Alles zum Thema Regau

Beiträge zum Thema Regau

Leute
38 Bilder

Bildergalerie
Feuerwehrgschnas in Regau

REGAU. Zu einem lustigen Gschnas lud die Freiwillige Feuerwehr Regau auch heuer wieder ein. Am Faschingfreitag, 1. März, tummelten sich so zahlreiche Narren in kreativen Kostümen im Feuerwehrhaus.

  • 06.03.19
Freizeit
Bei der Eröffnung des internationalen Frauenfestes wird schon traditionell das Lied „Brot und Rosen“ gesungen. Es erzählt davon, wie Frauen für ihre Rechte eintreten.

Weltfrauentag
Ein Fest und drei Filmabende

Rund um den Weltfrauentag wird im Bezirk Vöcklabruck viel Programm geboten. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Am Sonntag, 10. März, von 15 bis 18 Uhr feiern Frauen in Vöcklabruck wieder das Internationale Frauenfest. Zum zehnten Geburtstag des Festes gibt es eine Reihe von Neuerungen: Die Frauen feiern im OKH ein "Green Event" mit einigen Highlights wie einem internationalen Dance Battle und einer Ausstellung „Vöcklabrucker Weltfrauen“. Gemeinsamkeiten und Unterschiede Die Vielfalt steht bereits bei...

  • 06.03.19
Lokales
Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner ist überzeugt von der Wichtigkeit der Sicherheitskontrollen im Eingangsbereich der Behörde.
2 Bilder

Waffen abgenommen
BH Vöcklabruck baut Sicherheitskontrolle weiter aus

Bei den Sicherheits-Checks in der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck wurden in den ersten drei Monaten 559 Messer abgenommen. Ein Waffenverbot für die Regauer "Ausgehmeile" ist kein Thema. BEZIRK VÖCKLABRUCK (ju). "Für mich sind diese gesellschaftspolitischen Entwicklungen sehr besorgniserregend", sagt Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner angesichts einer ersten Bilanz der Sicherheitskontrollen. Die ständige Personen- und Gepäckskontrolle in der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck gibt es...

  • 20.02.19
Lokales

Massenschlägerei
Bluttat schockt Regauer – Kommt Waffenverbot für "Ausgehmeile"?

Nach der tödlichen Messerstecherei sollen die Sicherheitsmaßnahmen verstärkt werden. REGAU. Der Schock sitzt tief in der Bevölkerung: Bei einer Massenschlägerei in der Nacht zum vergangenen Samstag in einer Shisha-Bar wurde ein 29-jähriger Mazedonier getötet. Mehrere Personen landeten mit zum Teil schweren Verletzungen im Krankenhaus. Neun an der Auseinandersetzung Beteiligte wurden festgenommen. Nach der Obduktion des Mannes wurde eine Stichverletzung als Todesursache bestätigt. ...

  • 13.02.19
Lokales
4 Bilder

Update
Ein Toter und mehrere Verletzte nach Massenschlägerei

UPDATE, 10. Februar, 17.30 Uhr: Wie die Staatsanwaltschaft Wels erklärt, wurden vier Beschuldigte bereits in unterschiedliche Justizanstalten überstellt. Vier weitere Beschuldigte werden noch im Laufe des Sonntags in Justizanstalten eingeliefert. Ein Beschuldigter befindet sich noch in einer Krankenanstalt, dort jedoch bereits unter Aufsicht der Justizanstalt. Über Antrag der Staatsanwaltschaft Wels wurde über zwei Beschuldigte bereits die Untersuchungshaft verhängt. Die weiteren...

  • 09.02.19
  •  1
Wirtschaft
AK-Präsident Johann Kalliauer im Gespräch mit Marcel Lederbauer und Geschäftsführer Peter Rungger (v.r.).

Firmenbesuch
AK-Präsident Kalliauer bei Ringer

REGAU. Kürzlich besuchte AK-Präsident Johann Kalliauer die Firma Ringer in Regau. Er suchte den Kontakt mit den Beschäftigten und erkundigte sich über die Arbeitsbedingungen. Die Firma Ringer beschäftigt derzeit knapp 100 Mitarbeiter und ist auf die Entwicklung und Produktion von Gerüsten und Schalungen spezialisiert. „Die engagierten Mitarbeiter sichern den Erfolg des Unternehmens. Sie sind flexibel, extrem produktiv und fleißig – für ihre Leistungen haben sie jedenfalls großen Respekt...

  • 06.02.19
Leute
Bei der Ballnacht der Sportunion Raiffeisen Regau freuten sich zahlreiche Gewinner über tolle Preise beim Schätzspiel.
3 Bilder

Ballnacht in Regau lockte zahlreiche Gäste an

REGAU. Die Sportunion Raiffeisen Regau veranstaltete am vergangenen Samstag die alljährliche "Ballnacht in Regau". Obmann Markus Pamminger und sein Team freuten sich über zahlreichen Besucher. Eröffnet wurde der Ball von den Teilnehmern des Tanzkurses im vergangenen Herbst. Die Mitternachtseinlage im Stile von "Dinner for one" amüsierte das Publikum. Musikalisch begeisterte die Band „Stardust“ die zahlreichen, tanzfreudigen Besucher. Beim Schätzspiel gewann Rene Harringer den Hauptpreis, ein...

  • 06.02.19
Lokales
Neuer Musikobmann in Regau: Claus Pohn.

Wechsel
Neuer Obmann für Bürgerkorpskapelle

REGAU. Eine neue Führung wählten kürzlich die Mitglieder der Bürgerkorpskapelle Regau. Das bisherige Obmann-Team mit Günther und Johann Esterbauer sowie Christoph Ebetsberger legte seine Funktion zurück und Claus Pohn übernahm das Amt des Obmannes. Pohn hatte diese Funktion schon von 2008 bis 2015 inne und war außerdem als Festobmann für das Bezirksmusikfest 2017 in Regau tätig.

  • 06.02.19
Lokales

Auffahrunfall
12-Jährige erlitt Platzwunde

REGAU. Ein Auffahrunfall passierte gestern, Dienstag, um 16.22 Uhr auf der B145 Salzkammergut Bundesstraße. Laut Polizei fuhr eine junge Mutter mit ihren beiden Töchtern in Richtung Vöcklabruck. Kurz nach der Himmelreichkreuzung bremste der Autolenker vor ihr wegen eines Linksabbiegers ab. Die Frau dürfte dies zu spät bemerkt haben und fuhr auf das Auto auf. Ihre 12-jährige Tocher, die am Beifahrersitz saß, erlitt eine Platzwunde neben dem rechten Auge. Auch die jüngere Tochter und die...

  • 06.02.19
Lokales
Für 25, 40 und 50 Jahre bei der Feuerwehr geehrt – auch Bürgermeister Peter Harringer (2.v.r.) gratulierte.

Jahresbilanz
2018 war ein Rekordjahr für die Feuerwehr Regau

REGAU. Zum ersten Mal als Kommandant begrüßte Christoph Staudinger zur Vollversammlung der Feuerwehr Regau. Die zwei herausragenden Themen im abgelaufenen Jahr waren die Neuwahl des Kommandos und die Inbetriebnahme des neuen Tanklöschfahrzeuges. Kommandant Staudinger legte eine Rekordbilanz vor: Mit 17.583 geleisteten Stunden erreichten die Kameraden einen bisher noch nie dagewesenen Wert. Insgesamt rückte die FF Regau 2018 zu 307 Einsätzen aus, davon waren 250 technischer Art. Mehr...

  • 30.01.19
Leute
85 Bilder

Bildergalerie
Viele Besucher beim Regauer Advent

REGAU. Es war wieder dieses gewisse „Etwas“ zu spüren am 2. und 3. Dezember 2018 beim „Regauer Advent“. Knisternd, stimmig und mit viel Gefühl. Viele vorwiegend heimische Künstler präsentierten ihre Kostbarkeiten. Ein umfangreiches Kinderprogramm erhellte die Kinderaugen. Am Marktplatz bei den Hütten herrschte reger Andrang. Für die ältere Generation war das Seniorenzentrum die obligatorische „Wärmestube“ mit allerlei Getränken, wohlschmeckendem Leberkäse und vor allem gemütlichen...

  • 07.12.18
Sport
Platz zwei belegte Michael Offenhauser (l.) beim ersten von zwei Riesentorläufen auf der Reiteralm.

SKI ALPIN
Offenhauser startet mit Podestplatz

REGAU. Starker Saisonstart für Michael Offenhauser (ESKA Wels). Beim ersten FIS-Riesentorlauf auf der Reiteralm fuhr der Regauer auf Platz zwei. „Mir ist im ersten Durchgang der Skistock abgebrochen, zum Glück hat es aber trotzdem noch für die zweitbeste Zwischenzeit gereicht. Im zweiten Lauf sind die Skistöcke zwar heil geblieben, aber fehlerfrei war ich trotzdem nicht unterwegs. Deshalb bin ich froh, dass ich den zweiten Platz halten konnte", so Offenhauser. "Da geht noch mehr, aber fürs...

  • 05.12.18
Lokales
Geschäftsführer Christian Preslmayr (3.v.l.) von Alpine Metal Tech nahm den Landespeis für Innovation entgegen.

Zwei Auszeichungen für Alpine Metal Tech

Alpine Metal Tech wurde bei "Austria's Leading Companies" gelistet und hat einen Landespreis für Innovation erhalten. REGAU. Zwei Auszeichnungen erhielt das Unternehmen Alpine Metal Tech aus Regau. Für das Projekt "AMT Wheel Analytics" – ein Produktionsanalysesystem für die Aluminiumfelgenproduktion wurde Alpine Metal Tech mit einem Landespreis für Innovation Oö ausgezeichnet. Geschäftsführer Christian Preslmayr nahm die Auszeichnung von Wirtschafts- und Forschungsreferent...

  • 28.11.18
Sport
Gloria Staudinger, Weltmeisterin im Kickboxen.

gelungenes Debüt
Regau: WM-Titel für junge Kickboxerin

REGAU. Gelungenes WM-Debüt für Gloria Staudinger: Die junge Regauerin erkämpfte bei der Kickbox- und Karate-WM (WKU) in Athen die Goldmedaille. Staudinger (Athletica Sportstudio, Regau, und Team Steiner, Innsbruck) gewann in der Klasse Leichtkontakt bis 65 kg über 18 Jahre und holte eine von insgesamt 27 Medaillen für das österreichische Nationalteam.

  • 15.11.18
Lokales

Endstation Himmelreichkreuzung
Aus Angst um Probeführerschein vor Polizei geflüchtet

REGAU. Ein 20-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am vergangenen Sonntag gegen 4:30 Uhr mit seinem Pkw von einem Lokal in Richtung Vöcklabrucker Straße. Zu diesem Zeitpunkt führten mehrere Polizeistreifen in der Betriebsstraße Fahrzeugkontrollen durch. Als die Beamten den 20-Jährigen anhalten wollten, wendete dieser seinen Wagen und raste in die entgegengesetzte Richtung davon. Über Verkehrsinseln geschlittertEine Polizeistreife fuhr dem Lenker nach, auf der...

  • 14.11.18
Lokales
Das Regauer Ortszentrum, im Bild links das sogenannte Hindingerhaus, soll aufgewertet werden.
2 Bilder

Halbzeitbilanz der ÖVP
Regauer Ortszentrum soll attraktiver werden

ÖVP zog Halbzeitbilanz ihrer Arbeit und hat auch für die kommenden drei Jahre große Pläne. REGAU. "Nicht weniger als 70 Prozent der Wahlversprechen von 2015 sind heute bereits umgesetzt", zieht das ÖVP-Team unter Bürgermeister Peter Harringer eine positive Zwischenbilanz der Gemeindearbeit. Ein Schwerpunkt war der Bildungsbereich: Ein großes Projekt, die Erweiterung der Volksschule, wurde in nur acht Monaten umgesetzt. In der Gemeinde gibt es aktuell drei Kindergärten mit zehn Gruppen, eine...

  • 14.11.18
Lokales
Auch die Regauer Vereine, im Bild Vertreter der Bürgergarde, dankten Pfarrer Franz Hörtenhuber für sein Wirken.
2 Bilder

Nach 46 Jahren in Ruhestand
Regau dankte Pfarrer Hörtenhuber

REGAU. Unter dem Motto „Dankfest des Lebens“ feierte die Pfarre Regau das heurige Erntedankfest und bereitete ihrem Pfarrer ein gebührendes Abschiedsfest. Franz Hörtenhuber hat 46 Jahre lang die Pfarrbevölkerung seelsorglich begleitet. Im Alter von 79 Jahren zieht er sich nun in den wohlverdienten Ruhestand ins Stift St. Florian zurück. Die Pfarre Regau war fast ein halbes Jahrhundert seine Heimat. Durch sein unermüdliches Wirken hat er in vielfacher Sicht das pfarrliche Leben geprägt. 1972...

  • 07.11.18
Lokales
An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Frontalzusammenstoß
Autolenkerin geriet auf die Gegenfahrbahn

Zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw kam es am Sonntag gegen 21.30 Uhr auf der B145 im Gemeindegebiet von Regau. REGAU. Eine 51-jährige Frau aus dem Bezirk Braunau war mit ihrem Wagen von der Autobahnauffahrt in Richtung Vöcklabruck unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache gelangte die Lenkerin auf die andere Fahrbahnseite. Ein entgegenkommender 50-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden versuchte zwar noch, mit seinem Wagen auszuweichen, konnte den Frontalzusammenstoß jedoch nicht mehr...

  • 05.11.18
Lokales

Polizei sucht Zeugen
Fußgänger überfahren - Autolenker beging Fahrerflucht

REGAU. Schwer verletzt hat ein Taxifahrer heute, am 1. November, gegen 4.15 Uhr einen Mann auf der Betriebsstraße in Regau gefunden.  Der 24-jährige Fußgänger war von einem unbekannten Autolenker überfahren und schwer verletzt zurückgelassen worden. Der Taxifahrer rief sofort die Rettung. Diese brachte den Verletzten ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck.  An der Unfallstelle sicherte die Polizei kleine Kunststoffteile eines Fahrzeuges. Das flüchtige Fahrzeug müsste im Frontbereich...

  • 01.11.18
LokalesBezahlte Anzeige
Christoph Eckl leitet das Unternehmen.

Bestattung Eckl
Betrieb mit Tradition seit 1852

TIMELKAM. Im Jahr 1852 hat Alois Eckl das Haus Timelkam Nr. 64 direkt neben dem Marktturm erworben. Dort führte er das bereits bestehende Tischlerhandwerk fort. Zusätzlich kümmerte er sich um Bestattungen. Im Jahr 2001 übernahm Christoph Eckl gemeinsam mit seiner Frau Barbara den Betrieb von seinen Eltern. Zugleich verlegte er das Unternehmen von der Linzerstraße nach Obergallaberg 2. Heute betreut die Bestattung Eckl elf Gemeinden und ist ein attraktiver Arbeitgeber. Kürzlich übernahm...

  • 29.10.18
Lokales

Unfall auf der B145
Beim Einbiegen Mopedfahrer übersehen

REGAU. Unbestimmten Grades verletzt wurde ein 26-jähriger Mopedfahrer am Dienstag bei einem Unfall in Regau. Die Vorgeschichte: Ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck war um 22:17 Uhr mit seinem Auto auf der B145 in Schalchham in Richtung Regau unterwegs. "Dort missachtete er das Verbotszeichen ,Einbiegen nach links verboten’ und bog mit seinem Auto ein", berichtet die Polizei. Dabei übersah er den entgegenkommenden Mopedfahrer. Dieser konnte nicht mehr ausweichen, fuhr gegen die...

  • 24.10.18
Lokales

Wilde Szenen in Baumarkt
Mutmaßlicher Ladendieb attackierte Detektiv

REGAU. Einen Rollmeter soll ein 53-Jähriger am vergangenen Montag in einem Regauer Baumarkt gestohlen haben. Ein Hausdetektiv stellte den Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck auf dem Parkplatz, der Beschuldigte bestritt jedoch den Diebstahl. Die beiden gingen daraufhin in den Markt zurück, wo die Situation eskalierte. "Im Gangbereich des Büros attackierte der 53-Jährige den Detektiv mit beiden Fäusten. Der Detektiv musste sich mehrmals mit seinem Pfefferspray zur Wehr setzen", so die Polizei. In der...

  • 24.10.18
  •  1
Lokales

Zeugen filmten Zwischenfall
Wilde Schlägerei vor Regauer Lokal

REGAU. Wilde Szenen spielten sich am Sonntag gegen fünf Uhr Früh vor einem Regauer Lokal ab. Während Polizisten Erhebungen nach einer Sachbeschädigung durchführten, soll ein 24-jähriger Portugiese völlig durchgedreht haben. Er war zuvor bereits von den Security-Mitarbeitern aus dem Lokal verwiesen worden. Situation eskalierteLaut Polizei schlug der Mann immer wieder mit der Faust gegen die Innere von zwei Glastüren im Eingangsbereich und beschädigte diese auch. Die Beamten konnten ihn...

  • 17.10.18
Sport
Katharina Mühlbauer
3 Bilder

Österreichische Matchplay Staatsmeisterin !
Katharina Mühlbauer holt sich Ihren ersten Matchplay Staatsmeistertitel !

Vergangenes Wochenende fanden die Golf Matchplay Staatsmeisterschaften im GC Gut Freiberg ( Stmk. ) für Damen, Herren und Pro´s  statt , wo sich die heimische Elite  spannende Matches lieferte. Die Nationalteamspielerin  Katharina Mühlbauer vom GC Regau  besiegte die ersten beiden Tage souverän  ihre Gegnerinnen , um am Finaltag ein Duell auf Augenhöhe gegen die Vlgb. Julia Unterweger erst am zweiten Extraloch im Stechen Ihren ersten Staatsmeistertitel zu holen.  Katharina Mühlbauer :   "...

  • 01.10.18