Attnang-Puchheim

Beiträge zum Thema Attnang-Puchheim

Peter Groiß gab seine Wiederkandidatur bekannt.

Attnang-Puchheim wählt
Groiß tritt im Herbst wieder an

Wiederkandidatur von Attnang-Puchheims SPÖ-Bürgermeister ist fix. ATTNANG-PUCHHEIM. Nach einem Herzinfarkt befindet sich Bürgermeister Peter Groiß (SPÖ) wieder auf dem Weg der Besserung und hat eine Entscheidung hinsichtlich seiner politischen Zukunft getroffen. "Nach Rücksprache mit meinen Ärzten habe ich mich entschlossen, bei den Gemeinderats- und Bürgermeisterdirektwahlen am 26. September anzutreten und ich möchte gemeinsam mit meinem Team die nächste Gemeinderatsperiode gestalten", erklärt...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der 36-Jährige wird wegen gefährlicher Drohung angezeigt.

Nach Überholmanöver
36-Jähriger bedrohte Berufsschüler mit Gartensäge

Weil er überholt wurde, rastete ein 36-Jähriger aus. ATTNANG-PUCHHEIM. Fünf Berufsschüler fuhren vergangenen Montag Nachmittag in Attnang-Puchheim in einem Auto in Richtung ihrer Schule. Auf der Salzburger Straße überholten sie einen Pkw, gelenkt von einem 36-jährigen Türken aus dem Bezirk Vöcklabruck. Dies brachte diesen so in Rage, dass er dem Auto nachfuhr. Als der Pkw mit den Schülern bei der Kreuzung Passauer-Straße – Wolfsegger-Straße anhielt, stieg der 36-Jährige aus, dabei hatte er eine...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Maximilian Kofler war beim Grand Prix in Italien in einen Massensturz verwickelt.

Moto3-Weltmeisterschaft
Maximilian Kofler bei Sturz in Mugello verletzt

Ausfall mit Folgen beim italienischen Moto3-Grand-Prix in Mugello .  ATTNANG-PUCHHEIM, MUGELLO. Maximilian Kofler (KTM/CIP-Greenpower) schied beim Grand Prix von Italien in Mugello in der Klasse Moto3 nach einem Massensturz aus. Der 20-Jährige aus Attnang-Puchheim konnte das Kiesbett selbst verlassen. Nach der Erstuntersuchung im Clinica Mobile wurde er nach der Röntgenuntersuchung ins Krankenhaus nach Borgo San Lorenzo transportiert. Weitere Untersuchungen in ÖsterreichKofler klagte über...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Eine moderne Lichtanlage ist das Kernstück im Athletics-Ballpark. Aber auch der Zuschauerbereich wird neu gestaltet.

Baseball in Attnang-Puchheim
Athletics-Ballpark steigt in Oberliga auf

Modernste LED-Technik für das Attnanger Baseball- und Softballstadion. ATTNANG-PUCHHEIM. Der Ballpark der ASAK Attnang-Puchheim Athletics wird in den nächsten Monaten zukunftsweisend umgebaut. Beide Spielfelder erhalten eine LED-Lichtanlage am neuesten Stand der Technik und auch die restliche Infrastruktur wird für internationale Bewerbe modernisiert. Noch im Frühsommer soll das Licht am Attnanger Spitzberg angehen. Auch international topDie bereits vorher international angesehene, aber nicht...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Bürgermeister Peter Groiß (l.) und Karl Ploberger.

Engagement beim Roten Kreuz
Bürgermeister dankte Rotkreuz-Ortsstellenleiter

Karl Ploberger hatte 20 Jahre die Ortsstelle geleitet. ATTNANG-PUCHHEIM, REDLHAM. 20 Jahre lang stand Karl Ploberger der Ortsstelle des Roten Kreuz Redlham  – früher noch am Standort Attnang-Puchheim) – vor. Im März legte er seine Funktion als Ortsstellenleiter zurück. Grund genug für Bürgermeister Peter Groiß, den erfahrenen Sanitäter und Lehrsanitäter noch einmal ins Stadtamt einzuladen. Dabei ließen die beiden die Entwicklung der Ortsstelle und die größten Herausforderungen noch einmal Revue...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Bei Gedenkstein nahe der Bezirkssporthalle gestalteten die Schülerinnen die Feier.
1

Feiern im kleinen Rahmen
Don Bosco Schulen Vöcklabruck gestalteten KZ-Gedenken

„Vernichtete Vielfalt“ – unter diesem Motto standen die Befreiungsfeiern, die das Mauthausen Komitee Vöcklabruck auch heuer wieder veranstaltete. VÖCKLABRUCK. In Vöcklabruck ist es Tradition, dass eine der Höheren Schulen die Veranstaltung beim Gedenkstein nahe der Bezirkssporthalle gestaltet. Hier befand sich ein Außenlager des KZ Mauthausen. Heuer waren die Don Bosco Schulen an der Reihe. Die 4A der BAfEP setzte das Thema mit Lesungen aus dem Leben zweier junger KZ-Überlebender und dem Start...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Gottfried Hirz, Rupert Henning, Markéta Zahradníčková, Doris Margreiter, Ernst Ennsberger, Stadträtin Renate Kerschbaummayr, Gemeinderätin Theresa Djedovic, Johannes Beer und Rudi Loidl (v.l.)

Mauthausen Komitee Vöcklabruck
KZ-Gedenkfeier im kleinen Rahmen

Schauspieler Rupert Henning bei Veranstaltung in Attnang-Puchheim ATTNANG-PUCHHEIM. Die vom Mauthausen Komitee Vöcklabruck alljährlich organisierte Gedenk- und Befreiungsfeier fand heuer am 11. Mai statt. Auf Grund der vorherrschenden Pandemiesituation konnte sie wie schon im Vorjahr nur im kleinen Rahmen durchgeführt werden. Rudi Loidl vom Mauthausen Komitee konnte dazu unter anderem die Vertreterin der Tschechischen Botschaft Markéta Zahradníčková, die Landtagsabgeordneten Doris Margreiter...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Andreas Kofler – erst gestürzt, dann Punkte eingefahren.

Motorsportler Andreas Kofler
Erste Punkte bei der IDM-Premiere

Nach einem Sturz am Samstag landete Andreas Kofler im zweiten Rennen auf Platz elf. ATTNANG-PUCHHEIM. Gleich am ersten Rennwochenende in der Klasse Supersport 600 der Internationalen Deutschen Motorrad-Straßenmeisterschaft (IDM) gab es die ersten Punkte für Andreas Kofler. Nach einem Sturz am Samstag fuhr der 16-jährige Attnang-Puchheimer tags darauf im zweiten Rennen in Oschersleben (D) auf Rang elf. Damit holte er bei schwierigsten Bedingungen seine ersten fünf Zähler in den Farben des...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Maximilian Kofler fuhr in Le Mans auf Rang 16.

Moto3-Weltmeisterschaft
Kofler verpasste Punkte nur knapp

Mit Platz 16 schrammte Maximilian Kofler beim Moto3-WM-Lauf in Le Mans nur knapp an den Punkterängen vorbei. ATTNANG-PUCHHEIM. Eine immer mehr auftrocknende Strecke wurde dem Attnanger zum Verhängnis. Das französische Team CIP-Greenpower hatte Kofler auf seiner KTM mit einem völligen Regen-Setup ins Rennen geschickt, hoffte auf weiteren Regen und verspekulierte sich dabei. Kein Tröpfchen kam mehr vom Himmel und mit Dauer des Rennens fiel der 20-Jährige immer weiter zurück und flog in der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Thomas Kapeller (FF Puchheim), Bürgermeister Peter Groiß und Markus Schaffner (FF Attnang, v.l.)

Informatives Treffen in Attnang-Puchheim
FFP2-Masken und Digitalfunk im Fokus

Bei einem informativen Treffen  übergab Bürgermeister Peter Groiß 300 FFP2-Masken an die Feuerwehren Attnang und Puchheim. ATTNANG-PUCHHEIM. Das analoge Funksystem aller 115 Feuerwehren im Bezirk wurde mit 1. Mai endgültig auf Digitalfunk umgestellt. Ein wesentlicher Vorteil dabei ist, dass die Wehren mit sämtlichen Einsatzorganisationen, auch über die Landesgrenzen hinaus, kommunizieren können. Bürgermeister Peter Groiß traf sich kürzlich zu einem informativen Treffen mit den beiden...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
Attnang-Puchheim wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Attnang-Puchheim war die Bürgermeisterwahl 2015 eine klare Sache für Peter Groiß von der SPÖ. Er erhielt im ersten Wahlgang 57 Prozent der Stimmen. Der Amtsinhaber tritt auch bei der Wahl am 26. September wieder an. Ebenso wie FPÖ-Bürgermeisterkandidat Mario Mayringer. ATTNANG-PUCHHEIM. Bei der Gemeinderatswahl 2015 kam die SPÖ auf 41 Prozent. Mit einem Plus von 6 Prozent erreichte die FPÖ 26,4 Prozent und wurde zweitstärkste Kraft im Stadtparlament. Die ÖVP verlor 4,1 Prozent und rutschte...

  • Vöcklabruck
  • Bezirksrundschau Vöcklabruck
Nach mehreren Einbrüchen in Attnang-Puchheim konnte die Polizei jetzt einen mutmaßlichen Täter festnehmen. (Gestellte Aufnahme)

Polizei überführte mutmaßlichen Täter
Mit Wildkamera im Keller Einbrecher gefilmt

31-Jähriger steht im Verdacht, mehrere Straftaten begangen zu haben.  ATTNANG-PUCHHEIM. Seit Jänner 2021 ereigneten sich in Attnang-Puchheim insgesamt sieben Einbrüche in Kellerabteile sowie ein versuchter Einbruchsdiebstahl. Weiters gab es drei Münzzähler-Einbruchsdiebstähle und einen Geldbörsen-Diebstahl. Bei den Einbrüchen wurden laut Polizei vorwiegend alkoholische Getränke, Lebensmittel und diverse Kleingegenstände gestohlen. Dank einer Wildkamera, die eine Geschädigte im Kellerabteil...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Im Areal der ehemaligen Enrichkaserne Kufstein haben die Softball Valkyries Damen ihre Heimspiel Spielstätte.
3

Viking Basball Kufstein
Baseballer sind wieder am Feld

KUFSTEIN. Unter strengen Corona-Auflagen und einem abgeänderten Spielmodus starteten am vergangenen Sonntag die Pirmoser Valkyries-Damen der Vikings Kufstein in die neue Spielsaison. Mit einer kleinen Sammelrunde (drei Teams, drei Spiele) und mit einer 90-minütigen Gesamtspielzeit pro Spiel sind die wichtigsten Neuerungen der zweithöchsten Spielklasse schnell erklärt. In der Festungsstadt Kufstein waren am Muttertag die Gegnerinnen von St. Pölten und aus Attnang zu Gast. Das Auftaktspiel gegen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Zwei Kleinkinder wurden nach einem Auffahrunfall in Attnang-Puchheim ins Spital gebracht.

Unfall in Attnang-Puchheim
Zweijährige stieß mit Kopf gegen Windschutzscheibe

27-jährige Mutter prallte mit ihrem Auto in das Heck eines vor ihr fahrenden Wagens. ATTNANG-PUCHHEIM. Eine 27-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am Dienstag gegen 18:20 Uhr mit ihrem Pkw auf der B1 Richtung Vöcklabruck. Im Fahrzeug befanden sich ihre beiden Töchter im Alter von zwei Jahren und drei Monaten. Im Bereich der Ortsausfahrt von Attnang-Puchheim prallte sie gegen das Heck des vor ihr fahrenden Pkw, gelenkt von einer 40-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck. Durch den Anprall wurde...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Interessanter Lehrberuf: Lebensmitteltechnikerin bei Spitz.
2

Lehre mit Zukunft in Attnang-Puchheim
Jobs in der Lebensmittelbranche

Spitz bietet unter anderem eine Lehre als Lebensmitteltechniker an. ATTNANG-PUCHHEIM. Mit mehr als 200 Herstellern ist die Lebensmittelindustrie eine der größten und bedeutendsten Branchen in Österreich. Das Traditionsunternehmen Spitz aus Attnang-Puchheim bildet unter anderem Lebensmitteltechniker aus. Rund 27.000 Menschen stellen hierzulande sicher, dass Millionen Menschen im In- und Ausland mit hochqualitativen und genussvollen Produkten versorgt werden. „Die Lebensmittelindustrie ist für...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Omar Duenas unterlag mit den ASAK Athletics Attnang-Puchheim zweimal gegen die Dornbirn Indians.

Baseball Bundesliga
Kein Auftakt nach Maß für die Athletics

Mit zwei Niederlagen starteten die Baseballer aus Attnang-Puchheim in die neue Bundesliga-Saison. ATTNANG-PUCHHEIM. Den Start in die neue Saison hätten sich die ASAK Athletics Attnang-Puchheim anders vorgestellt: Auch wenn mit den Dornbirn Indians eines der Top-4-Teams der Baseball-Bundesliga als Gegner wartete, gab es nach den 1:4- und 1:3-Niederlagen lange Gesichter. Bis zu den ersten Runs der neuen Saison mussten sich allerdings beide Teams etwas gedulden, agierten doch die Pitcher Omar Luis...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Maximilian Kofler punktete auch im zweiten WM-Lauf der Saison.

Moto3-Weltmeisterschaft
Kofler: Im zweiten Rennen noch eins draufgesetzt

Platz 14 und zwei WM-Punkte holte der Attnanger Maximilian Kofler im zweiten Grand Prix von Katar. ATTNANG-PUCHHEIM. Nach Platz 15 und dem ersten WM-Punkt in der Vorwoche konnte Maximilian Kofler im zweiten Moto3-Lauf von Katar noch eins draufsetzen: Der KTM-Pilot in Diensten des französischen Teams CIP-Greenpower überquerte die Ziellinie als 14. und erhöhte sein Punktekonto um zwei weitere Zähler. Bis zum Schluss gefightetDer 20-jährige Attnanger war von Startplatz 20 ins Rennen gegangen. "Es...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Florian Wilhelm

Baseball in Attnang-Puchheim
Trainingsstart für alle Teams der ASAK Athletics

Das Herrenteam der Athletics Attnang-Puchheim startet am 10. April in die neue Saison der 1. Bundesliga. ATTNANG-PUCHHEIM. Nachdem Anfang Jänner bereits das Herren-Bundesligateam der ASAK Athletics Attnang-Puchheim das Training aufnehmen konnte, ziehen nun auch alle anderen Teams nach. Neben der zweiten Herren-Mannschaft der Athletics, die in der 2. Bundesliga Mitte an den Start geht und derzeit einen Meisterschaftsstart mit Anfang Mai plant, befindet sich auch das Damen-Bundesligateam endlich...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Am vergangenen Wochenende machte der Corona-Testbus in Attnang-Puchheim Station, wo es derzeit die meisten Corona-Fälle gibt.

Corona im Bezirk Vöcklabruck
Jetzt schrillen die Alarmglocken

Die Corona-Zahlen steigen rasant. Der Bezirk Vöcklabruck steht unter besonderer Beobachtung. BEZIRK. Das Corona-Virus hat den Bezirk Vöcklabruck derzeit fest im Griff. 611 "aktive" Fälle waren es mit Stand Dienstag, 30. März, 8.30 Uhr. Tendenz steigend. Und mit einer 7-Tages-Inzidenz von mehr als 370 gehört der Bezirk zu den "Spitzenreitern" in Oberösterreich. Die Beispiele Perg und Kirchdorf hätten gezeigt, dass durch frühzeitiges Setzen eines Maßnahmenbündels der Wert gesenkt werden könne, so...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der Corona-Testbus steht am 27. März in Attnang-Puchheim und am 28. März in vöcklamarkt.

Hohe Fallzahlen im Bezirk Vöcklabruck
Corona-Testbus in Attnang-Puchheim und Vöcklamarkt

Gemeinden reagieren auf die hohen Infektionszahlen. Für die Testungen sind keine Voranmeldungen erforderlich. ATTNANG-PUCHHEIM, VÖCKLAMARKT.  Der Corona-Testbus  macht am kommenden Wochenende im Bezirk Station. Am Samstag, 27. März, steht er von 9:30 bis 12:30 Uhr und 13 bis 17:45 Uhr auf dem Rathausplatz in Attnang-Puchheim. "Wir bitten die Bevölkerung, dieses Angebot zusätzlich zu den Teststraßen und den Apotheken-Testungen anzunehmen und vor allem unbedingt weiterhin die geltenden Maßnahmen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Nach mehreren Unfällen im Bereich Hotzberg musste die Polizei die Bundesstraße 1 für mehr als eine Stunde sperren.
4

Erheblicher Sachschaden, ein verletzter Feuerwehrmann
Mehrere Unfälle im Schneetreiben auf der B1

Die Bundesstraße war  Mittwochabend zwischen Attnang-Puchheim und Vöcklabruck für mehr als eine Stunde gesperrt.  ATTNANG-PUCHHEIM. Eine 33-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck am Mittwoch war gegen 20:30 Uhr mit ihren Pkw auf der B1 in Richtung Vöcklabruck unterwegs. Aufgrund des starken Schneefalles war im Bereich Hotzberg bereits ein Fahrzeug von der Straße abgekommen und befand sich in einer Wiese. Laut Polizei wurde die Lenkerin dadurch abgelenkt, verlor die Kontrolle über ihren Pkw, geriet...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Maximilian Kofler auf seiner KTM in den Farben von CIP-Greenpower bei der Team-Präsentation in der Vorwoche.

Maximilian Kofler startet in die WM
Alles im grünen Bereich

Am 28. März startet Maximilian Kofler aus Attnang-Puchheim in die neue WM-Saison der Klasse Moto3. ATTNANG-PUCHHEIM. Unverändert bleibt Grün auch in dieser Saison die dominierende Farbe im Moto3-Team CIP-Greenpower von Maximilian Kofler. Neu ist hingegen sein Teamkollege Kaito Toba. Und auch sonst hat sich in den vergangenen Monaten einiges getan bei Maximilian Kofler. „Nachdem ich im letzten Jahr meine Matura gemacht habe, stand nun der Präsenzdienst am Programm“, erzählt Kofler, der in die...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Bürgermeister Peter Groiß (l.) verabschiedete Moto3-WM-Pilot Maximilian Kofler am Bahnhof Attnang-Puchheim.

Motorsportler aus Attnang-Puchheim
Bürgermeister wünscht Kofler alles Gute

20-jähriger Motorsportler aus Attnang-Puchheim brach nach Katar auf. ATTNANG-PUCHHEIM. Vom Bahnhof Attnang-Puchheim aus startete Maximilian Kofler in die neue Moto3-WM-Saison. Bürgermeister Peter Groiß ließ es sich nicht nehmen, den Attnanger Motorsportler persönlich am Bahnsteig zu verabschieden. Vor Kofler liegt ein dreiwöchiger Aufenthalt in Katar, wo am 28. März und 4. April die ersten beiden Saisonrennen auf dem Programm stehen. "Wir wünschen dir alles Gute, unfallfreie Rennen und drücken...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
2 2 87

Crosslauf-LM in Attnang Puchheim
150 GeländeläuferInnen am Spitzberg - Herausforderung im doppelten Sinn gemeistert

150 GeländeläuferInnen am Spitzberg. David Fellner mit Waldarbeit zum ersten Titel. Die Jungen drängen nach. Herausforderung im doppelten Sinn gemeistert ATTNANG-PUCHHEIM. Der Spitzberg in Attnang, das Freizeitgelände in Attnang Puchheim, präsentierte sich einen Tag nach dem kurzen Wintereinbruch wieder von seiner freundlichen Seite. Der LCAV Jodl Packaging kann die Durchführung der Landesmeisterschaft im Geländelauf als absoluten Erfolg verbuchen und meisterte die Herausforderung im doppelten...

  • Vöcklabruck
  • Alois Huemer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.