (ju). Die Klientenzahl der Wohnungslosenhilfe Mosaik, einer Einrichtung des Vereins Sozialzentrum Vöcklabruck, hat sich im vergangenen Jahrzehnt verdoppelt. Vor allem in der Notschlafstelle habe es 2018 mit 105 Aufnahmen einen traurigen Rekord gegeben, sagt Mosaik-Leiter Stefan Hindinger. Die Platznot in der vor 29 Jahren eröffneten Einrichtung wird immer größer. "Der Standort Gmundner...

  • 06.03.19
Freizeit
Bei der Eröffnung des internationalen Frauenfestes wird schon traditionell das Lied „Brot und Rosen“ gesungen. Es erzählt davon, wie Frauen für ihre Rechte eintreten.

Weltfrauentag
Ein Fest und drei Filmabende

Rund um den Weltfrauentag wird im Bezirk Vöcklabruck viel Programm geboten. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Am Sonntag, 10. März, von 15 bis 18 Uhr feiern Frauen in Vöcklabruck wieder das Internationale Frauenfest. Zum zehnten Geburtstag des Festes gibt es eine Reihe von Neuerungen: Die Frauen feiern im OKH ein "Green Event" mit einigen Highlights wie einem internationalen Dance Battle und einer Ausstellung „Vöcklabrucker Weltfrauen“. Gemeinsamkeiten und Unterschiede Die Vielfalt steht bereits bei...

  • 06.03.19
Leute
Eva Loitelsberger, Nina Sailer, Ella Hölltinger, Verena Gattinger, Franka Bartel, Lena Resch und Lisa Amering.
3 Bilder

Unvergessliches Ereignis
Don-Bosco-Schülerinnen servierten am Wiener Opernball

VÖCKLABRUCK, WIEN. Auch dieses Jahr hatten einige Schülerinnen der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe der Don Bosco Schulen Vöcklabruck die Ehre, am Ball der Bälle, dem Wiener Opernball, zu arbeiten. Sieben ausgewählten Schülerinnen des fünften Jahrgangs wurde es ermöglicht, diverse Personen aus Politik, Kultur, Wirtschaft und dem öffentlichen Leben bedienen zu dürfen. Schülerinnen in der Präsidenten-Loge Das Highlight des Abends war der Einsatz von Verena Gattinger und Lisa...

  • 01.03.19
Lokales
Das Vöcklabrucker Laserfahrzeug ist wieder unterwegs.

Laserfahrzeug in Vöcklabruck
Standorte des mobilen Radars im März

VÖCKLABRUCK. An folgenden Standorten im Vöcklabrucker Stadtgebiet wird das Laserfahrzeug der Stadtpolizei in den kommenden Wochen wieder Geschwindigkeitsmessungen durchführen: 4. bis 10. 3. – Ziegelwies; 11. bis 18. 3. – Tegetthoffstraße, Gmundner Straße; 19. bis 24. 3. – Unterstadtgries; 25. bis 31. 3. – Höhenstraße, Ferdinand-Öttl-Straße.

  • 28.02.19
Lokales
Gerhard Dämon mit Frau Christine und Redaktionsleiter Alfred Jungwirth vor seinem behindertengerechten Auto.
2 Bilder

BezirksRundschau-Christkind
Danke für die Mithilfe

Zehn Menschen hat das BezirksRundschau-Christkind im Bezirk bereits unter die Arme gegriffen. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Jonas aus Timelkam, damals zweieinhalb Jahre alt, war 2010 der Erste, der vom Vöcklabrucker BezirksRundschau-Christkind unterstützt wurde. "Die Spende hat uns sehr geholfen, damit wir alles in die Reihe kriegen", bedankte sich die Mutter des an Leukämie erkrankten Buben. Elisabeth Traunwieser (2011), Matthias Sperr (2012), Stefan Renner (2013), Nico Steinbichler & Pasa...

  • 28.02.19
Gesundheit
Eine bewusste Ernährung mit viel Gemüse und wenig Fleisch ist auch über die Fastenzeit hinaus möglich.
2 Bilder

Tipps für die Fastenzeit
Ausgewogene Ernährung statt radikalen Diäten

Diätologin Nina Sinnhuber rät in de Fastenzeit zu einem bewussteren Umgang mit Nahrungsmitteln. SCHÖRFLING. "Geschichtlich gesehen waren die Menschen oft zum Fasten gezwungen, sei es in Kriegszeiten oder nach Ernteausfällen", sagt Diätologin Nina Sinnhuber, die in Schörfling Ernährungsberatungen anbietet. Heutzutage würden hingegen viele den freiwilligen Verzicht dazu nutzen, ihrem Körper Gutes zu tun. "Die Klassiker sind Vorsätze wie keine Süßigkeiten, kein Fleisch oder kein...

  • 27.02.19
Wirtschaft
Tageseltern betreuen Kinder in Kleinstgruppen.

Aktion Tagesmütter
Nächste Ausbildung für Tageseltern beginnt

VÖCKLABRUCK. Die Aktion Tagesmütter OÖ unterstützt seit mehr als 35 Jahren Eltern mit familiennaher und individueller Kinderbetreuung – zu Hause, in Betrieben und Gemeinden. Derzeit besteht eine große Nachfrage an Tagesmüttern und -vätern. Besonders im Raum Vöcklabruck werden dringend neue Tageseltern gesucht, die Freude im Umgang mit Kindern haben und flexibel zu Hause arbeiten möchten. Tageseltern betreuen maximal vier Kinder gleichzeitig im eigenen Haushalt. Um auf die ständig steigende...

  • 27.02.19
Lokales
Stadträtin Elisabeth Kölblinger, Stadtmarketing-Obmann Simon Pecher und Innenstadtkoordinator Andreas Fackler (v.l.).

Stadtmarketing und Koordinator
Neue Impulse für die Vöcklabrucker Innenstadt

Das Vöcklabrucker Stadtmarketing-Team setzt stark auf Bürgerbeteiligung. VÖCKLABRUCK. Das Stadtmarketing unter Obmann Simon Pecher und der neue Innenstadtkoordinator Andreas Fackler haben ein gemeinsames Ziel: die Innenstadt für Einheimische und Gäste attraktiv und nachhaltig entwickeln. "Gut funktionierende Veranstaltungen wie die Feuernacht werden wir beibehalten. Für den Christkindlmarkt wollen wir ein neues Konzept erarbeiten und auch die Maidult möchten wir ab 2020 neu aufstellen",...

  • 27.02.19