Vöcklamarkt

Beiträge zum Thema Vöcklamarkt

Theresa in der Rookieklasse
60

Ferienspass
Formel 1 Feeling für Kids

Im Rahmen des Österreichcups für Seifenkistenrennen wurde am Sonntag 12.9. in der kleinen Ortschaft Spielberg in der OÖ.Gemeinde Vöcklamarkt das finale Qualifikationsrennen abgehalten. Initiiert durch Doris Novaczek aus Vöcklamarkt und organisiert durch den Obmann des Vereins Austria-Seifenkisten e.V. Wilhelm Absenger mit seinem Team. Die jugendlichen Piloten und Pilotinnen, eingeteilt in mehrere Altersklassen kamen aus NÖ., Wien, OÖ. und ein Fahrer auch aus Bayern. Nach einem Probelauf wurden...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger
Das Notarztteam und Arbeitskollegen versuchten noch, den 26-Jährigen wiederzubeleben. Leider erfolglos.

Tödlicher Unfall in Vöcklamarkt
Arbeiter stürzt acht Meter in die Tiefe

Ein 26-Jähriger ungarischer Staatsangehöriger ist am 16. Juli 2021 bei einem Arbeitsunfall in Vöcklamarkt ums Leben gekommen: Durch eine Dachluke ist er auf einen Schotterboden gestürzt.  VÖCKLAMARKT. Wie die Polizei berichtet, war der 26-jähriger ungarischer Staatsbürgergegen 9:50 Uhr auf einer Baustelle in Vöcklamarkt am Dach mit Montagearbeiten von Lichtkuppeln beschäftigt. Dabei entfernte der Mann mit dem Akkuschrauber eine vormontierte Sicherungsplatte einer Dachluke. Aus bislang...

  • Vöcklabruck
  • Kathrin Schwendinger
14 weitere Gemeinden – darunter aus dem Bezirk Vöcklabruck Attnang-Puchheim, Mondsee und Vöcklamarkt – wurden als. bienenfreundlich ausgezeichnet.

Bienenfreundliche Gemeinden
Nun auch Attnang-Puchheim, Mondsee und Vöcklamarkt im summenden Netzwerk

Sie lassen ihre Orte aufblühen: 14 neue „Bienenfreundliche Gemeinden“ sind am Dienstag, 6. Juli, von Umwelt-Landesrat Stefan Kaineder und Norbert Rainer vom Klimabündnis OÖ im Botanischen Garten Linz ausgezeichnet worden. Aus dem Bezirk Vöcklabruck mit dabei: Attnang-Puchheim, Mondsee und Vöcklamarkt.  BEZIRK VÖCKLABRUCK. Das Projekt Bienenfreundliche Gemeinde wurde als Pilot im Jahr 2016 mit sechs Gemeinden gestartet. Das Gemeinde-Netzwerk wächst kräftig weiter – mehr als 60...

  • Vöcklabruck
  • Kathrin Schwendinger
Regatta-Geschäftsführer Leo Gander, Alois Six, Ernst Pachler, Christine Pötzelsberger, Obfrau Maria Staufer, Regina Graef, Nicole Eder, Peter Zieher und Bezirkshauptmann Johannes Beer (v.l.).

Leader-Region
Zwei Neue bei Regatta

Leader-Region: Frankenmarkt und Vöcklamarkt segeln jetzt gemeinsam mit der Regatta. BEZIRK VÖCKLABRUCK. In der Vollversammlung des Regionalentwicklungsvereines Attersee-Attergau (Regatta) wurden Vöcklamarkt und Frankenmarkt einstimmig als neue Mitgliedsgemeinden aufgenommen. „Wir heißen diese beiden aktiven Marktgemeinden herzlich willkommen und sind von einer guten Zusammenarbeit überzeugt“, sind Obfrau Maria Staufer und ihre Stellvertreter, die Bürgermeister Nicole Eder (Steinbach) und Ernst...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Pflegedienstleiterin Claudia Rogl (li.) und die 
diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin Anita Huemer (re.) zeigen sich stolz auf das erneut verliehene BGF-Gütesiegel.

In Vöcklamarkt
Pflegezentrum „daHEIM“ erhielt Gesundheits-Gütesiegel

Das Vöcklamarkter Alten- und Pflegezentrum „daHEIM“ setzt sich für die Gesundheit seiner Mitarbeiter ein. VÖCKLAMARKT. Die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) dient dazu, Arbeitsstrukturen und Arbeitsprozesse nach den Kriterien des Europäischen Netzwerkes für Betriebliche Gesundheitsförderung auszurichten. Damit soll die Gesundheit von Mitarbeitern geschützt und langfristig gefördert werden. Vor Kurzem bekam das Vöcklamarkter Alten- und Pflegezentrum „daHEIM“ das BGF-Gütesiegel erneut...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger

Wahl 2021 in Oberösterreich
Vöcklamarkt wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Vöcklamarkt tritt Bürgermeister Alois Six (ÖVP) zur Wahl im Herbst an. Er wurde im Oktober 2020 zum Nachfolger von Josef Six gewählt. VÖCKLAMARKT. Bei der Gemeinderatswahl 2015 kam die ÖVP auf 53,2 Prozent (-0,5). Die SPÖ verlor 9,5 Prozent und fiel mit 15,6 Prozent der Stimmen hinter die FPÖ zurück. Die Freiheitlichen konnten 9,1 Prozent zulegen und erreichten insgesamt 23,1 Prozent. Auf die Grünen entfielen 8,2 Prozent (-0,1). Die Sitze im Gemeinderat: 17 ÖVP, 7 FPÖ (+3), 5 SPÖ (-3), 2...

  • Vöcklabruck
  • Bezirksrundschau Vöcklabruck
Klaus Preiner (l.), Sportlicher Leiter der UVB Vöcklamarkt, mit dem neuen Cheftrainer Jürgen Brandstätter.

Fußball im Bezirk Vöcklabruck
Brandstätter wird neuer Trainer in Vöcklamarkt

Der Schwanenstädter Jürgen Brandstätter (52) folgt Jürgen Schatas auf der Trainerbank der UVB Vöcklamarkt. Das gab der Regionalliga-Verein heute, Freitag, bekannt. VÖCKLAMARKT. Coronabedingt ist der Spielbetrieb in den Amateurligen weiterhin eingestellt. Die Union Volksbank Vöcklamarkt stellt währenddessen bereits die Weichen für die neue Saison. Nach der einvernehmlichen Trennung von Jürgen Schatas haben die Vöcklamarkter Jürgen Brandstätter als neuen Cheftrainer präsentiert. "Er passt optimal...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der Corona-Testbus steht am 27. März in Attnang-Puchheim und am 28. März in vöcklamarkt.

Hohe Fallzahlen im Bezirk Vöcklabruck
Corona-Testbus in Attnang-Puchheim und Vöcklamarkt

Gemeinden reagieren auf die hohen Infektionszahlen. Für die Testungen sind keine Voranmeldungen erforderlich. ATTNANG-PUCHHEIM, VÖCKLAMARKT.  Der Corona-Testbus  macht am kommenden Wochenende im Bezirk Station. Am Samstag, 27. März, steht er von 9:30 bis 12:30 Uhr und 13 bis 17:45 Uhr auf dem Rathausplatz in Attnang-Puchheim. "Wir bitten die Bevölkerung, dieses Angebot zusätzlich zu den Teststraßen und den Apotheken-Testungen anzunehmen und vor allem unbedingt weiterhin die geltenden Maßnahmen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
"Do bin i dahoam!

Anita Stiedl liefert das Siegerbild
Fotocontest Best Moments of Austria

Beim Fotocontest Best Moments of Austria erreicht Anita Stiedl, Vöcklamarkt, Mitglied im Fotoklub Schwanenstadt, mit dem Bild "Do bin i dahoam!" den ersten Platz. Nicht nur bei den Online-Votings hatte das Foto der Siegerin die Nase vorne. Auch die Fachjury fand schnell ihr absolutes Lieblingsblid. Das Bild entstand am Mondsee und zeigt einen Sonnenuntergang mit Blick zu Drachenwand und Schober.

  • Vöcklabruck
  • Reinhold Schiemer

Der Weg, der aus der Sackgasse führt

Ein zum Verkauf stehendes Haus, eine ehemalige Landwirtschaft und ein Wirtshaus sind noch kein Projekt. Wird daraus behutsam ein Ganzes gebildet, kann sogar ein Vorzeigeprojekt wie die Ortskernbelebung in St. Georgen entstehen. Auch andere Gemeinden im Bezirk gehen diesen Weg – siehe Mondsee, Vöcklabruck oder Vöcklamarkt. Höchst an der Zeit ist es, die ausfransende Bebauung und fortlaufende Versiegelung wertvoller (Acker-)Flächen zu stoppen. Das neue Raumordnungsgesetz lenkt den Blick dorthin...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Geschäftsführer Richard Erlinger, Wirtschafts- und Raumordnungs-Landesrat Markus Achleitner und Bürgermeister Ferdinand Aigner (v.l.).
4

Story der Woche
Ortskernbelebung gibt Richtung vor

Mit den St. Georgs Galerien entsteht in St. Georgen ein richtungsweisendes Projekt für Gemeinden zur Belebung der Ortskerne. ST. GEORGEN. Bereits Anfang des Jahres wurden im Zentrum drei leerstehende Häuser abgerissen. Auf dem rund 5.400 Quadratmeter großen Areal errichtet die Erlinger Immobilien GmbH die St. Georgs Galerien. Mit der Fertigstellung ist bis Ende 2022 zu rechnen. Zum Leben und EinkaufenNeben 42 Eigentumswohnungen entstehen Geschäfts- und Büroflächen, ein 1.200 Quadratmeter...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Nach fünf Jahren wird Trainer Jürgen Schatas die UVB Vöcklamarkt verlassen.

Fußball im Bezirk Vöcklabruck
Trainer Schatas verlässt UVB Vöcklamarkt

Ob und die welcher Form, die Fußball-Meisterschaft weitergeführt werden kann, steht noch in den Sternen. Während die Kicker coronabedingt weiterhin zur Untätigkeit verdammt sind, ist in Vöcklamarkt eine wichtige personelle Entscheidung gefallen: Chef-Coach Jürgen Schatas wird den Regionalliga-Klub verlassen. VÖCKLAMARKT.  Der mit 30. Juni auslaufende Vertrag werde in beiderseitigen Einvernehmen nicht mehr verlängert, informiert die Vereinsführung der UVB Vöcklamarkt. „Jürgen hat fünf Jahre lang...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Architekt Simon Speigner, Gallus Pesendorfer, Bürgermeister Alois Six, Bürgermeister a. D. Josef Six, Amtsleiter Norbert Eder (v.l.).
2

Spatenstich ist erfolgt
Neues Vöcklamarkter Amtshaus

Vöcklamarkt bekommt neues Amtsgebäude und Haus der Gesundheit. VÖCKLAMARKT. "Wir haben uns alle miteinander entschlossen, einen mutigen Schritt zu gehen und ein neues Ortsbild mit einem modernen Gebäude zu schaffen", sagt Bürgermeister Alois Six zum Spatenstich für das neue Amtsgebäude. Um die gesundheitliche Versorgung der Bevölkerung langfristig sicherzustellen, wird auch ein „Haus der Gesundheit“ mitgebaut. Hier soll gemeinsam mit Ärzten und Therapeuten ein zukunftsorientiertes Projekt...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Auch im Schuljahr 2021/2022 wird eine erste Klasse als Musikklasse geführt. Anmeldungen sind noch bis 5. März möglich.
2

Musik Mittelschule Vöcklamarkt
Musikklassen wurden zu „Meistersingern“ gekürt

Bereits zum vierten Mal wurden die Musikklassen der Musikmittelschule Vöcklamarkt mit dem Zertifikat „Meistersinger“ ausgezeichnet. VÖCKLAMARKT. Das begehrte Zertifikat „Meistersingerschule“ wurde der Musikmittelschule Vöcklamarkt jüngst zum vierten Mal verliehen. Es zeichnet Schulen aus, die hohe musikalische Qualitätskriterien erfüllen. Voraussetzungen für die Auszeichnung sind unter anderem dokumentierte musikalische Aktivitäten innerhalb und außerhalb der Schule, mehrstimmiges Singen sowie...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Der Fahrer konnte rasch ausgeforscht werden und wurde angezeigt.

Fahrerflucht
Alkolenker (22) demoliert beim Driften Hauswand in Vöcklamarkt

VÖCKLAMARKT. Gemeinsam mit einem Freund nutzte ein 21-Jähriger am 28. Jänner gegen 22 Uhr eine landwirtschaftliche Nutzfläche zwischen Reichenthalheim und Walchen zum "Driften". Aufgrund der Witterungsverhältnisse blieb das Fahrzeug des Mannes aus dem Bezirk Vöcklabruck dabei im Schlamm hängen. Mit Hilfe von Fußmatten konnten die Männer das Fahrzeug befreien. Die Matten ließen sie im Feld zurück. Bei einem weiteren Wendemanöver auf der eisigen Fahrbahn touchierte der 21-Jährige mit seinem Pkw...

  • Vöcklabruck
  • Elisabeth Klein
Zwei Verletzte forderte am Freitagnachmittag ein Unfall auf der B1 in Vöcklamarkt.

Unfall in Vöcklamarkt
Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

19-Jähriger Lenker war mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten. VÖCKLAMARKT. Ein 19-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am Freitag gegen 14:15 Uhr mit seinem Pkw auf der B1 in Richtung Vöcklamarkt. In Mösendorf geriet er aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen den entgegenkommenden Wagen eines 20-jährigen Mannes, ebenfalls aus dem Bezirk Vöcklabruck. Beide Lenker wurden teils schwer verletzt ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Karina Degen (l.), Müllersohn Paul und Paul Stabauer (v.l.).
7

Trenaumühle Vöcklamarkt
Hilfe für den Zirkus

Trenaumühle spendet Lebensmittel und Futter für den gestrandeten Circus Althoff. VÖCKLAMARKT. „Nachdem wir aus den Medien erfahren haben, dass die Zirkusfamilie coronabedingt am Welser Messegelände gestrandet ist und sowohl Lebensmittel als auch Futter für die Tiere benötigt, entschlossen wir uns spontan zu helfen“, sagt Paul Stabauer von der Trenaumühle in Vöcklamarkt. Mehrere Packungen Mehl für die Zirkusmitarbeiter und zwei Paletten Futter hat Familie Stabauer persönlich zu dem coronabedingt...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Amtsleiter Norbert Eder, Hauptbrandinspektor Johann Haitzinger, Direktor Markus Leitner, Bürgermeister Alois Six (v.l.).

Freiwillige Feuerwehr Mösendorf
Sparkasse unterstützt den Umbau des Feuerwehr-Hauses

Mit einer Spende von 5.000 Euro unterstützt die Sparkasse den Zu- und Umbau des Feuerwehr-Hauses in Mösendorf.  VÖCKLAMARKT, FRANKENMARKT. Eine Spende von 5.000 Euro übergab Sparkassen-Direktor Markus Leitner der Freiwilligen Feuerwehr Mösendorf für den Zu- und Umbau ihres Feuerwehr-Hauses. Für Gemeinde und Freiwillige Feuerwehr dankten Bürgermeister Alois Six und Hauptbrandinspektor Johann Haitzinger für die großzügige Spende.

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Goldhauben-Obfrau Gertrud Resch (r.) übergibt Mosaik-Leiter Stefan Hindinger die Spende für die diesjährige Hilfsaktion.
1

Goldhauben- und Kopttuchgruppe Vöcklamarkt-Pfaffing
Goldhaubengruppe spendet für "Ein Bett im Winter"

Goldhaubengruppe Vöcklamarkt-Pfaffing spendete 500 Euro VÖCKLABRUCK/VÖCKLAMARKT. Die Goldhauben- und Kopftuchgruppe Vöcklamarkt-Pfaffing unterstützt die diesjährige Aktion "Ein Bett für den Winter“ der Wohnungslosenhilfe Mosaik. Weihnachtsspenden für die Aktion kommen obdachlosen oder von Wohnungslosigkeit gefährdeten Menschen zugute. Mosaik-Leiter Stefan Hindinger dankte Obfrau Gertrud Resch für die großzügige Spende und die schmackhaften Kekse. Mit der Spende werden gezielt Obdachlose beim...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Der Mann erlitt tödliche Verletzungen.

Wartungsarbeiten auf Gleisanlage
Mann bei Zugunfall tödlich verletzt

Montagvormittag erlitt ein Mann bei einem Zugunfall tödliche Verletzungen. VÖCKLAMARKT. Ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck war am 21. Dezember gegen 10:55 Uhr im Bereich der Ortschaft Kriechpoint mit Wartungsarbeiten an der Gleisanlage der Westbahn beschäftigt. Kurz darauf wurde er von einem aus Richtung Salzburg ankommenden Zug erfasst. Dabei erlitt der Mann tödliche Verletzungen. Die Westbahnstrecke war für die Dauer der Bergungsarbeiten für etwa zweieinhalb Stunden gesperrt.

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Direktorin Petra Rebien (l.) mit Franziska Neuwirth und Vorstandsdirektor Alexander Proksch bei der Übergabe.

Für Klavierunterricht
Landesmusikschule erhält Stage-Piano von Sparkasse

Die Landesmusikschule Vöcklamarkt erhielt von der Sparkasse Frankenmarkt-Vöcklamarkt ein hochwertiges Stage-Piano. FRANKENMARKT, VÖCKLAMARKT. Großzügige Unterstützung bekam jüngst die Landesmusikschule Vöcklamarkt durch die Sparkasse Frankenmarkt-Vöcklamarkt. Vorstandsdirektor Alexander Proksch und Franziska Neuwirth übergaben ein hochwertiges Stage-Piano im Wert von 1.450 Euro an Direktorin Petra Rebien. 
Coronabedingt wäre bei jedem Vorspiel und Vorzeigen eine Desinfektion nötig, die aber den...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Hans Nußbaumers Buch ist ab sofort erhältlich.
2

Buch-Neuerscheinung
Hans Nußbaumers Buch liefert viele Denkanstöße

Das Buch "Mein Heimatort, die Welt und ich" ist ab sofort erhältlich. VÖCKLAMARKT. Es ist sicher nichts Alltägliches, wenn ein beinahe Achtzigjähriger ein Buch schreibt und im Eigenverlag herausbringt. Noch dazu, wie Hans Nußbaumer von sich selbst sagt, da er doch mehr als 50 Jahre davon seinen Kuhstall betreut habe. Ein Leben und noch mehr"Als ich zu schreiben angefangen habe, war für mich ein ganz wichtiger Beweggrund, dass ich damit meinen Zeitgenossen, Nachkommen und Mitbürgern Denkanstöße...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Die "Bum-Kreuzung" in Vöcklamarkt wurde mit einer Ampelanlage entschärft. So sollen die Unfallzahlen sinken.

Straßenbauprojekt in Vöcklamarkt
Grün für neue "Bum-Kreuzung"

Kürzlich wurde die Kreuzung B1/Wiener Straße mit der L509/ Frankenburger Straße entschärft. VÖCKLAMARKT. Im Detail sollen die Unfallzahlen dort Dank eines Ampelsystems reduziert werden. "Mit der Neugestaltung der ,Bum-Kreuzung’ wird ein klares Ziel verfolgt. Es geht dabei um die Stärkung der Verkehrssicherheit für die heimischen Verkehrsteilnehmer und eine deutliche Reduktion der Unfallzahlen", sagt der Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner (FP). Baubeginn im MärzNach Gesprächen mit...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Künstlerin Johanna Honisch mit Frederik Schmidsberger vom Mauthausen Komitee, Bürgermeisterin Gabriele Aigenstuhler und Bürgermeister Alois Six bei der Preisverleihung mit Schülern und Lehrern der Mittelschule Vöcklamarkt (vorne v.l.).

Mauthausen Komitee Vöcklabruck
Le-Caër-Preis geht an Mittelschule Vöcklamarkt

Der Le-Caër-Preis des Mauthausen Komitees geht an die Mittelschule Vöcklamarkt für ihr Engagement gegen die Abschiebung eines Mitschülers und seiner Familie.  VÖCKLAMARKT. Das Mauthausen Komitee Vöcklabruck hat heuer mit einiger Verspätung den diesjährigen Le-Caër-Preis an die Schüler und Lehrer der Mittelschule Vöcklamarkt verliehen. Die Schule hat im Frühjahr gemeinsam gegen die Abschiebung eines Mitschülers und seiner Familie in die Ukraine gekämpft. Für Zivilcourage und MenschlichkeitDer an...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.