Vöcklamarkt

Beiträge zum Thema Vöcklamarkt

Keine Pause: Weiter geht's für den DSC am Dienstag in Gurten, am Freitag daheim.

Regionalliga Mitte
DSC startet mit einem Punkt in die "Drei-Spiele-Woche"

DEUTSCHLANDSBERG. Drei Spiele innerhalb von sechs Tagen – einen Terminkalender, der schon einen Profiklub schnaufen lässt, hat der DSC in dieser Woche vor sich stehen. Los ging‘s am Sonntag mit einer Fahrt über die Pack: In Wolfsberg gingen die Deutschlandsberger schon in der 12. Minute durch Niko Tisaj in Führung, den WAC Amateuren gelang durch Amar Hodzic (37.) der Ausgleich – es blieb beim 1:1, eine gerechte Punkteteilung. Nur 52 Stunden später muss der DSC schon am Dienstag (19 Uhr) nach...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Bereits 153 Menschen haben für den Rotkreuz-Markt in Vöcklamarkt eine Einkaufsberechtigung.
2

Steigende Armut
Rotkreuz-Markt hilft armutsgefährdeten Menschen

Der Rotkreuz-Markt in Vöcklamarkt hilft armutsgefährdeten Menschen: Aktuell sind 153 Menschen Einkaufsberechtigt. Ihr Einkommen beträgt maximal 1.000 Euro im Monat.  VÖCKLAMARKT. Die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Corona-Krise haben für viele Menschen ihren Alltag drastisch verändert: Abstand halten, vermehrte Einsamkeit, Einsparungen, Arbeitslosigkeit, Insolvenzen und viele Unsicherheiten. Besonders betroffen sind die ohnehin schon armutsgefährdeten Menschen. Menschen...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
von links nach rechts stehend: Musiker Reini Dorsch, Gastgeberin Monika Ploier, Vizebürgermeister von Strass im Attergau Thomas Mayerhofer und im Rollstuhl Mundmaler Paulus Ploier
2 6

Krönender Maskenball mit Vernissage vom Mundmaler Paulus Ploier und vielen Überraschungen
Maskenball mit Paulus-Art im Chaos-Interventions-Zentrum

Ein Pre-Opening der ganz besonderen Art erwartete Ende Juli die geladenen Gäste im neuen Chaos-Interventions-Zentrum von Paulus und Monika Ploier in Strass im Attergau (Stöttham 45). Die Veranstaltung fand bei traumhaftem Sommerwetter im Freien statt und alle Besucher haben sich an den vorgeschriebenen Dresscode „Wohlfühlschön und Mund-Nasen-Schutz“ gehalten. Der multifunktionstalentierte Paulus Ploier, seit vielen Jahren Vollmitglied der Vereinigung der mund- und fußmalenden Künstler in aller...

  • Vöcklabruck
  • Maria Schuhberger
Gaudirace vom Ortszentrum Ebbs (Massenstart) auf die Aschinger Alm am Samstag den, 22. August.

Sport und Freizeitsport August
Sporttermine für Sportbegeisterte im Bezirk Kufstein

FR - 7. August: Eröffnungsfeier "beweg.grund" Open House ab 14 Uhr, Innsbrucker Str. 25, Wörgl (Infos unter www.beweggrund.tirol). FR/SA/SO - 7. bis 9. August: Start Tiroler Unterhaus Fußball Meisterschaft (TFV). Spieltermine auf www.tfv.at abrufbar. SA - 8. August: Sportschützen KK-Landesmeisterschaft liegend Mixed Wettbewerb. Landeshauptschießstand Innsbruck/Arzl. SA - 8. August: Frauen Base-Soft-Ball ab 12 Uhr, Valkyries Kufstein vs. Linz Witches, Sportanlage Weissach. SA - 15....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Augustin Perner, geschäftsführender Gesellschafter von Probig.

Umwelttechnik
Probig baut in Vöcklamarkt aus

Internationale Großaufträge und Betriebserweiterung am Standort. VÖCKLAMARKT. Das Jahr 2020 hat für das Umwelttechnik-Unternehmen Probig mit dem Abschluss mehrerer internationaler Großaufträge mit einem Volumen von mehr als 3,2 Millionen Euro sehr erfolgreich begonnen. Mit einer Vergrößerung des Standorts Vöcklamarkt und zusätzlichen Mitarbeitern verstärkt sich Probig für die kommenden Herausforderungen am globalen Markt für Umwelttechnik. Mit der Entwicklung von Schutzmasken leistet das...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Samtpfote Billy bekam noch eine zweite Chance.
3

Assisi-Hof Frankenburg
Tierärztin nimmt Kater Billy bei sich auf

Tierärztin rettet Kater Billy durch stationäre 24-Stunden-Betreuung und nimmt ihn anschließend bei sich auf. Ein besonderes Happy End durch eine zweite Chance. VÖCKLAMARKT. „Leider war Billy sehr vernachlässigt und in einem schlechten Allgemeinzustand. Eine tierärztliche Untersuchung war dringend notwendig“, schildert Assisi-Hofleiterin Ulrike Weinberger seine Ankunft in Frankenburg. Die Untersuchung erfolgte durch Susanne Kettl, Tierärztin der Tierarztpraxis in Vöcklamarkt. Die...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Die Austria Guides Irmgard Sperner und Christine Schutz haben interessante Angebote für den Sommer (v.l.).

Urlaub in Atterseeregion
Die Rückkehr der Sommerfrische

Mit der "Rückkehr der Sommerfrische" führen im Juli und August staatlich geprüfte Austria Guides durch die Geschichte der Sommerfrische am See und machen den Urlaub zu Hause zu einem noch besseren Erlebnis.  BEZIRK. Eine Gruppe staatlich geprüfter Austria Guides hat für diesen Sommer ein besonderes Angebot, mit dem der Urlaub zu Hause zu einem noch besseren Erlebnis werden kann. Die Rundgänge mit dem Titel "Rückkehr der Sommerfrische" im Juli und im August durch Kammer und Seewalchen sorgen...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Hansjörg Weisskopf, die beiden Geschäftsführer Helmut Mayer und Thomas Krausse sowie Horst Wolf (v.l.).
1

BlueSky Energy
Zellenfertigung: Frankenburg statt China

BlueSky Energy holt Produktion aus China zurück und schafft 80 neue Arbeitsplätze in der Region. VÖCKLAMARKT, FRANKENBURG. BlueSky Energy, Spezialist für Stromspeicherlösungen auf Salzwasserbasis mit Sitz in Vöcklamarkt, expandiert und holt die komplette Zellenfertigung von Asien nach Frankenburg. Rund fünf Millionen Euro investiert das Unternehmen in die Standortverlegung. Ab Herbst 2020 werden Zellen für bis zu 30.000 Batterien gefertigt. 80 neue Arbeitsplätze in den Bereichen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Zwei Autos waten am Mittwochabend an der Kreuzung Bieber und Frankenburger Landesstraße in einen Unfall verwickelt.

Verkehrsunfall in Vöcklamarkt
Vier Verletzte bei Crash an Kreuzung

Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 18.30 Uhr auf der Frankenburger Landesstraße. VÖCKLAMARKT. Ein 56-Jähriger war mit seinem Pkw auf der Bieber Landesstraße im Ortschaftsbereich Redl unterwegs. Bei der Kreuzung mit der Frankenburger Landesstraße wollte er nach links einbiegen. Im selben Moment fuhr eine 20-jährige Autolenkerin auf der Frankenburger Landesstraße in Richtung Frankenburg. Es kam zur Kollision, bei der der Pkw des 56-Jährigen auf die Gegenfahrbahn...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Metzgermeister und Fleischsommelier Willi Gerbl.

Recycling
Willi Gerbl: nachhaltig ohne Verpackungsmüll

Metzgermeister Willi Gerbl setzt auf ein Mehrwegsystem mit recycelbaren Verpackungen von Ecobox mit dem 70 Prozent der herkömmlichen Plastikverpackungen hinfällig werden.  VÖCKLAMARKT. Regionale Lebensmittel mit hoher Qualität werden den Konsumenten immer wichtiger. Bei der Fleischhauerei Gerbl kommen die Rinder und Milchkälber alle von Landwirten aus der Umgebung. Ihre Herkunft läßt sich so genauestens nachvollziehen und die Qualität garantieren. Einziger Wermutstropfen bisher: das...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Projektwoche der 1a-Klasse in der Neuen Mittelschule
2

Ausgezeichnet
NMS-Projekt gewinnt bei "Safer Internet Day 2020"

Die Projektwoche der 1a-Klasse in der Neuen Mittelschule Vöcklamarkt ist eine von vier Gewinnern beim "Safer Internet-Day 2020" österreichweit.   VÖCKLAMARKT. „Wie oft und wofür nutzt du Smartphone und Internet?“ war die Frage, die am Beginn des Projektes der Neuen Mittelschule (NMS) stand. Das Projekt war von den zuständigen Lehrern Hans-Peter Dietl, Alexandra Eder und Sonja Zopf beim Gewinnspiel "Safer Internet-Day 2020" eingereicht worden und zählt zu den vier Gewinnerprojekten aus ganz...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget

Feuerwehreinsatz
Großbrand in Mehrparteienhaus

Im ersten Obergeschoß eines Mehrparteienhaus in Vöcklamarkt brach ein Brand aus. Der Schaden ist beträchtlich. Die Bewohner sind bei Angehörigen und Freunden untergebracht. VÖCKLAMARKT. Zu einem Brand in einem Mehrparteienhaus kam es in der Nacht von Ostermontag. Das Feuer breitete sich vom Balkon im ersten Obergeschoss über das Dach aus und setzte den Hausgiebel in Brand. Entdeckt wurde der Brand von zwei Nachbarn des nebenstehenden Mehrparteienhauses sowie durch eine Mieterin des...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Der gebürtige Haslacher Michael Kainberger präsentiert am Dienstag, den 31.März um 20.15 Uhr seine GITANOVA beim Sender PULS4 im Fernsehen.
1 2 5

Puls4:"2Minuten 2Millionen"
Ein Haslacher präsentiert seine Erfindung im Fernsehen

Der gebürtiger Haslacher Michael Kainberger präsentiert am Dienstag, 31. März um 20.15 Uhr seine Gitanova auf PULS4. HASLACH, VÖCKLAMARKT(hed). Kainberger bezeichnet sich gern als „Daniel Düsentrieb“ der Musik. Schließlich ist seine Gitanova nicht die erste Erfindung, welche er auch zum Patent angemeldet hat. „Es handelt sich hierbei um ein Musikinstrument, welches genauso wie eine echte Gitarre klingt, jedoch so extrem einfach zu spielen ist, sodass ein Laie innerhalb weniger Minuten...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Ein Großaufgebot an Einsatzkräften musste Mittwoch Früh in Vöcklamarkt ausrücken.

Großeinsatz in Vöcklamarkt
Mehrere Verletzte bei Serienunfällen auf der B1

Gleich zu mehreren Verkehrsunfällen kam es am Donnerstag in den Morgenstunden auf der B1 in Vöcklamarkt. VÖCKLABRUCK. Begonnen hatte alles kurz vor 7 Uhr: Eine 45-Jährige fuhr am sogenannten Gründberg mit ihrem Pkw auf einen vor ihr fahrenden Wagen auf. Dessen 21-jährige Lenkerin war verkehrsbedingt nur mit etwa 30 km/h unterwegs gewesen. Ein nachkommender Autofahrer blieb stehen, um Erste Hilfe zu leisten. Als sich der 32-Jährige um die beiden Verletzten kümmern wollte, stieß eine weitere...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
In Vöcklamarkt wurde ein Pensionist nach dem Spenden von einer Trickdiebin bestohlen (gestellte Szene).

Polizeimeldung Vöcklamarkt
Trickdiebin bestahl Pensionisten

In Vöcklamarkt hat eine junge Frau die Spendenbereitschaft eines 78-Jährigen ausgenützt. VÖCKLAMARKT. Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch, 19. Februar, gegen 10 Uhr auf offener Straße in Vöcklamarkt. Ein 78-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Vöcklabruck gab der bislang unbekannten Täterin eine Spende für eine wohltätige Organisation. Noch bevor der Mann die Geldbörse wieder einstecken konnte, bedankte sich die unbekannte Frau überschwänglich und umarmte ihn. Erst später bemerkte der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Im vergangenen Jahr wurde das Lesezentrum um durchschnittlich 20 Neuerscheinungen pro Woche erweitert. (Symbolfoto)

beliebt
Lesezentrum "fechila" wird bestens genutzt

Im Vorjahr gab es 16.565 Entlehnungen.  VÖCKLAMARKT. Das Lesezentrum „fechila“ in Vöcklamarkt kann auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurückblicken: steigende Besucherzahlen und mehr Entlehnungen. Die 857 aktiven Benutzer haben 16.565 Entlehnungen getätigt. Im vergangenen Jahr wurden 1.051 neue Medien in den Bibliotheksbestand aufgenommen. Im Durchschnitt wird die Bibliothek damit jede Woche um 20 Neuerscheinungen erweitert. Für das Zustandekommen der öffentlichen Bücherei zeichnet eine...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Die Marktgemeinde setzt ein Zeichen für den Klimaschutz und ist Partnergemeinde von "AdieuÖl".

KLIMASCHUTZ
"AdieuÖl": Aus für Ölheizungen kommt

Die Gemeinde Vöcklamarkt beteiligt sich als eine der ersten Gemeinden am Informations- und Aktivitätspaket "AdieuÖl" des Landes Oberösterreich mit dem zum Umstieg auf erneuerbare Energie motiviert werden sollen. VÖCKLAMARKT. Die Marktgemeinde ist eine der ersten Partnergemeinden von AdieuÖl. AdieuÖl ist ein Informations- und Aktivitätspaket des Landes Oö, mit dem Ölheizer zum Umstieg auf erneuerbare Energie motiviert werden sollen. Damit setzt Vöcklamarkt ein Zeichen für den Klimaschutz. In...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Unter den Teilnehmern an der Demonstration gegen die Abschiebung in Vöcklamarkt waren auch zahlreiche Schüler.

Abschiebung droht
Große Solidarität mit Familie Shpahniev

500 Teilnehmer bei Demonstration gegen die Abschiebung der ukrainischen Familie VÖCKLAMARKT. Große Solidarität zeigten die Vöcklamarkter mit der vor der Abschiebung stehenden Familie Shpahniev aus der Ukraine. Der Initiator der Demonstration, Franz Gebetsberger, spricht von einem "Schulterschluss zwischen Gemeinde, Pfarre, Schule und Bevölkerung". 500 Menschen aus Vöcklamarkt und Umgebung seien dem Aufruf zur Demonstration gefolgt. Dem Ehepaar und ihren drei Kindern droht nach einem...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die stolzen Hobbyfussballer der Sportunion Raika Bad Ischl bei der "Hobbykick Hallenmeisterschaft“ in Vöcklamarkt.

"Hobbykick-Hallenmeisterschaft" in Vöcklamarkt
3. Platz für Sportunion Raika Bad Ischl

VÖCKLAMARKT. Die leidenschaftlichen Hobbyfussballer der Sportunion Raika Bad Ischl nahmen am 18. Jänner erstmals bei der "Hobbykick Hallenmeisterschaft“ der UVB Vöcklamarkt teil. Die Reise in die Fremde hat sich ausgezahlt. Konnte man vier von fünf Gruppenspielen für sich entscheiden. Im Halbfinale nach 2:2 unentschieden nach regulärer Spielzeit wurde das Finale im darauffolgenden 7-Metern vergeben. Das anschließende Spiel um Platz drei wurde schlussendlich wieder hochverdient mit 6:0 gewonnen....

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
Igor und Julia Shpahniev hoffen, mit ihren Kindern Gleb, Jegor und Amina in Österreich bleiben zu können
2 3

Rückhalt in der Gemeinde
Vöcklamarkt: Familie aus der Ukraine droht Abschiebung

Vöcklamarkter kämpfen um den Verbleib der ukrainischen Familie Shpahniev und fordern eine neue Prüfung des Falls. VÖCKLAMARKT. Nach ihrer Flucht aus der Ostukraine leben Igor und Julia Shpahniev mit ihren Kindern Gleb und Jegor seit September 2015 in Vöcklamarkt. Die zweijährige Amina wurde in Österreich geboren. Nach einem negativen Asylbescheid droht der in der Gemeinde gut integrierten Familie jetzt die Abschiebung. Dagegen regt sich in Vöcklamarkt massiver Widerstand. Vater fürchtet...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Josef Pühringer, Josef Six und viele weitere Besucher gratulierten Maria Lehner zum 100. Geburtstag.

Jubilarin in Vöcklamarkt
Maria Lehner feierte ihren 100. Geburtstag

VÖCKLAMARKT. Seit kurzem gibt es in Vöcklamarkt zwei Bürgerinnen und einen Bürger, die den hundertsten Geburtstag erreicht haben. Im Dezember feierte Bürgermeister Josef Six mit Maria Lehner ihren einhundertsten Geburtstag. "Wir wünschen Frau Lehner alles Gute zum Geburtstag sowie viel Freude und Gesundheit im zweiten Jahrhundert ihres Lebens", betonte Six. Zu den Ehrengästen bei der Feier im Alten- und Pflegezentrum Vöcklamarkt zählte unter anderem der ehemalige Landeshauptmann Josef...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Die Mitarbeiter des Alten- und Pflegezentrums Vöcklamarkt freuten sich über die Auszeichung mit dem "Teleios".

Auszeichnung
Alten- und Pflegezentrum mit "Teleios" gewürdigt

VÖCKLAMARKT. Der Bundesverband der Altenheime überreichte in Wien den "Teleios" im Rahmen eines Galaabends an zehn ausgezeichnete Heime. Mit dem Preis für Innovation, Qualität und Nachhaltigkeit in der österreichischen Altenpflege wurde unter anderem das Alten- und Pflegezentrum Vöcklamarkt ausgezeichnet. Es wurde von der Jury im Vorfeld mit dem Projekt „Pflegende sollen sich pflegen“ nominiert und erhielt einen Ehrenpreis in der Kategorie „Mitarbeiter“. Dies ist eine besondere Ehre für...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Stromspeicherlösungen auf Salzwasserbasis von BlueSky Energy, Geschäftsführer Helmut Mayer.

Expansion
BlueSky Energy sichert mit Verträgen weiteren Ausbau

Vöcklamarkter Betrieb weltweiter Profi für Stromspeicherlösungen VÖCKLAMARKT. Blue Sky Energy, oberösterreichischer Spezialist für umweltfreundliche und sichere Stromspeicher, ist weltweit auf Expansionskurs. 2019 konnten die Heim- und Gewerbespeicherlösungen Greenrock bereits in 22 Ländern in Europa, Amerika, Afrika und Asien vertrieben werden. „Wir haben uns 2019 auf dem internationalen Markt als erfolgreicher Speicheranbieter etabliert“, so Geschäftsführer Helmut Mayer. Viele neue...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Der neue Ortsplatz in Schörfling sorgte Anfang 2019 noch für Unmut, nun überwiegt die Zustimmung.
1 10

Jahresrückblick 2019
Bürgerinitiativen wirbeln im Bezirk Vöcklabruck Staub auf

Bauprojekte und Luftverschmutzung erhitzten im Jahr 2019 die Gemüter vieler Bürger im Bezirk Vöcklabruck. BEZIRK (rab, csw). Mehr als ein Jahr lang hatte die Bürgerinitiative "Rettet das Kirchendorf" in Weyregg gegen den neuen Bebauungsplan gekämpft, am vergangenen Donnerstag musste sie eine herbe Niederlage einstecken. In der Gemeinderatssitzung fiel die Abstimmung mit 16 zu drei Stimmen eindeutig dafür aus. Dies ebnet den Weg für die Wohnzone, im Kirchendorf zwei Häuser abzureißen und drei...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.