DSC

Beiträge zum Thema DSC

2018 war der DSC zuletzt im ÖFB-Cup und scheiterte gegen den damaligen Zweitligisten Wiener Neustadt erst in der Verlängerung.

ÖFB-Cup-Auslosung
Ein Bekannter und ein Unbekannter für SVF und DSC

Die Auslosung der 1. Runde im ÖFB-Cup 2022/23 bringt Frauental einen durchaus bekannten Gegner, Deutschlandsberg einen ziemlich unbekannten. DEUTSCHLANDSBERG/FRAUENTAL. Keine fünf Kilometer voneinander entfernt wurde in beiden Kantinen bei der ÖFB-Cup-Auslosung mitgefiebert, für beide Vertreter aus dem Bezirk Deutschlandsberg war‘s aber schnell vorbei: In den ersten vier gezogenen Paarungen waren schon der DSC und der SVF dabei. Bekannter aus dem NachbarbezirkDer SV Frauental wurde beim...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das JAZ West sucht am 13. Juni im Koralmstadion nach jungen Fußballtalenten.

Fußball
Das JAZ West sucht neue Nachwuchstalente

Am Montag, dem 13. Juni gibt es im Koralmstadion in Deutschlandsberg einen Sichtungstag vom JAZ West. DEUTSCHLANDSBERG. Das JAZ West, das Jugendausbildungszentrum der Klubs Deutschlandsberger SC, SV Frauental, TUS Groß St. Florian und SC Bad Gams, lädt am 13. Juni junge Fußballerinnen und Fußballer ein, ihr Können zu zeigen: Beim Sichtungstag für die Saison 2022/23 werden Fußballtalente für die U14, U16 und U17 (Leistungsklasse) gesucht. Das Sichtungstraining für die Jahrgänge 2009 und 2010...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der DSC darf jubeln: Das Saisonziel ÖFB-Cup ist vier Runden vor Saisonende bereits erreicht.

Regionalliga Mitte
DSC löst als erster steirischer Verein das ÖFB-Cup-Ticket

Der Deutschlandsberger SC gewinnt knapp in Spittal/Drau und ist in der Regionalliga damit nicht mehr von einem ÖFB-Cup-Startplatz zu verdrängen. DEUTSCHLANDSBERG. Saisonziel erreicht! Vier Runden vor Schluss hat der DSC sein Ticket für den ÖFB-Cup 2022/23 fixiert. Ein Platz unter den steirischen Top-Teams in der Regionalliga Mitte war ohnehin so gut wie sicher, mit einem 1:0 in Spittal/Drau machten die Deutschlandsberger auch rechnerisch alles klar. Toni Mestrovic besorgte in der 89. Minute den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Einmal in Richtung ÖFB-Cup, bitte! Nach dem 2:0 gegen Stadl-Paura ist der DSC nur mehr einen Sieg vom sicheren Pokalticket entfernt.
3

Regionalliga Mitte
Der DSC kann am Freitag sein ÖFB-Cup-Ticket buchen

Der Deutschlandsberger SC ist nur mehr einen Sieg vom ÖFB-Cup 2022/23 entfernt. Nachbar Frauental braucht dafür noch zwei. DEUTSCHLANDSBERG. So erfolgreich der DSC diese Saison in der Regionalliga spielt, so unspektakulär holte man am letzten Freitag einen 2:0-Heimsieg gegen Stadl-Paura. Niko Tisaj (35.) und Gregor Grubisic (49.) trafen für die Deutschlandsberger, die gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten nicht mehr taten als nötig war, um drei Punkte zu holen. Ungleiche EntwicklungenEs war...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
David Schneidler und Patrick Knappitsch (v.l.) sind das neue Führungsduo im DSC-Jugendbereich.
2

Nachwuchsfußball
Neues Führungsduo im DSC-Jugendbereich

Ein Blau-Gelber durch und durch: David Schneidler unterstützt ab sofort Patrick Knappitsch als Jugendleiter-Stellvertreter beim Regionalligisten DSC. DEUTSCHLANDSBERG. In der Kampfmannschaft läuft es beim DSC so gut wie noch nie in der Regionalliga: zwei Siege und elf Tore in den letzten zwei Spielen, Rang zwei hinter Sturm II. Am Freitag (19 Uhr) steigt in Deutschlandsberg das Spitzenspiel der Runde, wenn der fünftplatzierte Bad Gleichenberg zu Gast ist. Neuer Jugendleiter-StellvertreterDamit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Jubel in Blau-Gelb: Christian Degen mit dem Siegtreffer gegen Sturm II
4

Fußball
DSC eröffnet das Titelrennen in der Regionalliga Mitte neu

Der DSC knackt auswärts den Tabellenführer Sturm II – und macht die Meisterschaft in der Regionalliga Mitte richtig spannend. DEUTSCHLANDSBERG/GRAZ. Mit vier Siegen und 14:1 Toren war die Zweier vom SK Sturm ins Frühjahr der Regionalliga Mitte gestartet. Das Titel- und vor allem Aufstiegsrennen schien in eine Richtung zu gehen – bis gestern. Der DSC stoppte die Jungblackies und fügte ihnen die erste Niederlage seit September zu. Und das genau am 87. Geburtstag des Deutschlandsberger...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Auftakt ein vollgepacktes Steirerfußball-Wochenende: Lafnitz empfängt Kapfenberg.
7

Bundesliga bis 1. Klasse
Die Highlights am Wochenende im steirischen Fußball

Am Wochenende ist ordentlich etwas los im steirischen Fußball – deswegen gibt's hier eine Hilfe bei der Auswahl des Sportplatzbesuchs. Immerhin gibt's gleich sechs Top-Spiele an der Tabellenspitze! Und: Die Bundesligisten haben etwas gut zu machen. STEIERMARK. Den Auftakt ins Steirerfußball-Wochenende macht ein rein steirisches Duell in der 2. Liga: Lafnitz empfängt um 18.30 Uhr Kapfenberg (live auf laola1.at). Die KSV fährt mit der besseren Head-to-Head-Bilanz (4:3 Siege) in die Oststeiermark...

  • Steiermark
  • Simon Michl
Erzielte mit einem Heber von der Strafraumgrenze wieder ein Traumtor für den DSC: Christoph Urdl

Regionalliga Mitte
DSC zittert sich zu verdientem Auswärtssieg in Wels

Das Ergebnis war knapp, aber hochverdient: Der DSC schlägt in der Regionalliga Mitte den FC Wels mit 2:1. DEUTSCHLANDSBERG. 1:0 durch Christoph Urdl in der 15. Minute (mit einem sehenswerten Schlenzer), 2:0 durch Niko Tisaj in der 22. Minute: Zu Beginn des DSC-Auswärtsspiels ins Wels sah alles so aus, als würde es gleich laufen wie das Hinspiel im August. Damals zerlegte der DSC den FC Wels mit 7:1, diesmal blieben die weiteren Tore aber aus – die Chancen dazu wären allemal da gewesen. "Nach 35...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Christoph Urdl war mit einem Tor und zwei Assists der Mann des Spiels für den DSC.

Regionalliga Mitte
DSC gewinnt mit Verzögerung, aber ohne Probleme

Anpfiff kurz nach 19 Uhr, Abpfiff um 21.15 Uhr: In einem ungewohnt langen Spiel besiegt der DSC in der Regionalliga St. Anna/A. ganz klar mit 4:0. DEUTSCHLANDSBERG. Was soll man machen, wenn es kalt wird? Bewegung. Davon war am Freitagabend im Koralmstadion lange gar nichts zu sehen, und das ist tatsächlich genau so gemeint: Schiedsrichter Felgitsch musste nach zehn Minuten verletzt "w.o. geben". Daraufhin war das Spiel unterbrochen, die Teams wieder in den Kabinen, bis nach rund 25 Minuten ein...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Tormann Clemens Steinbauer wurde zum Helden in blau-gelb gegen die WAC Amateure.

Regionalliga Mitte
Tormann Steinbauer schießt DSC in der 98. Minute zum Ausgleich

Mit einem selten verrückten Tor sichert sich der DSC einen Punkt bei den WAC Amateuren. DEUTSCHLANDSBERG. Frühjahrsauftakt in der Regionalliga Anfang März, da waren die Platzverhältnisse in Wolfsberg/St. Andrä nicht gerade optimal. Auf holprigem Untergrund gingen die WAC Amateure schnell in Führung, Armin Karic traf schon nach neun Minuten. Mit Fortdauer fand auch der DSC besser in die Partie, der sich in der zweiten Halbzeit dem Ausgleich näherte. Es dauerte aber – bis in die achte Minuten der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Zentrale Erfolgsachse beim DSC: Abwehrchef Levin Oparenovic und Mittelfeldmotor Christian Degen (v.l.)

Regionalliga Mitte
Frühjahrsvorschau: Der DSC will oben dran bleiben

Zum ersten Mal seit 2019 kann der DSC wieder ins Frühjahr in der Regionalliga Mitte starten – vom gleichen Tabellenplatz wie damals, aber doch mit etwas anderen Vorzeichen. DEUTSCHLANDSBERG. Als der DSC das letzte Mal als Zweiter ins Frühjahr der Regionalliga Mitte startete (2018/19), ging im danach nichts mehr. Nur vier Siege holte man damals und im folgenden Sommer wurde Christoph Meier als neuer Coach vorgestellt. Der geht im dritten Jahr nun in seine erste Rückründe in der Regionalliga,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Vorbereitungsphase läuft gut für Heiligenkreuz.

Starker Auftakt
Heiligenkreuz am Waasen mit guter Vorbereitung

Beim Tus Heiligenkreuz am Waasen läuft es derzeit in der Vorbereitung für die Frühjahrssaison nach Maß. Denn bisher ist man noch ungeschlagen und konnte aus drei Spielen drei Siege holen und das gegen durchaus namhafte Gegner. In der ersten Partie schlug man Köflach mit Vier zu Eins, danach konnte mit einem Drei Zu Eins in Deutschlandsberg ein Achtungserfolg erzielt werden und auch gegen den SV Straß blieb man siegreich und gewann letztendlich mit Sechs zu Zwei. Coup am Transfermarkt Doch den...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Kai Reinisch
Der Test vom DSC gegen Zweitligist GAK am Samstag war problemlos möglich. Die letzten Neuerungen sollten es auch für den Amateursport etwas leichter machen.
3

Fußball
Vollbetrieb bis März im Koralmstadion – zumindest laut Plan

Bis zum Saisonstart im März sollen über 50 Testspiele und 90 Trainings am Deutschlandsberger Kunstrasen stattfinden – wenn es die Verordnungen zulassen. DEUTSCHLANDSBERG. Pünktlich vor dem Wochenende, an dem viele Vereine ihre Vorbereitungsspiele fürs Frühjahr starten wollten, kam am Freitag eine neue Novelle der geltenden Covid-Verordnung rein. Für eine Auflösung der zu bewältigenden Probleme sorgte diese nicht unbedingt, eher für Verwirrung. Die Höchstzahl von 25 Teilnehmern im Breitensport...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der DSC startete bereits diese Woche in die Frühjahrsvorbereitung.
Video 2

Trainingsauftakt beim DSC
Vorsichtig (und) optimistisch ins Fußball-Frühjahr

Regionalligist DSC startete diese Woche als erster Fußballverein aus dem Bezirk in die Frühjahrsvorbereitung – zum ersten Mal seit der Pandemie. DEUTSCHLANDSBERG. Die Vorbereitung fürs Frühjahr ist normalerweise eines der unliebsten Dinge eines Fußballers: Trainingsauftakt im Jänner, kalte Temperaturen, harte Plätze und mehr am Laufen als am Ball, um Fitness für die restliche Saison zu kriegen. Heuer dürfte die Vorfreude bei vielen Kickern aber größer sein als sonst. Immerhin darf überhaupt...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Dominik Resch, Nina Reinschissler und Michael Geiger konnten über 6.000 Euro an Niklas und seine Mutter übergeben.
1 4

Charityevent für Niklas
Zwölf Stunden oder 2.808 Kilometer am Rad für 6.000 Euro

Vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang wurde vergangenen Samstag im Bewegungszentrum Deutschlandsberg geradelt – mit einem vollen Spendenerfolg. DEUTSCHLANDSBERG. Unter dem Motto "Sunrise to Sunset Ride" strampelten zahlreiche Radler:innen um Spenden für Niklas aus Deutschlandsberg. Der Vierjährige ist infolge einer zwölf Wochen zu frühen Geburt in seinem Leben stark beeinträchtigt. Nina Reinschissler, Michael Geiger und Dominik Resch vom Bewegungszentrum Deutschlandsberg organisierten für...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Aufschlag für das neue Sportjahr in der Steiermark

Auch in Deutschlandsberg wird wieder gespielt

Die steirischen Sportligen starten nach und nach ins neue Jahr, auch im Bezirk Deutschlandsberg. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Die neuerliche Zwangspause durch den letzten Lockdown ist vorbei, das neue Jahr hat angefangen und so kommt langsam auch wieder Bewegung in den steirischen Sport: Als eine der ersten Sportarten haben erneut die Tennisspieler aufgeschlagen, die vereinzelt auch schon kurz vor Weihnachten wieder Meisterschaftsspiele ausgetragen hatten. Am letzten Wochenende wurde etwa im...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der DSC ist und bleibt der Fanmagnet im Bezirk: Der Vizeherbstmeister der Regionalliga zog 2021 wieder mehr Zuschauer an als 2020. Ganz so viele wie vor der Pandemie waren es aber noch nicht.
4

Zuschauerstatistik in Deutschlandsberg: Die Fußballfans kommen langsam zurück

Die Zuschauer auf den Deutschlandsberger Sportplätzen wurden in der Pandemie weniger – aber sie kommen wieder. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Es war (und ist) eine der größten Sorgen im heimischen Amateursport: Würden die Fans nach den Corona-Unterbrechungen wieder auf den Sportplatz kommen? War die Sehnsucht nach Fußball oder die Vorsicht während der Pandemie größer – oder hielten Vorgaben wie 3G einige Fans vom Sportplatz ab? Diese Vereine zogen die meisten Fußballfans anWir haben uns dafür die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
32 Punkte aus 16 Spielen: In sechs Jahren Regionalliga spielte der DSC noch nie eine so erfolgreiche Halbsaison wie im Herbst 2021.
Aktion

Regionalliga Mitte
Herbstfazit: Blau-gelbe Verwandlung in ein Spitzenteam

Der DSC legte in der Regionalliga Mitte im letzten Jahr einen beeindruckenden Wandel hin. So ist im nächsten Jahr auch der Meistertitel drinnen. DEUTSCHLANDSBERG. War man nach dem Herbst 2020 mauer Tabellenzehnter in der Regionalliga, strahlt der DSC nach der Hinrunde 2021 punktegleich mit Sturm II von der Tabellenspitze. Zwei Remis in den letzten beiden Spielen kosteten noch den Herbstmeistertitel. „Ich geb’ der Hinrunde eine 9 von 10“, bilanziert Trainer Christoph Meier. „10 wär der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Franz "Tschamperl" Brauchart im Kreise seiner ehemaligen Mitspieler anlässlich seines Geburtstages

Wehmütiger Blick zurück
Ein Wunschtraum ging nach 51 Jahren in Erfüllung

Franz Braucharts, seine Freunde nennen ihn "Tschamperl", größte Leidenschaft war der Fußballsport. Er kam von Gleinstätten nach Deutschlandsberg und war von 1965 bis 1970 Stammspieler des DSC. "Dies war eine unvergessliche Zeit in meiner ganzen Fußballkarriere", sagt er. Sein größter Wunsch war es, wieder einmal seine Fußballfreunde von damals zu treffen. Wie eben das Leben spielt, kam stets etwas dazwischen. Nach 51 Jahren, anlässlich seines 79. Geburtstages, kam es endlich zu diesem Treffen....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
"Ka Liga Zwa": Der DSC wird auch in der kommenden Saison in der Regionalliga spielen.
1 Video 2

Regionalliga Mitte
Was dem DSC aktuell für die 2. Liga fehlen würde

Sportlich spielt der DSC um die Meisterschaft in der Regionalliga Mitte, trotzdem wird man nicht um die Zulassung zur 2. Liga ansuchen. Daran scheitert's: DEUTSCHLANDSBERG. Nicht wenige der 650 Zuseher im Koralmstadion am letzten Freitag werden das DSC-Gegentor gar nicht richtig gesehen haben: Schon nach wenigen Sekunden ging der Gast aus Spittal/Drau in Führung. Sie waren noch nicht an ihrem Platz angekommen oder mit dem Gesprächsthema Nummer eins beschäftigt: die 2. Liga – beziehungsweise...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Obwohl dem DSC die ganze Offensive fehlte, war zwischen den Deutschlandsbergern und den Welsern kaum ein Unterschied zu merken.
3

Regionalliga Mitte
DSC und WSC liefern sich Spitzenspiel auf hohem Niveau

Das Regionalliga-Spitzenspiel zwischen dem DSC und der Hertha Wels hatte fast alles: vier Tore, viel Kampf, Spannung bis zum Schluss, aber keinen Sieger. DEUTSCHLANDSBERG. Ein viel besseres Drittligaspiel wird man in Deutschlandsberg – und vielleicht auch sonst wo in Österreich – nicht so schnell sehen: Der Tabellenführer und der Titelfavorit (auf Rang drei) lieferten sich vor 700 Fans von der ersten Minute weg einen packenden Schlagabtausch. Direkt nach der ersten Welser Möglichkeit traf Jure...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Mit vier Siegen in Folgen setzte sich der DSC an die Spitze der Regionalliga Mitte.

Regionalliga Mitte
DSC gewinnt erstes von zwei Spitzenspielen

DEUTSCHLANDSBERG. Vierter Sieg in Folge für den Tabellenführer: Das gelang dem DSC in der Regionalliga seit vier Jahren nicht mehr! Auch im Spitzenspiel gegen den vorherigen Tabellenführer Bad Gleichenberg fuhren die Deutschlandsberger drei Punkte in der Südoststeiermark ein. Dabei begegneten sich beide Teams lange auf Augenhöhe, erst hatten die Gleichenberger Riesenchancen zur Führung, dann die Deutschlandsberger. Es musste der eingewechselte Außenverteidiger Jakob Mesaric her, der nach 80...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Treffsicher: Gregor Grubisic machte mit seinem sechsten Saisontor den Unterschied gegen Treibach aus.
1

Regionalliga Mitte
DSC erobert wieder die Tabellenführung

DEUTSCHLANDSBERG. Dass am Freitag nach dem DSC-Heimspiel der Kulthit „Numero Uno“ von Luca Toni (alias Matze Knop) in der Heimkabine aufgedreht wurde, passt: Mit dem 2:1 gegen Treibach setzte sich der DSC auf Platz eins der Regionalliga Mitte. Knapper Heimsieg gegen AufsteigerDer Sieg gegen die Kärntner war trotz früher Führung (Christoph Urdl mit einem Heber in der 3.) eine zache Angelegenheit. Der Aufsteiger versuchte mitzuhalten, kam durch eine Ecke zum Ausgleich (Wachernig 25.)....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Patrick Kolar Robnik und die DSC-Defensive hielten gegen Gurten die Null.

Regionalliga Mitte
DSC kehrt mit Sieg gegen "Lieblingsheimgegner" zurück

DEUTSCHLANDSBERG. Ohne die gesperrten Degen und Trainer Meier, aber zuletzt mit einer spielfreien Woche im Rücken kehrte der DSC am Freitagabend in die Regionalliga Mitte zurück. Dass dabei der "Lieblingsgegner" wartete, half wohl: Gegen Gurten gewannen die Deutschlandsberger – seit dem ersten Sieg in der Regionalliga überhaupt (2015) – jedes Heimspiel, auch am Freitag. Dafür sorgte Niko Tisaj, der nach einer Lipp-Flanke schon nach zwölf Minuten das einzige und entscheidende Tor erzielte. Aber...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.