26.04.2016, 20:30 Uhr

Favoritensiege bei Runningtour-Auftakt

Manfred Steger (Nr. 277) hat den 12,3-Kilometer-Lauf mit Start und Ziel in Vöcklamarkt für sich entschieden. (Foto: Helmut Klein)

Stefanie Huber und Manfred Steger gewinnen den Auftakt zur Willi's Sportshop Runningtour.

VÖCKLAMARKT. Stefanie Huber (LCAV jodl packaging) und Manfred Steger (LC Sicking) haben den 13. Vöcklataler Volkslauf, der zugleich den Auftakt zur 15. Willi's Sportshop Runningtour bedeutete, gewonnen. Bei den Damen setzte sich die Runningtour-Titelverteidigerin Stefanie Huber mit einer Zeit von 48,44 Minuten vor ihren beiden Mannschaftskolleginnen Anita Quehenberger und Andrea Scheibl durch.

Souveräner Herren-Sieg

Mit einer Zeit von 43,15 Minuten überquerte der für den LC Sicking startende Manfred Steger mit einem Vorsprung von mehr als 90 Sekunden auf den LCAV-Athleten Werner Aschenberger (44,47 min.) den Zielstrich. Daniel Grabner (X3 Team Austria) landete auf Rang drei.
Die zweite Station der Willi's Sportshop Runningtour, präsentiert von der BezirksRundschau, wird am 17. Juni der Vöckla-Ufer-Lauf in Timelkam sein.

Hier geht's zur Bildergalerie vom Vöcklataler Volkslauf.

Hier finden Sie alle Ergebnisse des 13. Vöcklataler Volkslaufes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.